Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 134 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1996
  1. #1

    Jasmin Wagner | Sängerin und Schauspielerin | Diskussionsthread

    Ich weiß, ich weiß:
    Der Threadtitel ist sehr reißerisch, aber die Königin der 90 er hat einen eigenen Thread verdient und wer soll ihn eröffnen, wenn nicht ich?
    Ich höre euch schon alle schreien: "Konstiii", aber der ist verdammte Scheiße nunmal nicht da :sumo


    Jasmin Wagner, geboren 1980, erblickte als Blümchen 1996 das Licht der Welt.
    Ihre Debütsingle "Herz an Herz" erschien und erreichte Platz 4 der Charts.
    Ihr Album "Herzfrequenz" kam zwar nur bis auf Rang 18, aber konnte sich 54 Wochen in den Charts halten und erreichte Gold-Status.
    Die Singles aus dieser Ära:

    Herz an Herz #4
    Kleiner Satellit (Piep Piep) #9
    Boomerang #11
    Du und ich #17
    Bicyle Race #28

    Jasmin Wagner war nun ein Star.
    Ein Idol für viele Kids, schmückte die Bravo-Titelbilder und bekam den Goldenen Otto als beste Sängerin und ihr Erfolg sollte weitergehen.

    1997 erschien ihr zweites Album "Verliebt", welches sich in den Top 10 (#7) platzieren konnte und sich auch 1 Jahr lang in den Charts hielt.
    Mit "Nur geträumt", einem Nena-Cover schaffte sie es bis auf Rang #6
    Es folgten daraufhin:
    Verrückte Jungs #22
    Gib mir noch Zeit #9
    Sesam Jam #26

    Der Erfolg nahm kein Ende und somit kam dann im Jahre 1998 ihr 3.Album "Jasmin" heraus, welches ebenfalls in die Top 10 ging (#8).
    Mit "Blaue Augen", ebenfalls ein Cover erlangte sie Platz #19
    Ich bin wieder hier #12
    Es ist vorbei #24
    Heut ist mein Tag #15


    Im Jahre 1999 kam dann ihre epische Weihnachtsballade "Unter´m Weihnachtsbaum" heraus, welche nur auf Rang #31 chartete.

    Wir schreiben das Jahr 2000, Blümchen, mittlerweile knapp 5 Jahre im Geschäft, bringt ihr Album Nummer 4 heraus: "Die Welt gehört mir", welches "nur" noch einen 18.Rang einfahren konnte, die goldenen Chartzeiten waren somit für den mittlerweile über 20 Jahren alten Teeniestar vorbei.
    Ist deine Liebe echt? schaffte es auf Rang #24
    Die Welt gehört mir dann nur noch auf Rang #96 und Konsequenzen wurden gezogen.
    Blümchen tritt zurück und verkündet das Ende einer Ära.
    Sie veröffentlicht noch "Ich vermisse dich" #50 und gibt eine Abschiedstournee.

    Blümchen war ein Star in vielen Ländern, wie beispielsweise Japan, Frankreich und weiteren europäischen Ländern.
    Sie schaffte es weltweit in über 20 Ländern in die Charts (sie veröffentlichte weltweit unter dem Namen "Blossom", mit englischen Versionen ihrer Hits) und konnte weltweit unglaubliche 30 Millionen Platten verkaufen und steht somit unter den Top 5 der deutschen Acts mit den höchsten Verkaufszahlen im internationalen Bereich.
    Nebenbei war sie auch als Moderatorin tätig, wie beispielsweise der "Mini Playback Show" und konnte noch weitere Ottos absahnen und blickt somit auf 5 überaus erfolgreiche Jahre zurück.

    Discografie:

    Singles:

    Herz an Herz #4
    Kleiner Satellit (Piep Piep) #9
    Boomerang #11
    Du und ich #17
    Bicyle Race #28
    Nur geträumt #6
    Verrückte Jungs #22
    Gib mir noch Zeit #9
    Sesam Jam (Der,die,das) #28
    Blaue Augen #19
    Ich bin wieder hier #12
    Es ist vorbei #24
    Heut´ist mein Tag #15
    Unter´m Weihnachtsbaum #31
    Ist deine Liebe echt? #24
    Die Welt gehört mir #96
    Ich vermisse dich #50

    Alben:

    Herzfrequenz #18
    Verliebt #7
    Jasmin #8
    Die Welt gehört dir #18
    Geändert von Felicious (14-12-2009 um 23:51 Uhr)

  2. #2
    und wieso/wo ist blümchen jetzt back? nur hier im ioff als trash-thread?

  3. #3
    Vicky
    unregistriert

  4. #4
    Deadly Cyn
    unregistriert
    Alle paar Monate kriech ich Lust mir ihre Klassiker anzuhören.

    Ich war damals so obsessed. Für mich in etwa das gleiche Gefühl wie für viele später dann mit Britney Spears.

    Blümchen war aber die originale Teen-Queen. Ihre hammerharten Cheerleaderdancemoves, ihr euphorisches Ecstasy Gesmile und Nase-kräuseln in die Kamera, ihre 180 Beats-per-Minute Hymnen.

    Als ihre Lieder später immer langsamer wurden verlor ich das Interesse.

    Hab aber immernoch meine alten, völlige zerkratzten Maxi-CDs und ein "Verliebt..." T-Shirt.

  5. #5
    Member Avatar von Sis
    Ort: Baden-Württemberg
    Ich hab' sogar noch die Maxis von "Es ist vorbei" (oh mein Gott, der erste Liebeskummer, dazu hat der Song perfekt gepasst...) und "Ich vermisse dich" (hab' mir gerade nochmal das Video angesehen, wer erkennt außer mir noch Ähnlichkeiten in den Abschminkszenen mit Natasha Bedingfields "I bruise easily" Video??) in einer Kiste eingemottet bei mir hier.

    Die beste Sängerin war sie aber wirklich nicht...
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    Du bist so fies!

    Das ist als würd man Weihnachten ein Geschenk auspacken wo man denkt, dass man weiss was drin ist, und dann ist es doch das falsche.

  7. #7
    Zitat Zitat von gingerale Beitrag anzeigen

    Das ist als würd man Weihnachten ein Geschenk auspacken wo man denkt, dass man weiss was drin ist, und dann ist es doch das falsche.

  8. #8
    Herzfrequenz ist soooo
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    2006 war sie doch wirklich zurück und hat unter dem namen jasmin wagner das album "die versuchung" veröffentlicht, welches garnicht mal so schlecht war. allerdings nur # 98 in den albencharts (ausgekoppelte single # 99)

  10. #10
    Highway Don't Care Avatar von Bennyi
    Ort: Köln
    OMG Dass Bluemchen nicht wirklich back ist, ist noch trashiger als wenn sie back waere

  11. #11
    CHR!S
    unregistriert
    Zitat Zitat von Bennyi Beitrag anzeigen
    OMG Dass Bluemchen nicht wirklich back ist, ist noch trashiger als wenn sie back waere


    Ich hatte damals nur ihr erstes Album. Aber das habe ich wirklich häufig gehört.

  12. #12
    Ich weiß noch, dass ich immer "Herz an Herz" bei meinem Dad gehört hab...und als dann "Kleiner Satellit" rauskam, meinte die olle Ische von meinem Dad nur: "Kannst du mal was anderen hören?" und ich hab so sehr versucht klar zumachen, dass es ein anderes Lied ist

    Aber Blümchen damals in ihrer Anfangszeit echt cool
    Sie war die Lady Gaga der 90er
    Geändert von Confessions (15-12-2009 um 08:51 Uhr)

  13. #13
    Felicious, du bist so ein §$%&#(?#&#§%(##)%$!!!!!!

    Wie kannst du nur einen solchen Threadtitel wählen? Boaaaaah!




    Macht Blümchen eigentlich musikalisch im Moment noch etwas? Was sie als "Jasmin Wagner" veröffentlicht hat, fand ich jetzt nicht so toll....

  14. #14
    Zitat Zitat von Confessions Beitrag anzeigen
    Sie war die Lady Gaga der 90er
    ich hoffe, das war ironie.

  15. #15
    Wieso gibt es hier eigentlich keine BLÜMCHENBILDER
    Miss you


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •