Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 76 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1140
  1. #1
    CHR!S
    unregistriert

    Project Runway/PR-Allstars/Under the Gunn

    VIVA zeigt die vierte Staffel der erfolgreichen US Casting-Show „Project Runway“ von Supermodel und Multitalent Heidi Klum ab 16. März (dienstags, 21:30 Uhr) erstmals im deutschen Free-TV. Sarah Jessica Parker, Victoria Beckham und Roberto Cavalli sind als Gastjuroren dabei.

    http://www.blu.fm/subsites/detail.ph...inment&id=3476


  2. #2
    ¯\_(ツ)_/¯
    Ort: Wer sucht der findet
    Das kommt im deutschen TV super, das wird geguckt...
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3
    bravo

  4. #4
    A.E.I.O.U.
    Ort: depths of cooterlicious
    My name is Maikel Wändler and I have an order.

  5. #5
    Kenne ich noch nicht, kann man sich mal anschauen, finde ich

    Derzeit läuft es übrigens bereits auf Biography Channel im Pay TV.
    Mein Twitter - Apple Gamecenter ID: tvundso

  6. #6
    Ah! Na endlich!
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #7
    Kurze Randnotiz

    Heidi verabschiedet die ausscheidenden Design-Kandidaten übrigens immer mit einem deutschen "Auf Wiedersehen"

    Hier erklärt sie was dazu

    watch?v=Hh-D3H3T2Kg
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #8
    Zitat Zitat von CHR!S Beitrag anzeigen
    VIVA zeigt die vierte Staffel der erfolgreichen US Casting-Show „Project Runway“ von Supermodel und Multitalent Heidi Klum ab 16. März (dienstags, 21:30 Uhr) erstmals im deutschen Free-TV. Sarah Jessica Parker, Victoria Beckham und Roberto Cavalli sind als Gastjuroren dabei.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Naschkatze
    Ort: Mangfalltal
    Zitat Zitat von Hiro Beitrag anzeigen
    Kenne ich noch nicht, kann man sich mal anschauen, finde ich

    Derzeit läuft es übrigens bereits auf Biography Channel im Pay TV.
    Ich habe es mir auf Biography Channel angesehen. Jetzt ist gerade die 5. Staffel angelaufen und ich bin wieder dabei.

    Ja, man kann es sich wirklich ansehen. Die Klum scheint Kreide gefressen zu haben. Mit "ihren Mädchen" springt sie schon anders um. Im Gegensatz dazu könnte man angehende Designer irgendwann noch mal brauchen...
    Ich finde es sehr interessant, die meisten Kandidaten haben es wirklich drauf und 45 Minuten pro Folge sind mir fast etwas zu wenig.

    Sehr angenehm empfinde ich Timm Gunn, der soetwas wie der Mentor der Kandidaten ist.

  10. #10
    Heidis Art bei der Modelsuche hat mich genervt

    Hier gefällt sie mir

    Zitat Zitat von Kitty Beitrag anzeigen

    Sehr angenehm empfinde ich Timm Gunn, der soetwas wie der Mentor der Kandidaten ist.
    Sehr netter Typ - "Make it work"

    aus Season 3 /watch?v=uP7zGF6orAI
    Geändert von Plenske (16-03-2010 um 18:16 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Ich schaue übrigens aktuell die siebte Staffel, die zurzeit in den USA läuft.

    Seit der sechsten Staffel läuft dort übrigens im Anschluss an "Project Runway" auch noch eine halbe Stunde "Models of the Runway", wo es um die Models der Designer geht, die ja auch einen Wettbewerb laufen haben und Woche für Woche aussortiert werden. War im letzten Jahr teilweise interessanter als die Hauptsendung.

    Ach ja, Heidis "Auf Wiedersehen" finde ich OK, aber achtet mal darauf, wenn sie den Designern ihre Aufgabe verklickert und sich dann mit einem schnippischen "Byyyyyyyyyyyeeeeeeeeeee!!!!" verabschiedet. Da möchte ich kleine Gegenstart aus unserer Kellerbar werfen...

    Außerdem kann Frau Klum immer noch kein wirklich sauberes "th" sprechen. Das ist immer etwas weggenuschelt auf "n" oder in der Arni-Version auf einem sanften "d".

    Ach, und Timm "Make it work!" Gunn ist natürlich:

    Und GANZ zum Schluß:

    Wer glaubt, die Project Runway-Designer kommen auf keinen grünen Zweig, der irrt.

    Meryl Streep ließ sich sowohl ihr diesjähriges Kleid für die Golden Globes als auch das für die Oscars von Chris March schneidern, den ihr ja in der vierten Staffel gerade zu sehen bekommt! Daneben hat er auch schon für Madonna, Cirque du Soleil, Prince, Beyoncé Knowles und Thierry Mugler geschneidert.

    Hier das Oscar-Kleid für Meryl Streep:

    Bild:
    ausgeblendet
    Geändert von Rihannon (16-03-2010 um 18:24 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #12
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    Ich schaue übrigens aktuell die siebte Staffel, die zurzeit in den USA läuft.

    Hat jemand herausgefunden, wo man die vergangenen "Seasons" sehen kann? Auf der Tube finde ich keine guten Möglichkeiten...
    Ich habe so einen asiatischen Channel gefunden, aber die Untertitel in einer mir völlig fremden Schrift machen mich etwas kirre...
    Geändert von Rumpelstilz (17-03-2010 um 19:50 Uhr) Grund: ergänzung

  13. #13
    Naschkatze
    Ort: Mangfalltal
    Dieses Kleid von Meryl hat mir ausgenommen gut gefallen. Kaum zu glauben, dass es von Chris March ist, wenn man seine Maskenbildner- und Drag Queen-Kostüme im Kopf hat.

    Nein, ich sag ja, die Designer haben was drauf. Sie haben Talent, meistens auch bereits eine Ausbildung in diese Richtung gemacht oder sogar schon bei namhaften Designern gearbeitet.

    Wenn ich mir dagegen unsere angehenden Models ansehe....

  14. #14
    Absolut umwerfend ist ja der Stoffladen, indem die immer einkaufen... das ist ja ein Traum!!!

  15. #15
    Christian hat auch für Lady Gaga geschneidert, das hab ich mal gesehen ;D


    .... Jedenfalls ist die 4. irgendwie meine Lieblingsstaffel, war auch die erste Staffel die ich von Project Runway gesehen habe.

    Rami Kashou ist mein Gott


    Bild:
    ausgeblendet
    Raaawr...



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •