Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 24 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 359

Thema: Sixx

  1. #61
    Es läuft dort ja auch GNTM - gelle! Ist Euch aufgefallen wie natürlich, freundlich und sympathisch Heide Klum in der ersten Staffel war! Da liegen - zur Staffel heute - Welten dazwischen. Leider hat die jetzige Staffel so garnichts mehr. Man sollte sich wieder an das "alte" Konzept orientieren!!!!

  2. #62
    So berauschend finde ich das Programm bisher nicht.

    Das Serien-Konzept sollte dringend überarbeitet werden. Es werden keine neuen Serien gezeigt sondern nur Serien, die vorher schon mal auf Pro7 liefen. Einige Serien werden von Anfang an gezeigt, bei den anderen geht es mitten in irgendeiner beliebigen Staffel los.

    Positiv: Einzelne Folgen werden (bisher) nicht durch Werbung unterbrochen.

    Negativ : Die Werbepausen fehlen für wichtige Dinge, die man sonst immer in den Pausen erledigt, wie zum Beispiel mal eben schnell in die Küche und was zu trinken oder zum knappern holen. Oder die schon genannte Pippi-Pause ...

  3. #63
    🖤 Serien 🖤 Avatar von Rose Tyler
    Ort: Sucht ein Zuhause
    Zitat Zitat von Vancouver Beitrag anzeigen
    Wenn du eine SAT-Schüssel hast, dann kannst du bei deinem Receiver über "Menü - Einstellungen - Sendersuche" SIXX automatisch suchen lassen, oder die genannten Daten manuell eingeben und dann die Suche starten. Bei uns hat das über die manuelle Suche funktioniert.
    Schüssel hab ich-Sixx nicht! Weder manuell noch automatisch wird der Sender gefunden. Ich vermute dass meine Schüssel in die "falsche" Richtung guckt. Als wir sie damals aufstellten hatte ich fast alle Programme, der wichtigste für uns fehlte aber. KIKA
    Also stellten wir sie anders auf und hatten dann KiKa aber andere Sender die wir vorher hatten waren wieder weg. War uns aber egal. Fast alle die die wir wollten waren da. Mir fällt grad nur >das vierte> ein. Dafür bekamen wir aber jetzt Pro7,Sat,Kabel1 usw auch aus der Schweiz und Österreich, sehr viele polnische und einige französische Sender. Deshalb vermute ich mal dass die Schüssel einige mm verrückt werden müsste. Aber dann hab ich auch kein KiKa mehr und das geht nicht. (Ohne Brot kein einschlafen)

  4. #64
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland

    Quoten nun auch bei Sixx

    Oh man. Wenn man so die Quoten bei Sixx liest, meint man dass keiner den Sender schaut.

    «Brothers & Sisters» ohne Zuschauer

    Droht da schon die zweite Verschiebung? Eine zweite US-Serie beim Digitalsender sixx hat so gut wie keine Zuschauer.

    .....

    Das ging ziemlich schnell: Nur einen Tag nach Bekanntwerden der Quote der US-Serie «Damages» verschob der junge TV-Sender sixx die Ausstrahlung: Erst gegen 22.00 Uhr laufen weitere Folgen demnächst. Nun ist der Kanal möglicherweise schon wieder zum Handeln gezwungen. Auch das US-Format «Brothers & Sisters» holt eher beschämende Einschaltquoten. Ab 20.15 Uhr zeigte „die Senderin“ die Serie mit Sally Field und erreichte damit im Schnitt 0,00 Millionen Zuschauer. Die Zuschauerzahlen lagen somit im nicht-messbaren Bereich. Quotenmeter.de liegen genaue Zahlen vor: Demnach sahen durchschnittlich nur rund 3100 Menschen zu – also praktisch keiner. Sowohl bei allen als auch bei den 14- bis 49-Jährigen kam das Format auf 0,0 Prozent Marktanteil.

    Ab 21.00 Uhr zeigte sixx seinen Notfall-Abend: «Emergency Room» machte seine Sache da noch am besten. 0,03 Millionen Menschen schalteten die inzwischen schon eingestellte Serie ein; 0,1 Prozent Marktanteil ergaben sich daraus bei allen, in der Zielgruppe kam man gar auf 0,2 Prozent. (Quelle: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=47553&p3=)
    Geändert von Eggi (05-02-2011 um 10:39 Uhr) Grund: Text gekürzt - Bitte keine vollständigen Presseartikel einstellen!

  5. #65
    Naja, was für Quoten erwartet ein Spartensender, der wohl noch nicht mal überall zu empfangen ist ?

  6. #66
    ich empfange ihn ja auch gar nicht, genauso wenig wie die zdf und ard spartenkanäle
    und wenn ich mich recht erinnere empfand ich die zahl der quotenmessgeräte als recht gering, wenn dann da noch ein teil davon den sender gar nicht sehen kann ...

    bei irgeneinem zdf spartenkanal ist doch irgendeine hochgelobte serie damals auch mit 0,0 mio zuschauern gestartet wenn ich mich recht erinner ..

  7. #67
    Zitat Zitat von Jack Frost Beitrag anzeigen
    Naja, was für Quoten erwartet ein Spartensender, der wohl noch nicht mal überall zu empfangen ist ?
    Das wissen die Verantwortlichen wohl selber nicht. Und weshalb sie jetzt anfangen, Serien mit schlechten Quoten nach hinten zu schieben, die dann aber immer noch nicht von mehr Zuschauern gesehen werden können, werden sie wohl auch nicht wirklich erklären können.

  8. #68
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Lachgas Beitrag anzeigen
    ich empfange ihn ja auch gar nicht, genauso wenig wie die zdf und ard spartenkanäle
    und wenn ich mich recht erinnere empfand ich die zahl der quotenmessgeräte als recht gering, wenn dann da noch ein teil davon den sender gar nicht sehen kann ...

    bei irgeneinem zdf spartenkanal ist doch irgendeine hochgelobte serie damals auch mit 0,0 mio zuschauern gestartet wenn ich mich recht erinner ..
    zdf neo

    rangiert bei mir mittlerweile auf Platz 5 in der Senderliste.

  9. #69
    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    zdf neo

    rangiert bei mir mittlerweile auf Platz 5 in der Senderliste.
    Neulich lief da Dick und Jane (Jim Carrey)
    Den Telenovela-Kram können sie weglassen und statt dessen wieder mehr Dokus senden aber sonst schon ein ganz gutes Programm.

    Aber zu den Quoten solcher kleinen bzw. Spartensender: Die Quotenmessung der GfK dürfte durch die lächerlich kleine Zahl der gemessenen Haushalte überhaupt nicht darauf ausgelegt sein präzise herauszufinden, ob ein kleiner Sender nun 20.000 oder 80.000 Zuschauer hatte.

  10. #70
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Fashion & Fame» floppt erneut, bei SIXX

    Bei sixx konnte das Format um 21 Uhr 20.000 Menschen unterhalten, diese kamen alle aus der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Sowohl beim Gesamtpublikum als auch bei den jungen Zuschauern wurde ein Marktanteil von 0,1 Prozent gemessen. Danach erreichte die «Model WG» ebenfalls 20.000 Zuschauer, die Marktanteile befanden sich mit null Prozent aber im nicht messbaren bereich.

    Um 20.15 Uhr hatte das Format «Model in 1 Day» bereits keine bzw. mit der zweiten Folge 10.000 Zuschauer. In beiden Fällen wurden null Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum gemessen. Da sticht die Sendung «Das Model und der Freak» um 22.30 Uhr dann schon heraus. 50.000 Zuschauern schalteten ein und bescherten dem Frauensender damit 0,2 Prozent Marktanteil, in der Zielgruppe wurden 0,3 Prozent gemessen. 40.000 14- bis 49-Jährige sahen sich die Sendung an. (Quelle: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=47564&p3=)

  11. #71
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Ghost Whisperer» beschert sixx Rekord

    Übernatürliche Kräfte wirken regelmäßig am Donnerstagabend auf sixx und den Zuschauern scheint das zunehmend zu gefallen. Mit der Reichweite, die «Ghost Whisperer» um 21 Uhr erzielen konnte, dürften die Verantwortlichen von sixx jedenfalls besonders zufrieden sein, denn mit 90.000 Zuschauer wurde ein neuer Rekord seit Beginn der Quotenmessung für den kleinen Sender aufgestellt. 0,3 Prozent Marktanteil erreichte die Serie mit Jennifer Love Hewitt.

    Bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren wurden sogar 0,4 Prozent verzeichnet. Hier hatten 60.000 zugesehen. Auf denselben Marktanteil kamen zuvor bereits die zauberhaften Hexen von «Charmed». 50.000 junge Zuschauer waren registriert worden. Bemerkenswert: Quasi alle stammten aus der Zielgruppe, denn auch insgesamt wurde für die Serie eine Reichweite von 50.000 ermittelt, der Marktanteil fiel mit 0,2 Prozent entsprechend geringer aus. (Quotenmeter.de)

  12. #72
    Zitat Zitat von Herero Beitrag anzeigen
    Neulich lief da Dick und Jane (Jim Carrey)
    Den Telenovela-Kram können sie weglassen und statt dessen wieder mehr Dokus senden aber sonst schon ein ganz gutes Programm.

    Aber zu den Quoten solcher kleinen bzw. Spartensender: Die Quotenmessung der GfK dürfte durch die lächerlich kleine Zahl der gemessenen Haushalte überhaupt nicht darauf ausgelegt sein präzise herauszufinden, ob ein kleiner Sender nun 20.000 oder 80.000 Zuschauer hatte.
    nee, bloß keine dokus, die laufen doch schon zuhauf im TV.
    Lieber mehr Filme und Serien.

    schön wäre, wenn sie die ersten Staffeln von Charmed und ER zeigen würden.
    Oder was auch lange nicht mehr lief, Chicago Hope. War auch nicht so schlecht.

  13. #73
    Nach dem Ende von Oprah Winfrey sollten sich Sixx mal Ellen sichern, also die talksow, nich die Sitcom
    Bild:
    ausgeblendet
    <-click

  14. #74
    will endlich Frühling! Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    In den letzten Tagen hatte ich einige Male
    Sixx eingeschaltet.
    E. R. und Brothers & Sisters haben mich besonders
    erfreut.

    Warum sagt mir das denn niemand??!!
    B. & S. verschwand damals im "normalen" Programm
    (Pro7??) ganz plötzlich. Endlich kann ich's
    weitersehen.
    Ich war sooo lange serienlos.

  15. #75
    Zitat Zitat von Thaliel Beitrag anzeigen
    Nach dem Ende von Oprah Winfrey sollten sich Sixx mal Ellen sichern, also die talksow, nich die Sitcom
    Oh ja, dafür! Ellen ist großartig, eine tolle Frau. Die Interviews und allgemein die Ideen in der Sendung sind einfach klasse! Wäre super, wenn Ellen in Deutschland ausgestrahlt werden würde! Dann aber bitte auf einem Sender, den man auch empfangen kann. Aber ich denke, die Chancen dafür sind relativ gering.

    Ansich wäre Sixx ja ganz interessant für Zwischendurch, einige Formate sind da mit Sicherheit sehr interessant. Bei einigen neige ich jedoch auch eher zum Abschalten: "Joey" z.B. fand ich eher unlustig, kein Vergleich mehr zu Friends. Aber wenn der Sender breiter empfangbar wäre, würde ich dem auch ne Chance geben.


    Zitat Zitat von Rotbauchunke
    bei irgeneinem zdf spartenkanal ist doch irgendeine hochgelobte serie damals auch mit 0,0 mio zuschauern gestartet wenn ich mich recht erinner
    Irgendwie bringe ich damit "30 Rock" in Verbindung. Jop, das wars:

    Definitiv enttäuschend verlief am Starttag aber die vielgefeierte und eigentlich mit Spannung erwartetet US-Sitcom «30 Rock» [...] Ausgewiesen wurden für beide Episoden somit 0,0 Millionen Zuschauer und in beiden Gruppen (ab drei und 14 bis 49) 0,0 Prozent Marktanteil.
    Quelle: quotenmeter


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •