Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Shania Twain jetzt offiziell geschieden

    Shania Twain: Scheidung abgeschlossen
    09.06.2010

    ...

    http://www.prosieben.de/stars-lifest...sen-1.1768179/


    Nichts wirklich neues, da dies seit zwei Jahren zu erwarten war, doch in meinen Augen auch jenseits von Klatsch und Tratsch bedauerlich: Shania Twain und Mutt Lange waren beruflich ein perfektes Team.

  2. #2
    *mitleidspost

    also zu jeder Promi-Scheidung ein eigener Thread, also ich weiß nicht

  3. #3
    zai-feh
    unregistriert
    Lass Die mods doch einen

    geschieden sind jetzt ....

    Thread draus machen.

  4. #4
    Zitat Zitat von zai-feh Beitrag anzeigen
    Lass Die mods doch einen

    geschieden sind jetzt ....

    Thread draus machen.
    guter Vorschlag

  5. #5
    Zitat Zitat von Hengsbach Beitrag anzeigen
    *mitleidspost

    also zu jeder Promi-Scheidung ein eigener Thread, also ich weiß nicht

    Die Unaussprechliche hat zu ihrer Scheidung keinen eigenen Thread erhalten. Das prangere ich an.


    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  6. #6
    GiGi_Ganter
    unregistriert
    War die Ehe den überhaupt anerkannt?

  7. #7
    Ich habe zwei CD von ihr und höre sie nach wie vor sehr gern.

    Geschieden oder nicht, ist für mich völlig egal.

  8. #8
    Zitat Zitat von giugiu Beitrag anzeigen
    Ich habe zwei CD von ihr und höre sie nach wie vor sehr gern.

    Geschieden oder nicht, ist für mich völlig egal.





    Ganz meine Meinung


    Ich bin Fan von Shanias Musik und sie sieht für ihr Alter immer noch ungewöhnlich attraktiv aus, doch der Klatsch und Tratsch (wie wir aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfuhren... ist für mich uninteressant

  9. #9
    möchte in Bayern wohnen
    Ort: im Sommer in München
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    Auf den Fotos aus der letzten Zeit sieht Shania jedenfalls nichts so aus, als wäre sie zwei Jahre nach dem tatsächlichen Ende ihrer Ehe unglücklich

    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet




    "Offizielle"(=retuschierte) Fotos, veröffentlicht im Januar 2010:


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet





    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    wartend Avatar von goldstern
    Ort: Biontech City :-)
    so klein wie die Bilder sind, erkenne ich da leider nicht, ob sie gut oder schlecht gelaunt ist

  12. #12
    gibts denn nochmal musik von ihr? hab schon ewig nichts mehr von ihr gehört.

  13. #13
    Zitat Zitat von zai-feh Beitrag anzeigen
    Lass Die mods doch einen

    geschieden sind jetzt ....

    Thread draus machen.
    word!

  14. #14
    ach, was solls? scheidungen sind doch immer wieder schwer in mode, gerade bei promis!
    Geändert von majka (23-07-2010 um 09:05 Uhr)

  15. #15
    ...

    http://www.prosieben.de/stars-lifest...sen-1.1768179/


    Nichts wirklich neues, da dies seit zwei Jahren zu erwarten war, doch in meinen Augen auch jenseits von Klatsch und Tratsch bedauerlich: Shania Twain und Mutt Lange waren beruflich ein perfektes Team.
    Zitat Zitat von Hengsbach Beitrag anzeigen
    *mitleidspost

    also zu jeder Promi-Scheidung ein eigener Thread, also ich weiß nicht
    Dass Hengsbach nicht weiß, nehme ich ihm ohne weiteres ab: er strotzt geradezu vor Musikverstand.


    Deshalb für diesen sachkundigen Experten extra eine eine kleine Nachhilfestunde über Mutt Lange



    Robert John "Mutt" Lange
    http://en.wikipedia.org/wiki/Robert_...2Mutt%22_Lange

    Von AC/DC bis Shania Twain
    Musikproduzent Robert John „Mutt“ Lange wird 60
    Von Hans-Werner Klausen
    http://www.berlinerumschau.com/index...noramaKlausen1


    Von „Mutt“ Lange produzierte Musikalben (Auswahl)



    Bild:
    ausgeblendet

    1979: AC/DC - Highway To Hell



    Bild:
    ausgeblendet

    1980: AC/DC - Back In Black



    Bild:
    ausgeblendet

    1981: Foreigner - 4



    Bild:
    ausgeblendet

    1981: Def Leppard - High 'n' Dry



    Bild:
    ausgeblendet

    1981: AC/DC - For Those About to Rock (We Salute You)



    Bild:
    ausgeblendet

    1983: Def Leppard - Pyromania



    Bild:
    ausgeblendet

    1984: The Cars - Heartbeat City


    Bild:
    ausgeblendet

    1987: Def Leppard - Hysteria



    Bild:
    ausgeblendet

    1988: Romeo’s Daughter - Romeo’s Daughter



    Bild:
    ausgeblendet

    1991: Bryan Adams - Waking Up the Neighbours



    Bild:
    ausgeblendet

    1995: Shania Twain – The Woman In Me



    Bild:
    ausgeblendet

    1995: Stevie Vann – Stevie Vann



    Bild:
    ausgeblendet

    1996: Bryan Adams - 18 'Til I Die



    Bild:
    ausgeblendet

    1997: Shania Twain – Come On Over



    Bild:
    ausgeblendet

    2002: Shania Twain – Up!


    Bild:
    ausgeblendet

    2008: Nickelback - Dark Horse


    das war's von meiner Seite zu diesem überflüssigen Thema: über Musik diskutiere ich nämlich in Musikforen - und dort kann ich auf Alleswisser wie Hengsbach gerne verzichten



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •