Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 307
  1. #76
    ER WILL SEX ist draußen. SO geil.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #77
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Wieso schreit Nura eigentlich immer so viel? Edel-Juju.

  3. #78
    Albumcover ist raus

    Bild:
    ausgeblendet

  4. #79
    Not Carilles anymore :) Avatar von Caribou
    Ort: Thüringen
    So cute
    Bild:
    ausgeblendet

    Bild:
    ausgeblendet

  5. #80
    Wie machen die das? Die haben doppelt so viele Plays auf Spotify wie der DSDS-Gewinner Dabei konnten sie bei iTunes nicht mal die Top 100 knacken.

  6. #81
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Wie machen die das? Die haben doppelt so viele Plays auf Spotify wie der DSDS-Gewinner Dabei konnten sie bei iTunes nicht mal die Top 100 knacken.
    Ach haben wir schon wieder einen DSDS-Gewinner?

  7. #82
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Wie machen die das? Die haben doppelt so viele Plays auf Spotify wie der DSDS-Gewinner Dabei konnten sie bei iTunes nicht mal die Top 100 knacken.
    Freu dich doch für sie.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #83
    Zitat Zitat von Sidious Beitrag anzeigen
    Ach haben wir schon wieder einen DSDS-Gewinner?
    Ja, Ingrid zeigt in dir in seinem Avatar.
    Schauen wir mal, ob du ihn beim Kill Or Save aufnehmen musst ...

  9. #84
    Zitat Zitat von Cathy_thebrain Beitrag anzeigen
    Ja, Ingrid zeigt in dir in seinem Avatar.
    Schauen wir mal, ob du ihn beim Kill Or Save aufnehmen musst ...
    Ach du schreck, Steve Urkel wollte es mit 50 wohl nochmal wissen und hat bei DSDS mitgemacht.

    Grad mal bei Amazon geschaut ... ist das Cover von "What Becomes Of The Broken Hearted" sein Sieger-Titel oder kommt da noch irgend ne Bohlen-Nummer? Soweit ich mich erinnere gab's bisher immer neuen Song. Zeigt aber auch wie verbraucht das Format ist. Den Titel werde ich aber mit Sicherheit aufnehmen bei Kill Or Save ... dann hast du auch mal wieder was zum hochvoten.

    Aber zurück zum Thema ... auf die neue Platte bin ich sehr gespannt. Nachdem auf der EP ja nur Hits drauf waren sind die Erwartungen bei mir ziemlich hoch. "Die F*tzen Sind Wieder Da" ist zwar nicht schlecht aber kommt jetzt auch nicht an die Songs von "Asozialisierungsprogramm" ran.

  10. #85
    Zitat Zitat von Sidious Beitrag anzeigen
    Ach du schreck, Steve Urkel wollte es mit 50 wohl nochmal wissen und hat bei DSDS mitgemacht.

    Grad mal bei Amazon geschaut ... ist das Cover von "What Becomes Of The Broken Hearted" sein Sieger-Titel oder kommt da noch irgend ne Bohlen-Nummer? Soweit ich mich erinnere gab's bisher immer neuen Song. Zeigt aber auch wie verbraucht das Format ist. Den Titel werde ich aber mit Sicherheit aufnehmen bei Kill Or Save ... dann hast du auch mal wieder was zum hochvoten.

    Aber zurück zum Thema ... auf die neue Platte bin ich sehr gespannt. Nachdem auf der EP ja nur Hits drauf waren sind die Erwartungen bei mir ziemlich hoch. "Die F*tzen Sind Wieder Da" ist zwar nicht schlecht aber kommt jetzt auch nicht an die Songs von "Asozialisierungsprogramm" ran.
    bis jetzt sind 3 geile Songs vom Album draußen.
    - Die FTZN sind wieder da
    - Bongzimmer
    - Er will Sex
    Sind alle geile Song und bleiben sehr im Ohr.
    Bongzimmer finde ich bis jetzt am besten.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #86
    Zitat Zitat von TheScreamLoud Beitrag anzeigen
    - Die FTZN sind wieder da
    - Bongzimmer
    - Er will Sex
    Sind alles geile Songs und bleiben sehr im Ohr.
    Hm, "Die Fotzen sind wieder da" find ich mittlerweile ja wie gesagt verdammt geil, aber die anderen beiden Tracks landen bei mir leider auf einem gemeinsam Level mit den 2-3 Songs, die ich von der EP am schlechtesten finde, von daher bin ich grad tendenziell eher bei Sidious. Aber ich glaub, dass auf dem Album auf jeden Fall auch einige Tracks vertreten sind, die ich sehr lieben werde..
    Ich wünsche mir definitiv ein "Made 4 Love 2.0", da der Song gemeinsam mit "Hass Frau" und "Fotzen im Club" im Trio rein musikalisch betrachtet auf der EP am deutlichsten hervostach. "Hass Frau" hatte einen extrem geilen Rhythmus und dadurch einfach einen ganz besonderen Flow, last but not least klang er von der Produktion her auch einfach nochmal ne kleine Spur "hochwertiger" als der Rest, imo.
    "Fotzen im Club" ist schwer zu beschreiben. Aber durch diese Piano-Bridge, die nen gewissen Klangteppich mit sich bringt, und den drauffolgenden musikalischen Stilbruch hinein in einen Refrain, der ausschließlich aus Vocaleffekten und elektronischen Elementen, unterlegt mit Hip Hop Beats, bestand, wirkte er für mich immer ein kleines Stück weit frischer und melodischer als die 7 anderen Tracks. Er war in seiner Gesamtheit und trotz der musikalischen Brüche irgendwie total flüssig und mitreißend, so dass er imo am besten von allen 8 Songs dafür geeinget wäre, ihn in einem Club zu spielen, in dem ansonsten hauptsächlich Danke und elektronische Musik gespielt würde
    Und "Made 4 Love".. ist am Ende nochmal was völlig anderes als der komplette Rest. Die anderen 7 Tracks lassen sich eigentlich alle in jeweils 2 Schubladen mit den Aufschriften "Dissen & voll auf die 12" oder "Feiern/Chillen/Kiffen" unterteilen.
    Aber "Made 4 Love" ist anders. Kein Funtrack. Und in seiner Grundstimmung irgendwie "realer" für mich. Zerrissener, authentischer und ernsthafter. Und die female Vocals in Refrain.. erinnern mich seitdem ich das Lied kenne immer wieder erneut an irgendeinen Soul-Track von irgendner schwarzen Sängerin, die ich seit Jahren nicht mehr gehört hab.

    "Made 4 Love" ist SXTN's "Warum?".

    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Wie machen die das? Die haben doppelt so viele Plays auf Spotify wie der DSDS-Gewinner Dabei konnten sie bei iTunes nicht mal die Top 100 knacken.
    Die Menschen die SXTN hören sind mehr so Untergrund. Zumindest war das mal so. Deshalb würd ich hier alsbald auch gerne mal kräftig durchfegen, es wird mir momentan eindeutig zu sehr Overground.
    Omg ich freue mich so sehr auf das Konzert. Ich glaub ich habe mich seit ziemlich vielen Jahren schon nicht mehr so sehr auf ein Konzert gefreut wie auf ihres.

  12. #87
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen
    Hm, "Die Fotzen sind wieder da" find ich mittlerweile ja wie gesagt verdammt geil, aber die anderen beiden Tracks landen bei mir leider auf einem gemeinsam Level mit den 2-3 Songs, die ich von der EP am schlechtesten finde, von daher bin ich grad tendenziell eher bei Sidious. Aber ich glaub, dass auf dem Album auf jeden Fall auch einige Tracks vertreten sind, die ich sehr lieben werde..
    Ich wünsche mir definitiv ein "Made 4 Love 2.0", da der Song gemeinsam mit "Hass Frau" und "Fotzen im Club" im Trio rein musikalisch betrachtet auf der EP am deutlichsten hervostach. "Hass Frau" hatte einen extrem geilen Rhythmus und dadurch einfach einen ganz besonderen Flow, last but not least klang er von der Produktion her auch einfach nochmal ne kleine Spur "hochwertiger" als der Rest, imo.
    "Fotzen im Club" ist schwer zu beschreiben. Aber durch diese Piano-Bridge, die nen gewissen Klangteppich mit sich bringt, und den drauffolgenden musikalischen Stilbruch hinein in einen Refrain, der ausschließlich aus Vocaleffekten und elektronischen Elementen, unterlegt mit Hip Hop Beats, bestand, wirkte er für mich immer ein kleines Stück weit frischer und melodischer als die 7 anderen Tracks. Er war in seiner Gesamtheit und trotz der musikalischen Brüche irgendwie total flüssig und mitreißend, so dass er imo am besten von allen 8 Songs dafür geeinget wäre, ihn in einem Club zu spielen, in dem ansonsten hauptsächlich Danke und elektronische Musik gespielt würde
    Und "Made 4 Love".. ist am Ende nochmal was völlig anderes als der komplette Rest. Die anderen 7 Tracks lassen sich eigentlich alle in jeweils 2 Schubladen mit den Aufschriften "Dissen & voll auf die 12" oder "Feiern/Chillen/Kiffen" unterteilen.
    Aber "Made 4 Love" ist anders. Kein Funtrack. Und in seiner Grundstimmung irgendwie "realer" für mich. Zerrissener, authentischer und ernsthafter. Und die female Vocals in Refrain.. erinnern mich seitdem ich das Lied kenne immer wieder erneut an irgendeinen Soul-Track von irgendner schwarzen Sängerin, die ich seit Jahren nicht mehr gehört hab.

    "Made 4 Love" ist SXTN's "Warum?".


    Die Menschen die SXTN hören sind mehr so Untergrund. Zumindest war das mal so. Deshalb würd ich hier alsbald auch gerne mal kräftig durchfegen, es wird mir momentan eindeutig zu sehr Overground.
    Omg ich freue mich so sehr auf das Konzert. Ich glaub ich habe mich seit ziemlich vielen Jahren schon nicht mehr so sehr auf ein Konzert gefreut wie auf ihres.
    Meine FAVS von SXTN sind:
    - Made 4 Love Der Text ist so tiefgründig und gut geschrieben und dann noch der geile Beat dazu.
    - Bongzimmer/So High Sind einfach mal Songs zum chillen und ohne groß beleidigend zu sein.
    - Er Will Sex/Hass Frau/Deine Mutter Die Beats sind sehr geil und bleiben sehr gut im Ohr. Er Will Sex geht mir gar nicht mehr aus dem Kopf

    Bis jetzt finde ich keinen Song von SXTN schlecht. So gut wie jeder Song bleibt im Kopf und bietet einen geilen Beat.
    Freue mich auch sehr aufs Konzert in Frankfurt.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #88
    Nazis essen heimlich Döner
    weil sie sich nicht trauen
    schicken diese Hurensöhne
    immer ihre Frauen
    eure braune Scheiße
    riecht mies nach Dreck!
    ich bin schwarz
    ich bin schwarz
    es geht niemals weg <3

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #89
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen
    Nazis essen heimlich Döner
    weil sie sich nicht trauen
    schicken diese Hurensöhne
    immer ihre Frauen
    eure braune Scheiße
    riecht mies nach Dreck!
    ich bin schwarz
    ich bin schwarz
    es geht niemals weg <3

    Bild:
    ausgeblendet
    Ja hab ich auch immer sofort im OHR. Geiles Lied.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #90
    Zitat Zitat von TheScreamLoud Beitrag anzeigen
    Ja hab ich auch immer sofort im OHR. Geiles Lied.
    Das gefiel mir bei der Performance hier besonders, generell ist der komplette Auftitt einfach nur ziemlich gut. Juju's Nigga-Shout.
    Vor allen Dingen war Nura an dem Tag ziemlich gut in Form irgendwie.. Ihr "Digga kannse mir mal Geld leihn??" bringt mich jedes mal zum lachen,
    so richtig schön bräsig mit dieser ätzenden nasalen Stimme.. und wie sie Juju dabei so penetrant & erwartungsvoll anglotzt, ich liebe es.
    Oder das Ende der Bridge bei Minute 03:10.. wo in der Studioversion ein Halleffekt das "einfällt einfällt einfällt" wiederholt. Bei dem Auftritt hier singen
    sie es stattdessen abwechselnd aus.. wirken dabei aber irgendwie unmotiviert und nicht ganz so überzeugt von dem, was sie da grad machen.
    Mehr so halberherzig & mit ner gewissen "Boah, mussten wir das jetzt ernsthaft bringen du dumme Bratze?"-Attitüde. Nicht zu vergessen
    Frau Weist, die anfangs noch ganz normal auf ihrem Sofa sitzt.. aber bereits nach kurzer Zeit zum Fangirl mutiert.


    Snapchat in da house <
    [YOUTUBE]6soggGQGxco[/YOUTUBE]
    Geändert von Lasgo (09-05-2017 um 05:19 Uhr) Grund: Sektempfang.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •