Seite 1 von 138 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 2069
  1. #1
    Klosterkuttennäherin Avatar von Ayane
    Ort: Ruhrpott

    Einsatz in 4 Wänden - Spezial

    Hab hierüber keinen Thread gefunden ... falls es doch einen gibt, shame on me.

    Guckt gerade noch jemand? Wenn ich das schon höre "die Familienplanung eskaliert". Weil der Nachzügler-Sohn Spielgefährten bekommen soll, gibt es gleich mal drei Geschwister?

  2. #2
    Zitat Zitat von Ayane Beitrag anzeigen
    Hab hierüber keinen Thread gefunden ... falls es doch einen gibt, shame on me.

    Guckt gerade noch jemand? Wenn ich das schon höre "die Familienplanung eskaliert". Weil der Nachzügler-Sohn Spielgefährten bekommen soll, gibt es gleich mal drei Geschwister?
    Ich gucke und breche.....kein Platz aber tausend Viehcher...die große Tochter hat ein Kind...warum zieht die nicht aus? wären schon mal 2 Leute weniger.
    Jetzt macht Tine die Bude und in 2 Monaten siehts bestimmt genauso aus.
    Manchen Leuten kannste nicht helfen.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  3. #3
    der dachboden ist auch total vermüllt...da könnte man auch 2 Zimmer drauß machen. Das ganze Haus ist vermüllt....kein Wunder das es eng im Haus ist.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  4. #4
    Bummelletzte
    unregistriert
    Ich versteh auch nicht, warum nicht die Tochter mit Kind auszieht und der Sohn, der ist ja auch schon über 20. Sie müssen ja nicht an den Nordpol ziehen, aber in Anbetracht der Wohnsituation wäre es für alle sehr hilfreich gewesen... Bevor ich so hausen muss, zieh ich doch aus, oder? Junge, junge. Wäre ja vor allem für das behinderte Kind hilfreich, wenn es mal mehr Platz hätte und vor allem nicht in dieses Reisebett reingequetscht wird

  5. #5
    Ich vermute, das wird nach Abschluß der Arbeiten so ähnlich ablaufen wie in der letzten Sendung. Auf Dauer wird die Familie in dem Haus nicht ordnung halten können.
    Es gibt ja in der Familie mehrere Baustellen, die magersüchtige Mutter, die vielen Tiere, ich möchte nicht wissen, wie die schulischen Leistungen der Kinder sind (hat man in dem Haus zuvor irgendwo einen Schreibtisch gesehen?) und alle Familienmitglieder haben schlechte Zähne.

    Zumindest vorübergehend wird es für die Kinder besser werden.

  6. #6
    Ich kann das Gesicht der Mutter kaum anschauen! Ein wahres wunder, dass sie noch nicht zusammengebrochen ist! Meine Güte 37 kg! Ich bin mehr als doppelt so schwer!

  7. #7
    Dum di dum...sum sum
    Ort: KW
    oh ja...das ist eine Familie...

  8. #8
    Zitat Zitat von Fillinchen45 Beitrag anzeigen
    Ich vermute, das wird nach Abschluß der Arbeiten so ähnlich ablaufen wie in der letzten Sendung. Auf Dauer wird die Familie in dem Haus nicht ordnung halten können.
    Es gibt ja in der Familie mehrere Baustellen, die magersüchtige Mutter, die vielen Tiere, ich möchte nicht wissen, wie die schulischen Leistungen der Kinder sind (hat man in dem Haus zuvor irgendwo einen Schreibtisch gesehen?) und alle Familienmitglieder haben schlechte Zähne.

    Zumindest vorübergehend wird es für die Kinder besser werden.
    Die Teenie Tochter Mutter hat ja mal ne schlechte Raffel....ist sich die Wohnsituation dran Schuld.

    Da haben die soviel zu tun mit den Kinder brauchen aber 3 Hunde und 7 Katzen

    Das wird nix......für teuer Geld das Haus saniert . Die Teeniemutter zieht jezt nie mehr aus.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  9. #9
    Wie soll die ausgemergelte Mutter 17 Zimmer sauberhalten

    Die schönen Möbel.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  10. #10
    RTL muss langsam aufpassen, dass das Format nicht in Trash abrutscht. So ähnlich wie bei Frauentausch, wo man nach und nach immer assozialere Familien gefunden hat, die sich im TV präsentiert haben. Wenn man jetzt von RTL sein Haus renoviert bekommt, nachdem man es zuvor vermüllt hat bis zum geht nicht mehr, ist das nicht das richtige Signal!

  11. #11
    Bummelletzte
    unregistriert
    Zitat Zitat von Moritz Beitrag anzeigen
    Wie soll die ausgemergelte Mutter 17 Zimmer sauberhalten

    Die schönen Möbel.
    ich befürchte da auch nix gutes, aber ich gönne ihnen schon ihr neues Zuhause. Hoffen wir mal das beste... Ja, die Mutter müsste dringend in Therapie, wirklich ein Wunder, dass sie soweit durchgehalten hat... Und die grossen Kinder sollten langsam mal Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen und die Eltern unterstützen.

  12. #12
    Dum di dum...sum sum
    Ort: KW
    Zitat Zitat von Moritz Beitrag anzeigen
    Die Teenie Tochter Mutter hat ja mal ne schlechte Raffel....ist sich die Wohnsituation dran Schuld.

    Da haben die soviel zu tun mit den Kinder brauchen aber 3 Hunde und 7 Katzen

    Das wird nix......für teuer Geld das Haus saniert . Die Teeniemutter zieht jezt nie mehr aus.
    jep das glaub ich
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #13
    Die Frau ist nicht mal mehr zu Emotionen fähig. Krass!

  14. #14
    Zitat Zitat von DieeinzigePaula Beitrag anzeigen
    Die Frau ist nicht mal mehr zu Emotionen fähig. Krass!
    Was hat die? Die ist ja nur Haut und Knochen. (Ich habe erst jetzt eingeschaltet.)

  15. #15


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •