Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 210
  1. #61
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Nur zur Erinnerung: Heute Abend ist es soweit.

  2. #62
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Radio NDR Kultur überträgt ab 20 live im Radio

    Hier das vollständige Programm
    ARD Radiofestival
    Last Night of the Proms 2013

    Joyce DiDonato, Mezzosopran
    Nigel Kennedy, Violine
    BBC Symphony Chorus / BBC Symphony Orchestra
    Ltg.: Marin Alsop
    Anna Clyne: Masquerade (Uraufführung)
    Richard Wagner: Ouvertüre zu „Die Meistersinger von Nürnberg“
    Leonard Bernstein: Chichester Psalms
    Ralph Vaughan Williams: The Lark Ascending
    Benjamin Britten: The Building of the House
    Leonard Bernstein: ‚Make our Garden grow‘ aus „Candide“
    Jules Massenet: ‚Je suis gris! je suis ivre!‘ aus „Chérubin“
    Georg Friedrich Händel: ‚Frondi tenere e belle - Ombra mai fu‘ aus „Xerxes“
    Gioacchino Rossini: ‚Tanti affetti in tal momento‘ aus „La Donna del Lago“
    Leonard Bernstein: Ouvertüre zu „Candide“
    Giuseppe Verdi: ‚Gefangenenchor‘ aus „Nabucco“
    Harold Arlen: Over the Rainbow
    Vittori Monti: Csárdás
    Trad.: Londonderry Air
    Richard Rodgers: ‚You’ll never walk alone‘ aus „Carousel“
    Graville Bantock: Sea Reivers
    George Lloyd: HMS Trinidad March
    Thomas Augustine Arne: ‚Rule Britannia!‘ aus „Alfred“
    Edward Elgar: ‚Land of hope and Glory‘, Marsch
    Nr. 1 D-Dur aus „Pomp and Circumstance“ op. 39
    C. H. Parry / E. Elgar: Jerusalem
    Englische Nationalhymne
    Schottische Volksweise: Auld Lang Syne

    Live-Übertragung der BBC aus der Royal Albert Hall, London



    Wieder keine Seasongs dabei haben sie die jetzt endgültig rausgeschmissen? Das fände ich sehr sehr schade.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  3. #63
    Hier nochmal zur Erinnerung, was wieder nicht dabei ist:
    http://www.y*utube.com/watch?v=HnMsOCFBU9M

    "Wenn du die Welt vereinen willst, gründe mehr Rockbands, nicht politische Parteien und Religionen" - Gene Simmons

  4. #64
    Grumpy Caz Avatar von caz
    Ort: nicht in der Zielgruppe
    BBCTwo und BBCOne sind programmiert

  5. #65
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ich nehme die Wiederholung morgen Nacht auf, da ist dann auch alles drin. Der erste Teil ist vom Programm her ja auch vielversprechend.

    Ich will die Seasongs wieder
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  6. #66
    Monti: Csárdás

    Rule Britannia!


  7. #67
    anfassen kostet extra Avatar von yippieh
    Ort: pegida in den zoo
    Keiner hier dabei zum Mitschunkeln...?

    6000 in der Royal Albert Hall meinte Rolf S.E. grad. Zehnfache Anzahl outside.

    Oh, Nabucco...

    ...der Chor machts. Interessant sind nebenbei alternativ auch 10.000 Betrunkene So wie es jedes Jahr im Januar beim 6-Tage-Rennen von Klaus&Klaus nach Mitternacht zur Nabuccomelodie immer langsam aber umso lautstarker schallte "Polizeistund die keeeeeeeeeeeeeeeeennen wir niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiicht, kennen wir nicht..kennen wir nicht"



    Over the Rainbow (hör ich ja auch immer wieder mal gern von Babsi Streisand, "Somewhere" aber noch lieber)

    Teufelsgeiger mit Kaffeetasse und Lausbubenstreiche Sauber, Stimmung.
    *HUST* im Anschluss wär ein perfekter Zeitpunkt für "Fantasia on Seasongs" gewesen. Eigentlich...Ey Proms-Orgateam, so kann ich nicht arbeiten mitfeiern. Amateure!

    Stattdessen "Oh Danny Boy" ...bis nach Belfast

    Bisher keine Deutschlandfahne o.ä. entdeckt. Vor einigen Jahren waren Hamburger Tor und Bremer Schlüssel mal dabei.

    "Rule Britannia" Die Begeisterung, immer wieder Weltklasse !!! Vermiss ich hier schon hin und wieder und vor allem immer dann, wenn man zu jedem Brit-Event (Proms, Olympiade, Thronjubiläen) den Aufgalopp im Hyde Park sieht.
    Und da MUSS "Land of Hope & Glory" folgen...mit Zugabe.YES!

    Schöne Version der Nationalhymne, Jerusalem zuvor bleibt mein Highlight.

    Abschliessend wieder mal ein professioneller Seelmann-Eggebert, weiss alles aber labert so gut wie nirgendwo angeberisch drüber, im Gegenteil. Und kann mich kaum an ähnlichen Abschluss-Applaus erinnern...der war schon frenetisch.
    Was ich ewas schade finde, früher war im Pakett mMn klar mehr Lametta und Lautstärke, Luftballons, Bälle, Verkleidung, Tuuuuten, Trillerpfeifen, Entenflöten (die aus der KitKat-Werbung ), Fahnen und ähnliches Gedöns, oder ?

    Gefehlt hat mir aber auch einiges, zuerst einmal "Fantasia on Greensleeves" und das Lieblingsstück von Lady Diana "I Vow To Thee, My Country" (das sowohl bei der Hochzeit wie auch Beerdigung lief). Das kam früher bei den Schalten schon mal zum Einsatz und auch bei der Eröffnungsfeier der Olympiade. Fand da haben die Briten sowieso vor 1 Jahr die geilste Musik-Show on Earth ever (zusammen mit der Abschlussfeier) auf die Beine gestellt.

    Und WARUM Stimmungsgarant "Fantasia on British Sea Songs" nun wieder fehlte...??? Team: Klitzekleiner Shitstorm

    Trotzdem natürlich abschliessend wie immer und freu mich jetzt noch zusätzlich auf die BBC Version beim NDR.

    Edit:
    Übrigens ein ähnliches Event "in Klein" outdoor gibts heute Abend auch wieder in Bremen um den Hollersee des Parkhotels.
    Nennt sich "Licht und Musik am Hollersee". Bei gutem Wetter tolle Athmosphäre, 20.000-30.000 Besucher und fast alle mit Fackeln.
    Dazu spielt das Bremer Jugendsymphonieorchester bekannte klassische Stücke, Stücke von Last Night of the Proms oder auch Filmmusik, wie den Soundtrack von Fluch der Karibik oder Star Wars.
    Viel los, nett Picknick, Feuerwerk wirkt vorm Hotel überm See natürlich auch immer. Und zum Schluss singen alle "Der Mond ist aufgegangen". Hat schon oft gepasst, Vollmond oder fast Vollmond am 1. oder 2. Sonntag spät Abends im Altweibersommerseptember.

    Ein paar Bilder/Eindrücke aus 2012:
    http://www.weser-kurier.de/start/fot...lid,14627.html
    http://www.kreiszeitung.de/lokales/b...n-2497672.html
    Geändert von yippieh (08-09-2013 um 02:16 Uhr)

  8. #68
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Den Gefangenenchor mag ich bald nicht mehr hören, ist schon so abgedroschen mittlerweile.

    "Danny Boy" kann meinetwegen drinbleiben und "Your never walk alone" auch, aber die Seasongs müssen einfach wieder rein, die haben so schöne Interaktionen mit dem Publikum gebracht, die fehlen einfach. Die beiden stattdessen gebrachten unbekannten Seemannslied und Marsch nahmen die Stimmung schon wieder raus, das war schade. Hätte man den Nabucco wegfallen lassen und diese beiden auch, wären die 20 Minuten für die Seasongs incl. Wiederholung und Jokes bei der Hornpipe doch wieder dringewesen.

    Bei den Einspielungen aus den Parks wurde ja fast nur nach Belfast geschaltet, Glasgow sah man fast gar nicht und den 4. Park auch nicht?
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  9. #69
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Mir hat es gut gefallen.
    Deutsche Fahnen gab es ziemlich viele. Wie man die nicht sehen konnte, weiß ich nicht.
    Laut Herrn Seelmann-Eggebert war doch mindestens ein Seasong dabei, nur war der nicht so bekannt. Oder hab ich das falsch verstanden?

  10. #70
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ja, im Anschluß an "Danny Boy" kam erst ein Seasong und dann ein Marsch, der auch in die Richtung gehört, es waren aber unbekanntere Werke und eben nicht "DIE" traditionellen Seasongs und mir fehlen die einfach.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  11. #71
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Übrigens, am 13.09.14 ist es wieder soweit.

    Guck ihr da: http://www.ndr.de/fernsehen/epg/impo...ung279554.html

  12. #72
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ja, und zum ersten Mal wird es in Deutschland auch eine Last Night geben und zwar live aus Hannover vor der Übertragung aus London

    http://www.ndr.de/orchester_chor/rad...,manze160.html

    Der Altmeister himself RSE wird von Hannover aus kommentieren.


    300 Jahre Personalunion machen doch einiges möglich Toll hätte ich es auch gefunden, wenn das deutsche Konzert in das britische mit eingebunden würde, so mit Liveschaltung und so
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  13. #73
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Ich schubs noch mal.
    Nicht das es heißt, ja warum hat denn keiner...

  14. #74
    *schubs*


  15. #75
    Ich bin sensibel,du Arsch
    Schon wieder ein Jahr um... hab ja kein NDR mehr im Kabel


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •