Seite 1 von 100 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1488
  1. #1

    The Voice (Neue Castingshow in den USA - NBC)

    Bild:
    ausgeblendet


    Es ist was los im Casting-Genre: NBC greift mit Hilfe von John de Mol (Big Brother, Fear Factor) und dem Format "The Voice of America" überraschend im Frühjahr "American Idol" an - und kommt mit einem Mentor-Konzept zudem "X Factor" zuvor.



    http://www.dwdl.de/content/news/usupdates/?issue=29411
    http://realitytvmagazine.sheknows.co...ce-of-america/
    ___


    Wer schaut alles rein? sinead?!
    Geändert von ruru (17-12-2010 um 10:35 Uhr) Grund: gekürzt, Urheberrecht beachten!!

  2. #2
    sinead_morrigan
    unregistriert
    Zitat Zitat von Carsten2005 Beitrag anzeigen

    Wer schaut alles rein? sinead?!
    Mal schauen, werde definitiv zumindest reinschauen.

  3. #3
    Sehr gut, warum soll sich denn nur Deutschland zu Tode casten ...

  4. #4
    Ich würd die Serie gern boykottieren wenn man bedenkt das sie wirklich gegen AI laufen soll -.- Im Endeffekt werd ich aber trotzdem reinguggen.

    Klar, AI könnte dieses Jahr der große Einbruch bevorstehen, dass ist womöglich die einzige Chance dieses Format zu Fall zu bringen. Abwarten...

  5. #5
    Werde auch auf jeden Fall mal reingucken.

    Hoffe aber auch, dass die neue Idol-Staffel dieses Mal wieder besser wird...
    <div class=bbcode_container>
	              <div class=bbcode_description>Bild:</div>
	              <pre class=bbcode_code style=color: DarkOrange; font: 11px verdana; font-weight: bold;></a><font color=black>ausgeblendet</font></pre>
                </div>

  6. #6
    "THE VOICE" = eigentlich ein ganz NEUES KONZEPT aus = HOLLAND !!!

    Und nicht wie üblich aus England oder USA !

    ES ist KNALL-HART das Konzept
    - wird gleich beschrieben -
    Da es auch von Big Brother-Erfinder John de Mol stammt .. und wir wissen ja auch wie das Format Big Brother läuft

    Klar, läuft es nun in Konkurrenz zum amerikanischen Version von "Idol"
    (was ja auch ein Ursprungs-Konzept aus England war)
    Und vergleichen kann man die "Idols"-Konzete nicht.

    Auch nicht zu vergleichen mit dem "X-Factor"-.Konzept!

    John de Mol
    hat eine ganz andere Richtung in Petto

    http://www.wunschliste.de/tvnews/11030

    Doch auch die Konkurrenz startet einen Angriff auf "American Idol". Am 26. April beginnt bei NBC "The Voice", die neue Gesangs-Show des "Big Brother"-Erfinders John de Mol. Unter dem Titel "The Voice of Holland" debütierte die Show im vergangenen Jahr erfolgreich beim niederländischen Sender RTL 4. Verkauft wurde das junge Format bislang in die USA, die Ukraine und nach Belgien.
    Es ist also noch ein sehr junges Konzept, da es nur bisher
    1. Holland
    2. USA
    3. Ukraine +
    4. Belgien
    verkauft wurde.

    Und ob es bald nach Deutschland geholt wird?
    Wäre möglich, denn man hat schon vieles aus Holland geholt.
    (auch wenn es im folgenden Artikel vom Redakteur anders gesehen wird)

    Und wie sagte RTL-Produzentin Ute Biernat kürzlich im Interview:
    Man freut sich gerne auf weitere Konzepte aus dem Ausland. Wir kaufen die gerne ein.

    zum knall-harten Konzept - Beschreibung:

    Von "American Idol" und "X-Factor" will sich das von Late-Night-Talker Carson Daly moderierte "The Voice" vor allem durch einen bestimmten Punkt unterscheiden: Das Aussehen der Kandidaten soll keine Rolle spielen. Vier bekannte Vertreter der Musikszene bilden in "The Voice" keine Jury, sondern eigene Teams, die sie jeweils als Coach und Mentor betreuen. Beim Casting schon stellen sie ihr persönliches Team zusammen ohne dabei die Teilnehmer sehen zu können. Sie sitzen mit dem Rücken zur Bühne und müssen allein aufgrund der Stimmen ein Urteil fällen. Wer eines der Gesangstalente für sein Team auswählen will, drückt ein Knopf. Daraufhin dreht sich der bewegliche Stuhl des Coaches automatisch in Richtung Bühne. Falls mehrere Coaches bei einem Casting-Talent den Knopf drücken, darf sich der Umworbene seinen Coach selbst auswählen.

    Nachdem alle Teams vollständig sind, beginnt die "Battle"-Phase. Die Teammitglieder werden von ihrem jeweiligen Coach betreut und trainiert und müssen schließlich zu teaminternen Gesangsduellen antreten. Dabei singen jeweils zwei Kandidaten vor einem Studio-Publikum den gleichen Song. Die Coaches entscheiden, wer von beiden die nächste Runde erreicht. In der dritten Phase, den Live-Shows, wird dieses Prinzip fortgesetzt. Nun entscheidet allerdings das Publikum. Im Finale treten dann die vier Sieger der einzelnen Gruppen gegeneinander an. Der Finalsieger darf sich mit dem Titel "The Voice" schmücken und erhält neben einem Plattenvertrag auch 100.000 US-Dollar.
    Geändert von Eloise (01-03-2011 um 14:53 Uhr)

  7. #7
    Hat eigentlich jemand schon "The Voice of HOLLAND" letztes Jahr 2010 bei der (Welt) Premiere gesehen ?

    und könnte evtl. etwas dazu sagen?

    oder ist dies vollkommen an uns Deutschen (und der Welt) vorbei gegangen?

  8. #8
    Infitziert Avatar von Josie30
    Ort: München
    Ich schau mal rein - schließlich wird mein Maroon 5 Konzert am Sonntag deswegen verschoben, weil Adam Levine da angeblich mitmacht.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Official: Christina Aguilera joins NBC's 'The Voice'

    http://insidetv.ew.com/2011/03/02/christina-aguilera/

    Cee-Lo Green, Maroon 5 singer in talks to judge Mark Burnett's NBC singing competition

    http://insidetv.ew.com/2011/02/22/ce...-maroon-5-nbc/
    Geändert von Carsten (03-03-2011 um 12:33 Uhr)

  10. #10
    solange es davon keine adaption für deutschland geben wird sollense nur machen... aber ich seh's schon kommen, dass sich irgendein tv-sender hierdie rechte daran sicher wird

  11. #11
    Wo kann man sich das denn ansehen, wenn es nur in den USA läuft?

  12. #12
    Also ich hab bis jetzt auch bald jede Castingshow gesehen.. aber ich muss sagen: Irgendwann reicht's auch mal!

  13. #13

  14. #14
    Ich schau sicher auch mal rein. Ob ich mehr als einmal reinschauen werde, weiß ich noch nicht . Die Jury sagt mir bis jetzt noch nicht wirklich zu und mal davon abgesehen, finde ich die aktuelle Staffel von American Idol bis jetzt sehr gut ...

  15. #15
    Zitat Zitat von Nutellaa Beitrag anzeigen
    Also ich hab bis jetzt auch bald jede Castingshow gesehen.. aber ich muss sagen: Irgendwann reicht's auch mal!
    So isses.

    Die Jury ist mir jetzt schon unsympathisch und passt für mich Null zusammen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •