Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 13 von 140 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 195 von 2092
  1. #181
    und dazu gehört auch "Willkommen im Leben" mit Claire Danes...was hab ich diese Serie gliebt *schwärm*

  2. #182
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Persönlich faszinierender (als Kind) fand ich "Die Zeitreisenden".

    Hier ein Bild aus der Serie:

    Bild:
    ausgeblendet


    Die Serie hat nur 20 Folgen, aber die waren meist klasse.

    Der Darsteller des Phineas kam tragischerweise bei Dreharbeiten ums Leben. Er spielte mit einer vermeintlich nicht scharfen Waffe und erschoss sich versehentlich.
    Ich fand die Serie auch super und habe Rotz und Wasser geheult als - und jetzt haltet mich nicht für bekloppt, denn das weiß ich immer noch wie heute - am Ende der letzten Folge ein Memoriam für den verstorbenen gesendet wurde. Der Spruch hieß: "Wenn ein Stern stirbt, strahlt sein Licht noch für Millionen Jahr durch das Universum. "

    das hatte mich so beeindruckt, dass ich es mir gemerkt hatte

  3. #183
    Zitat Zitat von Claudie Beitrag anzeigen
    Es gab mal eine ähnliche Serie, da ist ein Außerirdischer in die Rolle eines bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommenen Forografen geschlüpft - der hatte einen Sohn im Teenageralter (war aber der Sohn des Außerirdischen, nicht des Fotografen). Die war auch ganz niedlich.
    Achja, der gute Robert Hays. Die Serie fand ich auch niedlich. Als er seinen erst Schnupfen bekommt und niesen musste, war echt knuffig. Nur doof, wenn man dann fast bei draufgeht. Es gab leider nur 20 Folgen.

  4. #184
    Zitat Zitat von Chicka86 Beitrag anzeigen
    Kennt jemand "Felicity", lief vor 3 Jahren oder so auf RTL. Die Serie fand ich gut, wurde soweit ichs mitbekommen hab auch einfach eingestellt, von der Zeit verschoben o.ä.
    So wie ich das verstanden habe, wurde die Serie abgesetzt, nachdem sich die Hauptdarstellerin ihre langenLocken abgeschnitten hatte . ratzekurz. und dann wollte die
    keiner mehr sehen.

  5. #185
    Zitat Zitat von Claudie Beitrag anzeigen
    Danke.

    Wäre schön, wenn das mal wiederholt wird.

    Was ich noch gern mal wiedersehen würde, ist "Adderly" - mit der Abteilung für Bagatellfälle !
    Die fand ich auch toll. Der hatte wohl nur eine Hand, oder so

  6. #186
    Zitat Zitat von rotwein Beitrag anzeigen
    und "Barbapapa".
    Vielleicht wissen die Älteren unter Euch was ich meine.
    Bin wohl zu jung. Kam durch meine 5-10 Jahre älteren Kolleginnen darauf, dass es diese Serie überhaupt gibt, die schwärmten davon, aus Ihrer Kindheit. Habe vorher noch nie was davon gehört. Sie läuft allerdings am Wochende immer morgens auf RTL, so um 5 oder so. Außerdem nicht mein Ding

    Wenn man mich nach meinen Lieblingsserien fragt, würde ich wohl gar nicght mehr aufhören. Hab einfach mein Leben lang zuviel Fernsehen geguckt.

    Saber Rider, Ghostbusters (die version mit Prime Evil), A-Team, Knight Rider, Adderly, Airwolf, Stingray, Starsky & Hutch, Parker Lewis, Unser lautes Heim, Beverly Hills, Melrose Place, Mein Vater ist ein Außerirdischer, Zurück in der Vergangenheit, Max Headroom, Doogie Houser ,Aus heiterem Himmel, Trapper John M.D., Chicago Hope, ...

    Mir fallen demnächst betimmt noch ein paar ein, Dann werde ich mal abwechslungsweise nur editieren.
    Geändert von Monchie (06-06-2006 um 10:52 Uhr)

  7. #187
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    Zitat Zitat von Moncherie Beitrag anzeigen
    Achja, der gute Robert Hays. Die Serie fand ich auch niedlich. Als er seinen erst Schnupfen bekommt und niesen musste, war echt knuffig. Nur doof, wenn man dann fast bei draufgeht. Es gab leider nur 20 Folgen.
    Ja, in der Szene war er einfach nur

    Und Adderly war der mit nur einer Hand, da hast du recht.

    Max Headroom - den würde ich auch gern mal wieder sehen.
    .

  8. #188
    gesperrt Avatar von Yorick
    Ort: Threadbestatter
    Zitat Zitat von Moncherie Beitrag anzeigen
    Bin wohl zu jung. Saber Rider, Ghostbusters (die version mit Prime Evil), A-Team, Knight Rider, Adderly, Airwolf, Stingray, Starsky & Hutch, Parker Lewis, Unser lautes Heim, Beverly Hills, Melrose Place, Mein Vater ist ein Außerirdischer, Zurück in der Vergangenheit, Max Headroom, die Serie mit dem 17-Jährigen Arzt ,Aus heiterem Himmel ...
    Was sagt das über mein Alter?

  9. #189
    Honeydragon
    unregistriert
    Zitat Zitat von rotwein Beitrag anzeigen
    Mein Wunsch wäre eine Wdh. von "Mork vom Ork" und "Barbapapa".
    Vielleicht wissen die Älteren unter Euch was ich meine.

    Ja, richtig, und dann noch "Catweazle", "Robbie, Tobbi und das Fliwatüüt", "Die Schweizer Familie Robinson" ... ohwei, wenn ich die anderen Beiträge hier lese, dann hab ich das Gefühl ich bin der totale Grufti!

  10. #190
    Zitat Zitat von Honeydragon Beitrag anzeigen
    Ja, richtig, und dann noch "Catweazle", "Robbie, Tobbi und das Fliwatüüt", "Die Schweizer Familie Robinson" ... ohwei, wenn ich die anderen Beiträge hier lese, dann hab ich das Gefühl ich bin der totale Grufti!
    Ach wo...ich kenne die Serien auch noch gut. Kannst also nicht sooo alt sein.

  11. #191
    Zitat Zitat von Claudie Beitrag anzeigen
    Von den ARD-Vorabendserien waren einige auch nicht schlecht.

    "Der Fahnder" würde ich gern mal wieder sehen - die alten Folgen mit "Faber", "Max" und "Otto".

    (den "Max" - Darsteller hab ich nie wieder in einer anderen Rolle gesehen)
    Hans-Jürgen Schatz hat doch unter anderem auch bei Salto Postale und Salto Kommunale (als Chef von Stankoweit) mitgespielt.

  12. #192
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    Zitat Zitat von Yorick Beitrag anzeigen
    Was sagt das über mein Alter?
    Mindestens Ü 30...
    .

  13. #193
    Lower your f***ing voice! Avatar von rotwein I.O.F.F. Team
    Ort: bayern
    Zitat Zitat von Honeydragon Beitrag anzeigen
    Ja, richtig, und dann noch "Catweazle", "Robbie, Tobbi und das Fliwatüüt", "Die Schweizer Familie Robinson" ... ohwei, wenn ich die anderen Beiträge hier lese, dann hab ich das Gefühl ich bin der totale Grufti!
    Dann sind wir ja schon zwei.

  14. #194
    Zitat Zitat von Lola77 Beitrag anzeigen
    Ansonsten: Tripods- Die dreibeinigen Herrscher. Hab ich letztens auf DVD geschaut und muss sagen, ich konnte z.T. immer noch verstehen, warum ich als Kind so viel Angst davor hatte.
    Tripods gibt es auf DVD? Die Serie fand ich klasse.

    Wo? Wo? Wo?

  15. #195
    Zitat Zitat von Claudie Beitrag anzeigen
    Ich denke auch gerade an eine Serie, die ich gerne mal wieder sehen würde, deren Namen ich aber vergessen habe. Die lief, glaube ich, Mitte der 90er auf Sat 1, wurde aber nicht komplett ausgestrahlt (denn das Ende war irgendwie komisch).

    Der Held war ein aalglatter Yuppie, der kräftig intrigiert hat und über Leichen ging, wenn es der Karriere dienlich war. Rückblende: Als Kind war er von seinen überforderten Eltern in einem Pappkarton mit Guckloch vor dem Fernseher "geparkt" worden - und noch als Erwachsener hat er sich abneds in seiner Wohnung in einen Pappkartongelegt und hat ferngesehen...
    Das war Jim Profit - Ein Mann geht über Leichen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •