Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 261 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 3907
  1. #16
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    der vergleich mit neuen anathema ist insofern angebracht, alsdass beides gefühlvolle musik auf basis von rockinstrumentierung ist, aber das wars auch.
    es ist in meinen ohren sehr typischer italienischer postrock nahe klimt 1918, aber gewürzt mit leichten bm-einsprengseln, und eine unheimlich nostalgisch-bittersüße stimmung vermittelnd.
    Mich erinnert es an Anathema, weils eben so fröhliche stimmungs musik ist, aber die "Arctic Plateau" gefällt mir um weiten besser als das aktuelle Anathema album. Habe beim ersten durchlauf gar nicht das metallische rausgehört. Geht gut ab!

    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    warum fragst du, ob es sich lohnt, würde ich sonst mit s um mich schmeißen?
    es ist für mich das beste album von 2009 und das beste debüt seit jahren (dinner auf uranos zähle ich dabei nicht als debüt, ist ja praktisch die gleiche bestzung wie bei nocte).
    das album, insbesondere der titeltrack, ist pures gefühl und echte weltklasse: /watch?v=FlBjdlyfR9E
    Habe die mir von einem Freund ausgeliehen und paar male reingehört. Finde die Musik nach und nach immer besser, auch weil ich momentan auf dem Shoegaze tripp bin.

    Für ein Debüt ist das teil wirklich klasse geworden. Bin gespannt und freue mich sogar auf ihr nächstes album.
    (In die "Dinner auf Uranos" muss ich auch endlich mal reinhören.)

    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    ich glaube, draco, ich weiß, was dein fehler war: du hast vielleicht angenommen, dass die auflistung im zweiten posting die gruppen sind, dich nicht um die punktzahlen geschert und dann die songs in die reihenfolge gebracht, die deiner präferenz entspricht, richtig?
    aber das prozedere ist ein anderes: die gruppen stehen im ersten posting und deine präferenz drückt sich durch zu vergebende punktzahlen aus (1,2,3,4,5,6,7,8,10,12, wie beim grand prix), die du vergibst! hab es detailliert auch noch einmal im eingangsposting erklärt


    Genau so habe ich das verstanden.
    Manchmal bin ich wirklich ein holzkopf - auch weil umfragen nicht wirklich meine nebenbeschäftigungen sind. Habe meinen post jetzt editiert. Schau bitte ob ich das jetzt richtig gemacht habe. Es sind immer 9 song's geworden, mehr kannte ich von der auswahl nicht.

    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    ps: unser geliebtes label prophecy hat nun auch ein eigenes facebook-profil: http://www.facebook.com/prophecyproductions
    Sehr schön.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #17
    Zitat Zitat von Draconian Beitrag anzeigen
    Mich erinnert es an Anathema, weils eben so fröhliche stimmungs musik ist, aber die "Arctic Plateau" gefällt mir um weiten besser als das aktuelle Anathema album. Habe beim ersten durchlauf gar nicht das metallische rausgehört. Geht gut ab!
    und ich finde eben, dass die musik NICHT fröhlich ist

    aber besser als die anathema ist sie, ja

    Habe die mir von einem Freund ausgeliehen und paar male reingehört. Finde die Musik nach und nach immer besser, auch weil ich momentan auf dem Shoegaze tripp bin.
    hab ich dir schonmal The Great Park empfohlen?
    eine mischung aus shoegaze, indierock und fast ner art neofolk - echt ziemlich spannend: http://freedownloads.last.fm/downloa...rsion%2529.mp3

    Für ein Debüt ist das teil wirklich klasse geworden. Bin gespannt und freue mich sogar auf ihr nächstes album.
    (In die "Dinner auf Uranos" muss ich auch endlich mal reinhören.)
    un-be-dingt musst du das!
    ist wie nocte ohne bm





    Genau so habe ich das verstanden.
    Manchmal bin ich wirklich ein holzkopf - auch weil umfragen nicht wirklich meine nebenbeschäftigungen sind. Habe meinen post jetzt editiert. Schau bitte ob ich das jetzt richtig gemacht habe. Es sind immer 9 song's geworden, mehr kannte ich von der auswahl nicht.
    okay, schon besser
    aber warum liest du nicht einfach das eingangsposting?
    9 songs ist okay, aber die punktzahl 9 gibt es nicht, der erstplazierte kriegt also 10

    außerdem musst du an deine drei lieblingssongs überhaupt noch zusatzpunkte vergeben, nämlich +3, +5 und +8

  3. #18
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    und ich finde eben, dass die musik NICHT fröhlich ist

    aber besser als die anathema ist sie, ja
    Die fröhlichkeit vergeht spätestens beim dritten durchlauf. Momentan wird "Lepanto" sehr oft beim zugfahren gehört, den find ich total schön.


    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    hab ich dir schonmal The Great Park empfohlen?
    eine mischung aus shoegaze, indierock und fast ner art neofolk - echt ziemlich spannend: http://freedownloads.last.fm/downloa...rsion%2529.mp3
    Nein, aber hört sich gut an, mag akustische stücke sehr gerne - danke.


    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    un-be-dingt musst du das!
    ist wie nocte ohne bm
    Na das ist dann auf jedenfall was für mich.


    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    okay, schon besser
    aber warum liest du nicht einfach das eingangsposting?
    9 songs ist okay, aber die punktzahl 9 gibt es nicht, der erstplazierte kriegt also 10

    außerdem musst du an deine drei lieblingssongs überhaupt noch zusatzpunkte vergeben, nämlich +3, +5 und +8
    Hab beim lesen wohl mal wieder geschlafen.
    Okay, das wird dann auch noch schnell geändert, aber das mit den zusatzpunkten verstehe ich nicht ganz. Also 3 fav tracks, aber (+3, +5 +8) ???
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #19
    JimKnopf
    unregistriert
    Zitat Zitat von Draconian Beitrag anzeigen
    Die fröhlichkeit vergeht spätestens beim dritten durchlauf. Momentan wird "Lepanto" sehr oft beim zugfahren gehört, den find ich total schön.




    Nein, aber hört sich gut an, mag akustische stücke sehr gerne - danke.




    Na das ist dann auf jedenfall was für mich.




    Hab beim lesen wohl mal wieder geschlafen.
    Okay, das wird dann auch noch schnell geändert, aber das mit den zusatzpunkten verstehe ich nicht ganz. Also 3 fav tracks, aber (+3, +5 +8) ???

    ..genau so...du kannst deinen 3 fave songs insgesamt aus allen 10 gruppen nochma 3, 5, oder 8 zusätzliche punkte geben...mach das ma, damit varki endlich ma in die gänge kommt mit der auswertung

  5. #20
    Zitat Zitat von Draconian Beitrag anzeigen
    Die fröhlichkeit vergeht spätestens beim dritten durchlauf. Momentan wird "Lepanto" sehr oft beim zugfahren gehört, den find ich total schön.
    ja, ich auch!
    ist von den instrumentaltracks mein liebster
    ansonsten ist neben dem titelstück und dem opener "Coldream" mein favorit


    Na das ist dann auf jedenfall was für mich.
    und?


    Hab beim lesen wohl mal wieder geschlafen.
    Okay, das wird dann auch noch schnell geändert, aber das mit den zusatzpunkten verstehe ich nicht ganz. Also 3 fav tracks, aber (+3, +5 +8) ???
    okay, wunderbar, alles richtig soweit
    jetzt schauts folgendermaßen: du entscheidest, welche drei lieder gruppenübergreifend, also aus dem gesamten voting, deine lieblinge sind und vergibst an diese zusätzlich zu den punkten, die sie in ihrer gruppe bekommen haben, jeweils noch +3, +5 und für deinen allerlieblingssong +8


    wo wir übrigens grad bei italienischem postrock sind: arctic plateaus wohl größter einfluss, "Klimt 1918" steckt grad auch in den arbeiten zum neuen album, es wird eventuell "The Sentimentale Jugend" heißen (angelehnt an die band von christiane f. und alex hacke von den grandiosen neubauten).
    kuxtu: http://klimt1918.tumblr.com/

  6. #21
    die deutschen prog-metaller Dark Suns sind am freitag ins studio, um ein neues album aufzunehmen

    und zwar hier, wo auch schon Swanlike aufgenommen wurde: http://www.kicktheflame.com/ (studio von andy von Disillusion)

    edit: hier kann man das studio-tagebuch verfolgen: http://www.darksuns.de/
    Geändert von Varkung (20-04-2011 um 20:55 Uhr)

  7. #22
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    die deutschen prog-metaller Dark Suns sind am freitag ins studio, um ein neues album aufzunehmen

    und zwar hier, wo auch schon Swanlike aufgenommen wurde: http://www.kicktheflame.com/ (studio von andy von Disillusion)

    edit: hier kann man das studio-tagebuch verfolgen: http://www.darksuns.de/
    ein erstes video steht nun bei der tube... /watch?v=QKqtQACAKwI&
    wuuuh aufregung


    edit: ein zweites hier: /watch?v=c3_gE4UCx8I
    Geändert von Varkung (21-04-2011 um 17:31 Uhr)

  8. #23
    boah checkt mal diese jungs hier aus - Falloch aus England: die sind so alt wie ich und bitte, was machen die für wundervolle musik: http://www.falloch.com/
    Geändert von Varkung (04-05-2011 um 17:24 Uhr)

  9. #24
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    ein erstes video steht nun bei der tube... /watch?v=QKqtQACAKwI&
    wuuuh aufregung


    edit: ein zweites hier: /watch?v=c3_gE4UCx8I
    neue episode: /watch?v=lHhTahyPIzA&feature=player_embedded

  10. #25
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    boah checkt mal diese jungs hier aus - Falloch aus England: die sind so alt wie ich und bitte, was machen die für wundervolle musik: http://www.falloch.com/
    Stimmt.

    watch?v=i0pLmqzTXSU&feature=channel_video_title

    Vor allem der Teil ab 5:05 bis zum Ende.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #26
    das war so klar - bei dir muss erstmal einer reinknüppeln, damit es dich richtig umhaut

    aber ehrlich, die sind ziemlich, ziemlich toll werd mal anfragen, ob man von denen schon was bestellen kann

  12. #27
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    ein erstes video steht nun bei der tube... /watch?v=QKqtQACAKwI&
    wuuuh aufregung


    edit: ein zweites hier: /watch?v=c3_gE4UCx8I
    Kenne jetzt nur Dark the Suns.
    Hört sich auf jedenfall top an. danke für den tipp!


    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    boah checkt mal diese jungs hier aus - Falloch aus England: die sind so alt wie ich und bitte, was machen die für wundervolle musik: http://www.falloch.com/
    Absolut geil ja!
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #28
    Zitat Zitat von Varkung Beitrag anzeigen
    das war so klar - bei dir muss erstmal einer reinknüppeln, damit es dich richtig umhaut


    Nicht immer, aber immer öfter.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #29
    dark the suns sind auch fett, keine frage

    dark suns gehen mehr in die progrichtung

    zeigu: aber das macht ja auch gar nix. wenn du die musik eben auf diese weise schätzt, dann ist das so.
    aber ich fühlt mich eben total an deine kommentare zu Pulse/Surreal, Hangman und The Franconian Woods... erinnert

  15. #30
    Ja, stimmt schon. Vor allem bei Hangman, da gefällt mir der 2. Teil viiiiiel besser.
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •