Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 168 von 168 ErsteErste ... 68118158164165166167168
Ergebnis 2.506 bis 2.516 von 2516
  1. #2506
    Männerliebhaber Avatar von Sungawakan
    Ort: Ruhrgebiet
    Gerade läuft ein interessanter Beitrag in WISO zu dem Thema.


    Gesendet von iPhone die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    Wo bleibt die globale Erwärmung, wenn man sie mal braucht?
    Der Klügere gibt nach, so lange, bis er der Dumme ist.
    Ich denke, also bin ich hier falsch.
    Cornices agminibus volant, aqila solo

  2. #2507
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von beautiful.south Beitrag anzeigen
    Eine - wenn überhaupt - halbherzige Initiative. Denn eigentlich sollte es darum gehen, dass sich Pendler zusammenschließen, Fahrgemeinschaften bilden. Zumindest steht im Bericht nichts davon drin, dass dies im Projekt mit enthalten ist. So unterstützt man auch nur den kleinst möglichen Individualverkehr. Umweltgedanke - fast - Fehlanzeige, wenn man die Stand jetzt nicht gerade umweltfreundliche Herstellung eines E-Mobils mit berücksichtigt.
    Yöööh! Applaus!

    Ganz genau... der wichtigste (Grund)gedanke müssen eben die Reduzierung und der Verzicht sein.

  3. #2508
    Lotta vom Hocka Avatar von Cat-lin
    Ort: heute hier,morgen dort...
    Hier vier Wochen Testerfahrungen:

    https://www.auto-motor-und-sport.de/...-ioniq-elektro
    Nachdem nun die vier Wochen um sind, bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass dieses Fahrzeug genau meinen Anforderungen entspricht und die meisten Vorurteile gegenüber Elektrofahrzeugen unbegründet waren.



    Die Vorteile, welche ich sehe: ob Kurz- oder Langstrecke, beides lässt sich prima abdecken, mit dem Vorteil, dass selbst extreme Kurzstrecken diesem Fahrzeug überhaupt nicht schaden. Im Winter wird es binnen zwei Minuten dank effizienter Wärmepumpe und Zuheizer warm im Auto.

    ...die niedrigen Wartungskosten ...
    Zehn Jahre keine Kfz-Steuer und günstige Versicherung.
    Acht Jahre Garantie auf den Akku.

    Im Schnitt 3,50 Euro auf 100 km. Natürlich zählt für mich auch der Umweltaspekt

    Übrigens: bis dahin war ich seit Jahren überzeugter SUV-Fahrer...
    ... bin kaum da, muß ich fort...

  4. #2509
    Lotta vom Hocka Avatar von Cat-lin
    Ort: heute hier,morgen dort...
    Hier noch was, die ersten 10 min.:

    https://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=79518



    und https://www.electrive.net/2019/03/12...utos-bis-2030/
    Diess: „Auf 200.000 Kilometer Fahrleistung gerechnet braucht ein Elektroauto über den gesamten Lebenszyklus rund 400 Wattstunden pro Kilometer – einschließlich der Herstellung. Es arbeitet damit wesentlich effizienter als andere alternative Antriebe. Der Antrieb per Strom ist drei Mal so effizient wie synthetische Kraftstoffe und auch der Brennstoffzelle deutlich überlegen...”
    Geändert von Cat-lin (12-03-2019 um 15:03 Uhr)
    ... bin kaum da, muß ich fort...

  5. #2510
    Das E-Auto wird Mainstream: Der nächste James Bond fährt elektrisch. Quelle
    Du sihst / wohin du sihst, nur eitelkeit auff erden.

  6. #2511
    Klar sich gegen was stemmen was kommen wird vor allem es ist ja nicht schlimm denn es tut nicht weh

  7. #2512
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von hotblack Beitrag anzeigen
    Das E-Auto wird Mainstream: Der nächste James Bond fährt elektrisch. Quelle
    Daniel Craig

    Ich hoffe, es wird nicht zu "spacig".
    E-Autos müssen im Mainstream ankommen

  8. #2513
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Zitat Zitat von Edelstahl Beitrag anzeigen
    Daniel Craig

    Ich hoffe, es wird nicht zu "spacig".
    E-Autos müssen im Mainstream ankommen
    Meine Güte, da hat doch keiner was dagegen!
    Wir haben einfach noch keine gescheite (Lade-)Infrastruktur, die das möglich macht. Wir würden auch alle noch mit Festnetzanschlüssen telefonieren, wenn das Aufladen von Handys und Smartphones ähnlich umständlich wäre.

  9. #2514
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von Jaspis Beitrag anzeigen
    Meine Güte, da hat doch keiner was dagegen!
    Wir haben einfach noch keine gescheite (Lade-)Infrastruktur, die das möglich macht. Wir würden auch alle noch mit Festnetzanschlüssen telefonieren, wenn das Aufladen von Handys und Smartphones ähnlich umständlich wäre.
    daran liegts/lags, ja

  10. #2515
    Also micht stört A) der Preis und B) Ladezeiten und die 2 Punkte vermutlich auch (fast) alle anderen Käufern. Die Reichweite wäre mir zumindest als Stadtauto "egal".

  11. #2516
    Und für feurigen Motorsport ist auch gesorgt: https://www.motorsport-magazin.com/m...kes-verbrannt/
    „Milieu, Ivo, schon mal gehört: Er blau, braucht Geld, sie schreit, Ende“


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •