Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    New Girl ( FOX )

    Jessica Day (Zooey Deschanel) ist eine lebensfrohe Grundschullehrerin, die glücklich mit ihrem Freund Spencer zusammenlebt. Denkt sie zumindest. Sie möchte ihrem Freund mit einer nackten Überraschung eine Freude machen - nur um festzustellen, dass er mit einer Anderen schläft. Jess' Welt bricht zusammen, und sie macht sich auf die Suche nach einer neuen Wohnung. Über die Webseite Craigslist wird sie fündig. Drei Junggesellen suchen einen Mitbewohner: Nick (Jake M. Johnson), Schmidt (Max Greenfield) und Coach (Damon Wayans Jr. („Happy Endings“); Letzterer jedoch wird ab der zweiten Episode durch Lamorne Morris ersetzt.

    Während des Kennenlern-Gesprächs ahnen die Junggesellen noch nicht recht, worauf sie sich einlassen. Die Offenbarung, dass Jess derzeit temporär bei ihrer modelnden Freundin Cece (Hannah Simone) untergekommen ist, verleitet die Jungs dazu, ihr eine Chance zu geben. Schnell stellt sich heraus, dass die Grundschullehrerin die Trennung von Spencer nur schwer verkraftet. Sie suhlt sich in Selbstmitleid und schaut täglich sechs Mal den Film „Dirty Dancing“. Das wird Schmidt und den Jungs bald zu bunt, und sie beschließen, der sehr speziellen Single-Frau zu helfen - indem sie sie aufpäppeln und ihr ein Date besorgen.

    Bis es soweit ist, müssen jedoch noch einige Hürden genommen werden, und obwohl es zunächst gut aussieht, wird Jess noch einmal enttäuscht. Zum Glück sind die drei Jungs nicht nur ihre neuen Mitbewohner, sondern erweisen sich gleichzeitig als gute Freunde, auf die Verlass ist.

    Sehr sehr guter Pilot und Coach ist ja leider weg wegen Happy Endings. Von mir aus könnte er HE verlassen und bleiben

    Wie die Jungs am Ende des Piloten Time of MY Life singen Ich konnte nicht mehr vor Lachen

    Sehr guter Pilot,bleibe dran. Überzeugt mehr als letztes Jahr die Comedys. Die einzige Comedy die 2 Broke Girls und New Girl toppen kann ist: Are u there Vodka ? It's me Chelsea
    Goede Tijden, Slechte Tijden!

  2. #2
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Fand ich nicht so prall - trotz einiger guter Bezüge und Referenzen musste ich kein einziges Mal auflachen und wurde auch mit den Charakteren nicht warm. Um diesen Piloten wirklich zu mögen, muss man wohl Zooey Deschanel und ihre ach so schräg-süße Art schätzen.

  3. #3
    Ich kannte Zooey Deschanel nicht, fand aber die Entwicklung über den Piloten gezogen echt Interessant. 2 Broke Girls Auftakt hat mir bisschen besser gefallen, aber New Girl ist interessant und kann was werden

  4. #4
    Mir hat der Pilot schon gefallen. Bisschen doof war halt, dass der Trailer schon zu viel gezeit hatte.
    Aber ich bleib auf jeden fall mal dran. Ich mochte Jessica und auch die Jungs (naja nur mit Schmidt bin ich nicht ganz warm geworden...) Schade, dass Coach dann nicht mehr dabei ist, den mochte ich.

  5. #5
    Also Folge 2 war irgendwie besser, aber Couch's wegfall und Ersetzung ist einfach nur... Keine Worte !

    Aber Schmidt war so geil: U know what happens? Schmidt happens !

    You have some Schmidt in your face *lachflash* Immer gegen Ende der Folge gibts nen Kracher, aber irgendwie fehlt mir was an der Serie

  6. #6
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    die serie ist echt lustig

    der themesong ist echt lustig

  7. #7
    Folge 2 fand ich auch wieder gut
    Coach mocht ich zwar auch lieber als den neuen.. aber naja. Süß als sie da alle eine Mütze aufzogen und um das Shirt gekämpft haben.
    Ich mag Jess


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •