Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 377

Thema: Breaking Bad

  1. #31
    Die vierte Staffel war der Hammer!!! soooooo gut, kommt gleich nach der zweiten für mich!
    Meine Lieblingsfigur ist nach wie vor Jesse. Und da gibt es jetzt noch Einiges, das zwischen Walt und ihm steht und das noch Konfliktpotential hat, nicht nur diese Giftgeschichte, ich denke da noch mehr an Jane´s Tod. Das wird noch spannend werden!
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #32
    Die beste Serie zurzeit. Freue mich schon auf die fünfte Staffel. Leider werden im Juli erstmal die ersten acht Folgen gezeigt, und erst später (denke mitte Januar 2013) erst die letzten acht Folgen.

    Bryan Cranston ist ein herausragender Schauspieler, so wie alle anderen bei Breaking Bad auch.

    Vince Gilligan hat ein außerordentliches Meisterwerk erschaffen, und ich hoffe er kann es würdig beenden.

  3. #33
    Zitat Zitat von 5star Beitrag anzeigen
    Bryan Cranston ist ein herausragender Schauspieler, so wie alle anderen bei Breaking Bad auch.
    Habe ihn letztens im Film "Drive" gesehen wo er auch eine kleine Rolle spielt - hoffentlich sieht man die Schauspieler auch nach dem Ende der Serie noch in Filmen oder neuen Serien.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #34
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Habe ihn letztens im Film "Drive" gesehen wo er auch eine kleine Rolle spielt - hoffentlich sieht man die Schauspieler auch nach dem Ende der Serie noch in Filmen oder neuen Serien.
    Drive ist göttlich und wäre es sogar ohne Cranston, was wirklich was heißen will.

    Cranston spielt ja auch im Total Recall Remake mit. Der Trailer gefällt mir aber gar nicht, bis auf die eine Sekunde mit Cranston.

  5. #35
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Die neue "Breaking Bad"-Staffel startet am 15. Juli:
    "Breaking Bad" will begin its final season in July, but it won't finish until sometime in 2013.

    AMC says Season 5 of the Emmy-winning series will premiere at 10 p.m. ET Sunday, July 15. As part of a renewal deal reached last year, this season will be the last one -- but it will be spread out over two years. Eight episodes will air this summer, and the final eight will follow in the summer of 2013.
    Quelle
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  6. #36
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Nein, sorry, noch keine wesentlichen neuen Dinge, aber ich wollte mich ganz offiziell als frischgebackener BB-Fan outen.

  7. #37

  8. #38
    The King can do as he likes!

  9. #39
    breaking bad ist sehr gut... sie ist einer der besten sendungen im internet. walter white ist ein chemie lehrer, der verscucht, seine kentnisse "anderweitig ein" zu setzen ;-) nachdem er es jetyt geschafft hat, seinen boss gus fring oder wie er heisst "los" zu werden, ist er an der spitze der nahrungskette angelangt (wenn man es einmal so ausdruecken moechte). viele zuschauer sind gespannt, wie und seine frau skyler white es schaffen mit seinem schwager, hank schrader, fertig yu werden. es ist gut, dass neue folgen kommen: viele zuschauer moechten gerade im sommer sendungen mit drogen dealern sehen

  10. #40
    HerrCrowley
    unregistriert
    Zitat Zitat von kotenbeletzer2 Beitrag anzeigen
    breaking bad ist sehr gut... sie ist einer der besten sendungen im internet. walter white ist ein chemie lehrer, der verscucht, seine kentnisse "anderweitig ein" zu setzen ;-) nachdem er es jetyt geschafft hat, seinen boss gus fring oder wie er heisst "los" zu werden, ist er an der spitze der nahrungskette angelangt (wenn man es einmal so ausdruecken moechte). viele zuschauer sind gespannt, wie und seine frau skyler white es schaffen mit seinem schwager, hank schrader, fertig yu werden. es ist gut, dass neue folgen kommen: viele zuschauer moechten gerade im sommer sendungen mit drogen dealern sehen


    Die Serie schau ich mir als nächstes an, sobald ich Ashes to Ashes durch habe

  11. #41
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Jetzt mal eine Frage an diejenigen, die schon Staffel 4 kennen: Die ersten beiden Staffeln waren klasse, aber mittlerweile wird mir das Ganze zu grüblerisch. Ich bin jetzt bei 4x03 und irgendwie mag ich nicht weitergucken. Hank ist einfach nur doof, Gus sowieso, Jesse ist dauerhigh und Mari klaut wieder. Nur Skylar wird mir langsam sympathisch, das war sooo genial, wie sie die Sache mit dem car wash geregelt hat.

    Jedenfalls wollte ich wissen, ob das noch besser wird. Also nicht mehr soviel Psychokram wie in Staffel 3, sondern wieder mehr Action.

  12. #42
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Jetzt mal eine Frage an diejenigen, die schon Staffel 4 kennen: Die ersten beiden Staffeln waren klasse, aber mittlerweile wird mir das Ganze zu grüblerisch. Ich bin jetzt bei 4x03 und irgendwie mag ich nicht weitergucken. Hank ist einfach nur doof, Gus sowieso, Jesse ist dauerhigh und Mari klaut wieder. Nur Skylar wird mir langsam sympathisch, das war sooo genial, wie sie die Sache mit dem car wash geregelt hat.

    Jedenfalls wollte ich wissen, ob das noch besser wird. Also nicht mehr soviel Psychokram wie in Staffel 3, sondern wieder mehr Action.
    WEITERSCHAUEN !
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #43
    Not yet done.

    /watch?v=t0BuC2OrVIU

  14. #44
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    So, ich bin jetzt auch mit Staffel 4 durch und das Finale war ja göttlich!! Zum Glück kein Mega-Cliffhanger.

    Aber, hm, ich hatte das Gefühl, Walt wird auf dem Klinikdach von jemandem beobachtet. Mike vielleicht?
    Und mit der Pflanze, ich denk mal, das war eine Nachricht an Walt, daß es eben noch nicht vorbei ist. Daß der Junge sehr wohl von Gus' Männern vergiftet wurde.
    Denn, auch wenn Walt manchmal bemerkenswert kaltblütig ist, ich glaube nicht, daß er über Kinderleichen gehen würde.

    Zu Skylar, ich glaube, ihr dämmert langsam, daß ihr Mann nicht mehr der brave Chemielehrer ist, sondern, naja, ein criminal mind geworden ist. Sie weiß ja auch noch nicht, daß Walt = Heisenberg, oder?

  15. #45
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    ...
    Und mit der Pflanze, ich denk mal, das war eine Nachricht an Walt, daß es eben noch nicht vorbei ist. Daß der Junge sehr wohl von Gus' Männern vergiftet wurde.
    Denn, auch wenn Walt manchmal bemerkenswert kaltblütig ist, ich glaube nicht, daß er über Kinderleichen gehen würde.
    Ich weiß auch nicht - Jekyll und Hyde

    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    ...

    Zu Skylar, ich glaube, ihr dämmert langsam, daß ihr Mann nicht mehr der brave Chemielehrer ist, sondern, naja, ein criminal mind geworden ist. Sie weiß ja auch noch nicht, daß Walt = Heisenberg, oder?
    Sie weiß, er ist kriminell
    Sie weiß aber nixhts Konkretes, über die Arbeit, Heisenberg kennt sie nicht
    Sie kennt nur die Oberfläche, die Geldmenge - ist aber sehr clever beim verwalten
    Geändert von Plenske (14-06-2012 um 02:52 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •