Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 41 von 43 ErsteErste ... 3137383940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 615 von 638
  1. #601
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Zitat Zitat von Trabbatooni Beitrag anzeigen
    Nö. Finnland auf Bronze.
    Es wäre aber möglich gewesen. Freut mich aber bei Finnland. Die erste Medaille bei den Damen seit Kiira Korpi.

  2. #602
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Der arme Russe. Trotzdem freue ich mich sehr für Javier. Würdiger Abschluss einer großen Karriere.

  3. #603
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Der arme Russe. Trotzdem freue ich mich sehr für Javier. Würdiger Abschluss einer großen Karriere.
    Ja, ich bin echt Happy.

    Solange es noch in YT verfügbar ist...


  4. #604
    hat ein bissel Ähnlichkeit mit dem neuen Traumschiff-Kapitän

    Mit unseren Damen wird das wohl nie wieder was. Bin da verwöhnt, da ich in der DDR großgeworden bin.

  5. #605
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich


    Eistanzen hab ich grad nachgeschaut. Magisch, die Franzosen.
    Auch Bukin jun. mit Partnerin hat mir gut gefallen.
    Unterm Strich war die EM ganz o.k., besser als ich es erwartet hatte.

  6. #606
    Das Kurzprogramm von Hase/Segert hat mir sehr gut gefallen, sehr elegant trotz des Sturzes.

  7. #607
    Schon immer mit Katze!
    Zitat Zitat von MariaAnnunciata Beitrag anzeigen
    Das Kurzprogramm von Hase/Segert hat mir sehr gut gefallen, sehr elegant trotz des Sturzes.
    Ich bin ja üblicherweise gnadenlos was die Beurteilung unser eigenen Eiskunstlauf-Sportler betrifft
    Aber ja, bei Hase/Seegert war ich positiv überrascht. Es ist immer ein gutes Zeichen wenn innerhalb eines Paar eine selbstbewusste elegante Dame meine Aufmerksamkeit erweckt. Da sehe ich Potential und ein 6. Platz bei der EM ist ein starkes Ergebnis!

    Ich erinnere mich noch gut als im letzten Jahr Kilius/Bäumler über Hocke/Blommaert völlig ungerechtfertigterweise als erfolgreiche Nachfolger von Savchenko/Massot schleimten. Ich glaube inzwischen, es nicht Hocke die dem entgegen steht sondern der völlig blasse Blommaert.

    Nach dem quasi-Rücktritt von S/M ist mein Interesse für EKL-Wettbewerbe erst mal auf 0 herabgesunken. Die Grand-Prixs habe ich gar nicht verfolgt und auch die EM habe ich nicht geschaut. James/Cipres habe ich ja im letzten Jahr schon als das Paar mit dem größten Potential unter den Verbliebenen identifiziert. Ich habe jetzt mal begonnen die ganzen verfügbaren Videos und die ganzen Programme der Top-Paare und -Einzelsportler nachzuschauen.

    Die Herren in Europa waren eine einzige Enttäuschung. Ich hasse Carmen! Und leider muss ich auch sagen dass ich Javier Fernandez stinklangweilig finde.Wenn man den sieht -so mein Gefühl- dann entweder mit Charlie Chaplin/Swing oder "spanischer Folkore". Ich weine ihm keine Träne nach.
    Maxim Kovtun halte ich für sehr talentiert. Er bräuchte moderne Programme und etwas mehr Nervenstärke. Ansonsten habe ich nur noch Koljada gesehen.

    Bei den Paaren hat es sich bestätigt was ich prognostiziert habe. Terasova/Morosov haben nach ihren teils schmerzlichen Niederlagen an Souveränität und Ausstrahlung eingebüßt und sie ist auch nicht mehr so bombensicher bei den Sprüngen wie sie es früher war.

    Von James/Cipres bin ich nicht so begeistert wie die meisten Zuschauer. Die Programme sind doch sehr ähnlich aufgebaut. Man nehme einen bekannten Pop-Song mit einer außergewöhnlichen Interpretation (z.B. langsamer als die bekannte Version, oder Austausch der Singstimme von sanft zu rockig oder Männerstimme zu Frauenstimme, usw...) und dann wird auf dem Eis gerödelt was das Zeug hält. Kaum eine Atempause, kaum eine anmutige langsame Sequenz. Kaum etwas mit hohem künstlerischen Anspruch, mit Aha-Erlebnis.
    Also für ein Toppaar kommt mir da einfach noch zu wenig. Gut aussehen und besonders emotionale Musik, das ist mir zu wenig.

    Sui/Han sind wohl verletzungsbedingt sehr spät eingestiegen in die Saison und was ich gesehen habe, da sie sind auch noch weit entfernt von der Strahlkraft vergangener Tage. Fazit: Die Paare hauen mich dieses Jahr nicht vom Hocker.

    Beim Anschauen des Programms von Hocke/Blommaert bin ich dann aber doch noch auf eine Perle in dieser Saison aufmerksam geworden. Nein, nicht das Programm von Hocke/Blommaert, wobei das für mich absolut in die richtige Richtung geht !! Weg vom romantischen 0815-Programm im pinkfarbenen Chiffon-Kleid hin zu etwas mehr Individualität. Die ausgewählte Musik für das FP, der song "Land of all" von Woodkid, das ist auch ein Volltreffer.

    Wer aus diesem song in seinem Programm allerdings eine Granate gemacht hat, ist Nathan Chen ! Traumhaft, Gänsehaut !
    Und so ganz nebenbei hat Nathan Chen bei US-Nationals -wenn ich es richtig verstanden habe-mit diesem FP den bisherigen Rekord von Hanyu (ca 190 Punkte) pulverisiert. Fast 40 Punkte drauf gepackt !!!

    https://www.youtube.com/watch?v=UceVHbJ6eUI

    Wenn der so weiter macht, wird der uns noch viel Freude bereiten Vor allem denen, die mit Hanyus Stil nichts anfangen können.

    Und als nächstes werde ich mal das Eistanzen nachschauen. Aber da erwarte ich nur das Beste
    Geändert von Fio.F (25-02-2019 um 18:48 Uhr)

  8. #608
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Wen es interessiert, am 08.März kommt der Eiskunstlauffilm von Christine Errath: Die Anfängerin auf Arte.

  9. #609
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Ja. Mich. Danke!

  10. #610
    Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler sind am Montag bei Wer weiß denn sowas zu Gast.

  11. #611
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Bereit alle für nächste Woche? Ich hab gerade meinen Jobterminplan angepasst... Die WM kann kommen!

  12. #612
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Urlaub ab Mittwoch.

  13. #613
    Danke fürs Erinnern!

  14. #614
    Immer am Fliegen Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Paul Fentz scheint wegen Verletzung wacklig. Die DEU will keinen Ersatz melden

  15. #615
    Siggi Henrich phänomenal bei der Biathlon-WM Aber hoffentlich kriegt er rechtzeitig den Flieger nach Japan.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •