Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 40 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 588
  1. #1

    JoJo | SINGLE - "No Apologies (feat. Wiz Khalifa)" | ALBUM - "Mad Love"

    JoJo geht zum Gericht: Plattenfirma wird auf 500.000 Dollar Schadensersatz verklagt

    Einige werden sich noch an sie erinnern, mit 13 hatte sie ihren großen Durchbruch mit dem Song „Leave (Get Out)“, doch in letzter Zeit ist es still geworden um die Sängerin JoJo (18). Schuld daran ist angeblich ihre Plattenfirma, die sie jetzt auf 500.000 Dollar verklagt.

    Die Firma will sie nämlich noch weiterhin unter Vertrag behalten, weigert sich aber gleichzeitig, das neue Album von JoJo herauszubringen. So sind ihr die Hände gebunden und die Musik auf Eis gelegt. Die 18-Jährige möchte jetzt Schadensersatz und endlich aus diesem Vertrag heraus, der ihrer Karriere im Weg steht.

    Quelle: promiflash
    Hab grad wieder n JoJo kick, hab nach News gesucht wegen neuer Musik von ihr und fand das

    Da gibts n Album von ihr und die säche veröffentlichen das nicht?

    Nochwas zur Musik:
    Nach The High Road arbeitet JoJo seit 2007 an ihrem 3. Album namens All I Want Is Everything. Alle Songs auf diesem Tonträger schrieb sie selbst. Folglich soll es ihr persönlichstes Album werden. Sie arbeitet mit Produzenten wie Toby Gad der Songs für Beyoncé oder Fergie geschrieben hat und J.R. Rotem der für Britney Spears oder Ashley Tisdale Songs produziert hat. Wann das neue Album erscheinen wird ist noch unklar. Zwischenzeitlich coverte sie den Song Can't Believe It von R'n'B-Sänger T-Pain.
    Geändert von mr.2000 (24-08-2009 um 21:42 Uhr)
    AKK (Bundeskanzlerin in spe) zur Ehe für Alle: "Wenn wir diese Definition öffnen in eine auf Dauer angelegte Verantwortungspartnerschaft zweier erwachsener Menschen, sind andere Forderungen nicht auszuschließen: etwa eine Heirat unter engen Verwandten oder von mehr als zwei Menschen."

  2. #2
    Hhmmm also mag Jojo zwar nicht von der Musik her aber das was ich hier lese kann ich gar nicht verstehen!!?? Warum produziert die Plattenfirma mit ihr ein Album, will sie auch gleichzeitig unter Vertrag behalten aber will das Album nicht veröffentlichen. Da kann ich nur immer wieder sagen, dass es der Musikbranche wohl scheinbar nicht schlecht genug geht, wenn die Geld haben etwas zu produzieren, was nicht veröffentlicht werden soll.

  3. #3
    Das ist ja echt ärgerlich für sie und ihre Fans

    Too little too late war ein toller Song
    Jeder meiner Posts bezüglich eines Künstlers oder eines Songs, eines Films, eines Kandidaten, einer Performance, einer Serie etc. bezieht sich auf meinen persönlichen Geschmack und soll kein Urteil darstellen, das allgemeingültig ist. Sollte ich doch dagegen verstoßen bitte ich dies zu entschuldigen.

  4. #4
    ljubav 4 life Avatar von Dogan
    Ort: Berlin
    Geldgierige doofe Kuh
    instagram / dear.alba

  5. #5
    Zitat Zitat von Dogan Beitrag anzeigen
    Geldgierige doofe Kuh
    wie würdest du dich fühlen, wenn du ein Album aufnimmst, aber es nicht veröffentlicht wird?
    Ist ja glaub ich fast unbezahlte Arbeit.

    Du arbeitest umsonst?

  6. #6
    Zitat Zitat von Dogan Beitrag anzeigen
    Geldgierige doofe Kuh
    wir reden jetzt mal grad nicht über dich
    AKK (Bundeskanzlerin in spe) zur Ehe für Alle: "Wenn wir diese Definition öffnen in eine auf Dauer angelegte Verantwortungspartnerschaft zweier erwachsener Menschen, sind andere Forderungen nicht auszuschließen: etwa eine Heirat unter engen Verwandten oder von mehr als zwei Menschen."

  7. #7
    Zitat Zitat von mr.2000 Beitrag anzeigen
    wir reden jetzt mal grad nicht über dich
    Gaaanz ruhig, Dogan ist hier kostenlos angestellt als Animateurin

  8. #8
    ljubav 4 life Avatar von Dogan
    Ort: Berlin
    instagram / dear.alba

  9. #9
    JoJo hat über die Situation auch gebloggt


    When I sat down to write this blog I turned on one of my favorite albums, Jill Scott's "Who is Jill Scott?", thinking it might mellow me out, calm me down, and give me the focus to articulate all that I want to say. After all, for me, music has the power to change my mood and help me through every time in my life. Music can/will/has/does make me happy/sad/mad/passionate/energetic/etc. Music is my life. The thought of not being able to express myself through music is devastating to me!

    Recently I had to make one of the toughest decisions in my career thus far. It's a long drawn out story, but I wont bore you with all the gory details... lol. For the past year and a half I've been diligently cooperating with my record label(s) so I can have the opportunity to continue with my career and do what I love the most; create music and sing. I've been a patient team player and have done everything that was asked and/or expected of me. As you may already know, my record company has been going through a major transition and unfortunately all of the artists on the label have been forced to sit on the sidelines and wait. I exhausted every option and exercised much patience before reaching my final decision to file a formal complaint with the court.

    My situation is a bit a-typical. It is not a case where the artist loves the material they are making, is set in his or her ways, will not take direction or advice, and will not cooperate with the label. This is NOT the case at all. I've been blessed to receive great feedback from the record company in response to the music I've been delivering. But unfortunately I have become a victim of industry politics that honestly have nothing to do with me personally or professionally. Because of this, I am willing to fight for what I love and ultimately for the chance to regain control of my livelihood and my life.

    I cant wait for the day when I can share the music that me and the album's contributors have created. I am so anxious to get back to what really matters. I didn't get into this industry for anything else other than my absolute passion for and love of MUSIC. At 12 years old when my mom and I signed the contracts, I could never have imagined that there would be so many other, far less attractive aspects to this business. However, at the end of the day I hold no animosity towards my record company(s). I learned from an early age that this is a business and it is NOT personal.

    I love and appreciate every single person who has stuck by me and supported me through these trying times, particularly my fans. I love you guys so much and I couldn't get through this without you. As I've mentioned in previous blogs, I really look forward to speaking more candidly about this time in my life and most importantly, delivering the music that has taken such a long time to come out. I will not rest until my goals are actualized.

    Thanks again for your encouragement and your patience!
    xoooxoooo
    -Jo


  10. #10
    ich finde Jojo auch super. Leave Get Out und Too Little Too Late waren super.

    auch schön war Coming For You
    /watch?v=nhswGrq8u-g

    schade, dass der Song nicht rausgekommen ist. Wäre sicher ein Hit geworden.

  11. #11
    ALL FOR ONE
    Ort: München
    hier noch ein lied, Forever In My Life (:

    /watch?v=GKScAJAopBU&feature=related

    Wrong Man For The Job

    /watch?v=nivdtjIMib4
    Geändert von Zetsu (26-08-2009 um 23:03 Uhr)

  12. #12
    Neue Single

    /watch?v=ODDSW3RKZqk&feature=

    Edit: Doch nicht Nur neuer Song, nicht die erste Single

  13. #13
    Zitat Zitat von Yuma4444 Beitrag anzeigen
    Neue Single

    /watch?v=ODDSW3RKZqk&feature=

    Edit: Doch nicht Nur neuer Song, nicht die erste Single
    Na komm her du
    hab schon gedacht, es ist die neue Single
    ich glaub, das ist ein song, der von mal zu mal beim hören immer besser wird
    AKK (Bundeskanzlerin in spe) zur Ehe für Alle: "Wenn wir diese Definition öffnen in eine auf Dauer angelegte Verantwortungspartnerschaft zweier erwachsener Menschen, sind andere Forderungen nicht auszuschließen: etwa eine Heirat unter engen Verwandten oder von mehr als zwei Menschen."

  14. #14
    Singlecover:

    Bild:
    ausgeblendet

  15. #15
    Zitat Zitat von Eistee Beitrag anzeigen
    Singlecover:

    Bild:
    ausgeblendet
    Fanmade


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •