Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 261 von 261 ErsteErste ... 161211251257258259260261
Ergebnis 3.901 bis 3.904 von 3904
  1. #3901
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Copine Beitrag anzeigen
    Danke.
    Das rettet mir den Abend nach einem gebrauchten Bundesliga-Topspiel und einer DSDS-Liveshow, die nicht mit "Der Schwächste fliegt" verwechselt werden kann.
    Wie ich schon im Sendungsthread schrieb: Bei DSDS handelt es sich um "Kandidaten", bei TVOG größtenteils um "Talents".
    Der Gipfel des zweifelhaften Genusses, dem ich mich aus Gründen eigentlich eher entziehe, war die Gruppengesangsnummer "Cherie cherie Lady" im optimierten Vollplayback, die mindestens genauso schmerzhaft war wie das 5:0 der Bayern gegen den BVB, sinnhafterweise auch nicht ohne Grund vor die Entscheidungsphase gepackt, damit keiner vorzeitig aus dem Stadion abhaut, um noch rechtzeitig die Stadt verlassen zu können.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  2. #3902
    Unpopular Opinion:

    Ich fand Alicia hat mit dem Song einen verdammt guten Job gemacht. Genau so muss der Live präsentiert werden. Bzw. hat sie eigentlich im Refrain viel zu viel gemacht, dementsprechend hatte sie ein paar Probleme mit der Luft.

    Man sollte an dieser Stelle eben mal schauen, wie Beyonce das live macht:

    https://www.youtube.com/watch?v=JptwkEhdNfY

    Genau, die singt den Refrain eben gar nicht und haut ein paar Ad-Libs drüber.

    Man sollte die Songs eben auch für das kritisieren, was sie sind. Crazy in Love ist verdammt schnell und lebt von einer guten Produktion und da hat RTL einen richtig guten Job gemacht. Super gemixt und Alicia damit bestmöglich präsentiert.

    Aber ich höre ja schon seit Jahren meist eine andere Show, als die Masse über die Lautsprecher ihrer 300€-Flatscreens mit unbrauchbarer Tonausgabe.

  3. #3903
    Zitat Zitat von Mr. Gordo Beitrag anzeigen
    Unpopular Opinion:

    Ich fand Alicia hat mit dem Song einen verdammt guten Job gemacht. Genau so muss der Live präsentiert werden. Bzw. hat sie eigentlich im Refrain viel zu viel gemacht, dementsprechend hatte sie ein paar Probleme mit der Luft.

    Man sollte an dieser Stelle eben mal schauen, wie Beyonce das live macht:

    https://www.youtube.com/watch?v=JptwkEhdNfY

    Genau, die singt den Refrain eben gar nicht und haut ein paar Ad-Libs drüber.

    Man sollte die Songs eben auch für das kritisieren, was sie sind. Crazy in Love ist verdammt schnell und lebt von einer guten Produktion und da hat RTL einen richtig guten Job gemacht. Super gemixt und Alicia damit bestmöglich präsentiert.

    Aber ich höre ja schon seit Jahren meist eine andere Show, als die Masse über die Lautsprecher ihrer 300€-Flatscreens mit unbrauchbarer Tonausgabe.
    Ich hab mich mittlerweile nicht mehr getraut sowas zu posten, danke dafür Es gibt kaum einen Song, der live schwerer zu singen ist.

  4. #3904
    Ich stell mal ausreichend Hefezopf hin und winke in die Runde...
    Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride.
    (Anthony Bourdain)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •