Seite 7 von 333 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 17 57 107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 4986
  1. #91
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Zitat Zitat von Die kleine Rosi Beitrag anzeigen
    Ja, naja, ein bisschen zu klein waren die Sachen, da kann man nichts dran deuteln. Ich finde, auch dickere Menschen können körperbetont tragen, wenn es denn die richtigen Sachen sind.

    Aber die Schuhe waren
    Natürlich körperbetont, niemand soll sich verstecken müssen.
    Es gibt ja auch Frauen, die sich in zu enge Schuhe quetschen - und dies sieht genauso schlimm aus.

    Übrigens lt. Vox Programm soll ab 27.2. um 15.00 Uhr die Shopping Queen mit dem Thema: Roter Teppich kommen.
    Auf der Homepage steht aber ab 27.2. um 15.00 Uhr "Ein Bus voller Bräute"

    Schon wieder abgesetzt?

  2. #92
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    Laut welchem Vox-Programm?

    "Roter Teppich" läuft in der Woche vom 20.02. - 24.02. Dann, so denke ich mir das mal, werden die vorproduzierten Folgen durch sein und der "Bus voller Bräute" startet.

  3. #93
    Hallo

    ich fand die Kandidatin heute sehr nett. Allerdings war das Outfit wirklich unpassend. Eine viel zu kleine Jacke, das geht gar nicht. Den Rock und das Shirt fand ich jetzt gar nicht mal so schlimm. Geschockt hat mich, dass sie für die fiese Frisur 54 EUR löhnen musste. Hallo? Nur fürs frisieren. Das ist ja echt happig, oder?

    Die Fitnesstrainerin finde ich auch ätzend. Ich hasse es, wenn die dürren runzeligen Spargel den molligen was von gesunder Lebensweise erzählen wollen. Als ob wir das nicht alle selbst wüssten
    Falls sich sojemand mal hierher verirren sollte: Wir Dicken WISSEN wie man sich gesund ernährt... wir TUN es bloß nicht
    die Elli

  4. #94
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Zitat Zitat von koldir Beitrag anzeigen
    Laut welchem Vox-Programm?

    "Roter Teppich" läuft in der Woche vom 20.02. - 24.02. Dann, so denke ich mir das mal, werden die vorproduzierten Folgen durch sein und der "Bus voller Bräute" startet.
    Lt. meiner Fernsehzeitung, die ich nicht am richtigen Montag aufschlug.
    Du hast natürlich Recht.
    Ich bin aber der Meinung, dass ich auch schon eine Vorschau für das perfekte Sport-Outfit gesehen habe.

  5. #95
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Zitat Zitat von Elli_76 Beitrag anzeigen
    ...
    Geschockt hat mich, dass sie für die fiese Frisur 54 EUR löhnen musste. Hallo? Nur fürs frisieren. Das ist ja echt happig, oder?
    Stimmt, das fand ich auch übertrieben. Eine Blume ins toupierte Haar für 54 Euro pflanzen ist schon sehr überzogen.
    Gute Werbung für den Laden.


  6. #96
    I'm walking Avatar von Kim
    Ort: Hamburg
    Herrje.

    Weder die Verkäuferin noch die Schwester waren eine Hilfe.
    Sie hätte wirklich zu Ulla Popken gehen sollen.

    Die Verkäuferin hat wenigstens Ahnung.

    Hurra, nächste Woche aus Hamburg

    Hoffentlich muß ich mich nicht fremdschämen
    Geändert von Kim (13-02-2012 um 19:43 Uhr)

  7. #97
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Zitat Zitat von Kim Beitrag anzeigen

    Hurra, nächste Woche aus Hamburg

    Hoffentlich muß ich mich nicht fremdschämen
    Ich finde das immer sehr interessant, wenn solche Sendungen wie zb. Shopping Queen, Perfektes Dinner (Mein Restaurant ) in der Stadt, in der man lebt und sich auskennt, stattfinden.
    Man weiß meist ziemlich genau, wo sich die Teilnehmer befinden bzw. wo sie shoppen.
    Hamburg (so eine tolle Stadt) und Roter Teppich ist doch toll.

  8. #98
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Das Kostüm ging gar nicht. Schön waren wirklich nur die Schuhe.
    Und diese Fitnesstrainerin, die angeblich 41 Jahre alt sein soll, finde ich ziemlich überheblich und von sich eingenommen.

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  9. #99
    Naschkatze Avatar von Kitty
    Ort: Mangfalltal
    Zitat Zitat von bettina1310 Beitrag anzeigen
    chic und assozial hat da ne ganz gute auswahl für kleines geld...

    ...und maßschneidern liegt ohne stoff so bei 150 euro, da kommt man also mit 500 auch locker hin
    C & A habe ich ja auch genannt.
    Wenn Du beim Maßgeschneiderten einen Jutesack als Stoff nimmst, funktioniert das vielleicht. Ich sprach aber von Original-Trachtendirndl und damit meine ich die, die von Trachtenvereinsmitgliedern getragen werden.

    Zitat Zitat von Scarlet-Louise Beitrag anzeigen
    Sie hat auf jeden Fall diese Botox-Lache.

    Renate kam mir doch etwas "gediegener", kultivierter vor - aber wir werden ja sehen.
    Auf jeden Fall.
    Zudem war mir Renate auch sympathischer. Die Botox-Lache lässt jetzt schon raushängern, wie toll sie sich selbst findet, bzw. muß sie Andere niedermachen, damit sie vermeintlich besser da steht mit ihrer guten Figur. Dann bringt sie einfach ihren Hund mit, obwohl sie die Gastgeberin noch gar nicht kennt. Finde ich unangebracht, nicht nur wegen eventueller Allergien, sondern auch wegen vorhandener Haustiere wie Katzen und auch nicht jeder Hund verträgt sich mit so einem Eindringling. Wenn das vorher abgesprochen war, dann ist das natürlich was anderes.

    Zitat Zitat von Die kleine Rosi Beitrag anzeigen
    Hab ich auch gedacht, wenn die 41 ist, dann bin ich 17 Wie peinlich Und richtig schön Haare auf den Zähnen. Warum denken eigentlich immer alle, pummeligen Menschen vorschreiben zu wollen, dass sie abnehmen müssen?
    Sie hat richtig über sie abgelästert. Nicht nur wegen ihrer fülligen Figur, sondern auch wegen ihrem Beruf. Auf dem Foto hatte die Dunkelhaarige das selbe Top an, in dem sie sie empfangen hat und da sagte Madam Botox: "Das hat sie bestimmt zwischendurch gewaschen, wenn sie vorher geputzt hat". Das impliziert für mich die Unterstellung, wenn sie vorher geputzt hat und jetzt dasselbe Top anhat, dass sie nach Schweiß riechen könnte.

    Zitat Zitat von Die kleine Rosi Beitrag anzeigen
    Die Kandidatin heute fand ich total putzig, offen, herzlich und echt knuffig. Was mal wieder das alte Klischee verstärkt: "Lieber ne nette Gr.46 als ne grätzige Gr.36"
    Sie kam sehr sympathisch rüber. Leider hat sie die Aufgabe versemmelt.
    Grundsätzlich mag ich den Rockabilly-Stil, nur frage ich mich, wie sie auf das schmale Brett kam, dass sie in dem kleinen Laden ein passendes Outfit für jede Gelegenheit findet. Bei dem Thema "Trauzeugin" hätte ich doch einen anderen Laden bevorzugt.
    Zur Not hätte ich noch das rote Kleid genommen, das sie vor dem Leo-Kostüm anhatte, das evtl. etwas zu weit war, aber das wäre mir lieber gewesen, als die zu kleine Jacke. Warum man als Trauzeugin nicht Rot tragen darf, ist mir nicht ganz klar. Mir ist nur bekannt, dass man kein Weiß tragen soll, aber seit Pippa ist ja auch diese Regel ausser Kraft gesetzt. Ich hätte das Kleid aber dann lieber in Weinrot gesehen, als so knallig.
    Die Schuhe fand ich schön.

    Zitat Zitat von Gänseblümchen Beitrag anzeigen
    Stimmt, das fand ich auch übertrieben. Eine Blume ins toupierte Haar für 54 Euro pflanzen ist schon sehr überzogen.
    Gute Werbung für den Laden.
    Fand ich auch derbe teuer. Die Blume im Haar machte sich dagegen überraschend gut.

  10. #100
    Zitat Zitat von Kitty Beitrag anzeigen
    Die Botox-Lache lässt jetzt schon raushängern, wie toll sie sich selbst findet, bzw. muß sie Andere niedermachen, damit sie vermeintlich besser da steht mit ihrer guten Figur.

    ...

    Sie kam sehr sympathisch rüber. Leider hat sie die Aufgabe versemmelt.
    Grundsätzlich mag ich den Rockabilly-Stil, nur frage ich mich, wie sie auf das schmale Brett kam, dass sie in dem kleinen Laden ein passendes Outfit für jede Gelegenheit findet. Bei dem Thema "Trauzeugin" hätte ich doch einen anderen Laden bevorzugt.
    Zur Not hätte ich noch das rote Kleid genommen, das sie vor dem Leo-Kostüm anhatte, das evtl. etwas zu weit war, aber das wäre mir lieber gewesen, als die zu kleine Jacke. Warum man als Trauzeugin nicht Rot tragen darf, ist mir nicht ganz klar. Mir ist nur bekannt, dass man kein Weiß tragen soll, aber seit Pippa ist ja auch diese Regel ausser Kraft gesetzt. Ich hätte das Kleid aber dann lieber in Weinrot gesehen, als so knallig.
    Die Schuhe fand ich schön.
    Ausserdem war der Hund von der Botoxlady viel zu fett

    Eigentlich fand ich es schon schön, dass sie ihren Rockabilly-Stil beibehalten wollte, das ist ja ihre Art und in rosa Plisseetüll oder langer Robe würde sie gar nicht mehr authentisch wirken. Leider gabs in dem Laden eben kaum Auswahl in ihrer Größe.

    Warum kein Rot bei der Hochzeit versteh ich auch nicht, vielleicht, damit man nicht auffälliger ist als die Braut? Ich finde eher Schwarz unpassend bei einer Hochzeit.

    Die Finanzbeamtin finde ich auch cool, die ist so ein Typ Cordula Stratmann. Und die Kostümschneiderin ist auch angenehm, sie hat sich u.a. an den Lästereien von der Botoxfrau nicht beteiligt.

  11. #101
    I'm walking Avatar von Kim
    Ort: Hamburg
    Ich hab überlegt, ob sie vielleicht Geld vom Laden bekommt, wenn sie dort einkauft und dabei gefilmt wird.

    Dagegen spricht, dass die sich nicht mit tollen, preiswerten Klamotten in ihrer Größe ausgestattet hatten.

    Edit: Die Finanzbeamtin find ich auf cool

  12. #102
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Zitat Zitat von Kim Beitrag anzeigen
    Ich hab überlegt, ob sie vielleicht Geld vom Laden bekommt, wenn sie dort einkauft und dabei gefilmt wird.
    Auf jeden Fall ist immer Werbung dabei.
    Letzte Woche kam eine Teilnehmerin mit einer "Mango-Tasche" aus dem Laden, eine andere aus einem Brigitte Bijou oder wie das heißt.
    Teilweise bekommen sie beim Einkauf Prozente.

    Die Finanzlady finde ich auch unterhaltsam.
    Allerdings begeht sie lt. Vorschau einen Regelverstoß. Der Designer wird bestimmt seine Freude an ihr haben.

  13. #103
    Member Avatar von Gänseblümchen
    Ort: München oder Tirol
    Ohjeh...Das wird nix.
    Wird Zeit, dass mein Krankenstand endet, sonst nehme ich mal selbst teil.
    Meine Güte: haben die denn alle keinen Geschmack?
    Die Freundin sieht doch pfiffig aus. Warum berät sie nicht gescheit?!
    Frau Finanz könnte doch wirklich mutiger sein.

  14. #104
    Warum lassen die sich nicht von einer Verkäuferin beraten? Die kennen iA ihren Bestand und wissen besser Bescheid als man selbst. Wenns jetzt nicht gerade eine gelangweilte 400€-Kraft bei VeroModa ist.

    Oder man blättert mal vorher heimlich im Inet oder in Zeitschriften

    Lady Botox hat ja fast einen Brechreiz bei den Trekking-Sandalen bekommen. Die Dame geht vermutlich nur in 10cm Pömms wandern

    Auch Team Krankenstand

  15. #105
    Hum, so könnte sie auch ins Büro gehen...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •