Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 65 von 66 ErsteErste ... 1555616263646566 LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 975 von 982
  1. #961
    @AlteMorla Koch <--> Unternehmer

    Was bingt dir kochen können wenn du keine Preise kalkulieren kannst, kein Personal führen kannst, keine Ordnung halten kannst, nicht einkaufen kannst und ne Menge Schulden hast?

  2. #962
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Schneckeschubse Beitrag anzeigen
    Der Rosin macht Fernsehen doch eh nur als Selbstdarstellungsshow, ich kann den einfach nicht sehen wie er sich produziert und die Leute vorführt.
    Ich würde mich als Lokal von dem nicht beraten lassen.

    Wie der sein eigenes Lokal so zum Erfolg geführt hat ist mir ein Rätsel.
    Vor allem ist das immer Schema F., Testesser kommen und finden alles furchtbar, danach finden sie immer alles toll und super, klar, steht ja auch Frank Rosin an der Tür.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  3. #963
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Vor allem ist das immer Schema F., Testesser kommen und finden alles furchtbar, danach finden sie immer alles toll und super, klar, steht ja auch Frank Rosin an der Tür.
    verstehe ich auch nicht dass die Testesser die Spelunken meist versüfft mit Geschmacksverstärker durchtränkt aus der Fertikpackung nicht besser finden als das renovierte Restaurant mit Einweisung in primitives Koch 1x1, nachdem Rosin da war.

    Klar wird das getürkt und erst extrem schlecht bewertet und dann extrem gut, aber warum ist Rosin dort wenn davor alles gut war?

    Die Frage ist doch, macht das Voting Kabel1 so extrem weil Rosin das so möchte oder macht das Rosin so weil Kabel1 das so möchte? Und würden die Gesellen "aufwachen" wenn man sie mit Samthandschuhen anfasst?
    (Bei den meisten Folgen würde man wohl lieber Wortlos die Küche schliessen, dass Rosin das noch mitmacht zeigt auch einen sehr ehrzeizigen Willen ihnen wirklich zu helfen und nicht ur eine Folge abzudrehen)

  4. #964
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    verstehe ich auch nicht dass die Testesser die Spelunken meist versüfft mit Geschmacksverstärker durchtränkt aus der Fertikpackung nicht besser finden als das renovierte Restaurant mit Einweisung in primitives Koch 1x1, nachdem Rosin da war.

    Klar wird das getürkt und erst extrem schlecht bewertet und dann extrem gut, aber warum ist Rosin dort wenn davor alles gut war?

    Die Frage ist doch, macht das Voting Kabel1 so extrem weil Rosin das so möchte oder macht das Rosin so weil Kabel1 das so möchte? Und würden die Gesellen "aufwachen" wenn man sie mit Samthandschuhen anfasst?
    (Bei den meisten Folgen würde man wohl lieber Wortlos die Küche schliessen, dass Rosin das noch mitmacht zeigt auch einen sehr ehrzeizigen Willen ihnen wirklich zu helfen und nicht ur eine Folge abzudrehen)
    Genau da setzt meine Kritik an. Jede gut besuchte Pommesbude oder gutbürgerliche Restaurant hat genau solche Gerichte auf der Speisekarte, die von Rosin und seinen Testessern immer so angewidert bemängelt werden. Und: komischerweise laufen die Läden hervorragend, nur in diesem Format nicht.

    Warum Rosin dort ist? Weil das Format es so möchte? Und hinterher klebt ein Zettel draußen: Rosin war hier. Alle schreien Hurra und fortan läuft der Laden wie geschmiert. Als ob nach ein paar Tagen aus einem schlechten Koch ein guter würde, immerhin ist das ein Lehrberuf.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #965
    @sheela,
    Der Abschnitt den du in Fettschrift zitiert war ironisch gemeint.

    Rosin hat seine Schwäche wie jeder Mensch, aber es sind Traumtänzer die vor dem Aus stehen, sonst würden sie ihn nicht rufen. Er versucht sie wach zu rütteln, und das geht nun mal nicht mit Lobhudeleien. Sicher könnte er auch mal einen Gang zurück schalten, aber dafür Lobt er sie ebenso deutlich wenn er das Gefühl hat dass sie verstanden haben warum es geht.
    Und nur das zählt wenn sie dadurch auch ohne weitere Hilfe von anderen überleben.
    Und darum geht es doch am Ende oder?


  6. #966
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    kabel eins schickt Rosin zum täglichen Einsatz

    Die dringendste Baustelle, die kabel eins derzeit im Programm hat, ist ohne Frage der Vorabend. Um die zu schließen, schickt kabel eins sein bekanntestes Sendergesicht: Frank Rosin, der zumindest testweise im Herbst täglich ran muss

  7. #967
    Serienjunkie Avatar von Anaya I.O.F.F. Team
    "Rosins Restaurants" kehrt Ende November zurück

    [...] Ab dem 28. November zeigt kabel eins die neueste Staffel von "Rosins Restaurants". Wie gehabt besucht Frank Rosin in den neuen Folgen Gastronomen, die mit ihrem Restaurant in Schieflage geraten sind und versucht, das Geschäft wieder anzukurbeln. Bislang hat kabel eins in diesem Jahr erst vier neue Folgen der Sendung gezeigt, damit holte man aber immerhin durchschnittlich 6,3 Prozent Marktanteil. [...]

  8. #968
    Am Anfang habe ich Rosin wirklich gerne geschaut. Er hat gemeckert, wenn was nicht angebracht war, und gelobt, was toll war.

    Im Laufe der Zeit hat entweder er oder das Konzept der Sendung sich dahingehend geändert, dass er die Leute erstmal grundsätzlich zur Schnecke macht, sie können ihm nichts mehr recht machen. Warten die Wirte mit den Vorbereitungen, bis er kommt, dann sind sie faul und ohne Eigeninitiative. Bereiten sie nachts etwas vor oder kochen, dann gibt es einen Anschiss, weil er die Vorbereitungen nicht sehen und das handwerkliche Geschick nicht beurteilen kann.

    Eigentlich finde ich es gut, wenn den Wirten mal deutlich klargemacht wird, wo ihr Problem liegt. Hier finde ich es zwischenzeitlich so überzogen, dass ich bei manchen Folgen tatsächlich abschalten muss, weil das Verhalten vom Rosin so weit an der Realität vorbei ist, als dass ich es mir noch als "leichte Kost" (im wahrsten Sinne des Wortes) als Abendunterhaltung reinziehen kann. Seinen Auftritt bei einzelnen Folgen empfinde ich mittlerweile nur noch als demütigend und nicht zielführend. Der Anteil "geretteter" Restaurants lässt auch zu wünschen übrig.

    Schade, für mich ist die Sendung von sympatischer Hilfestellung zu totalem Schund verkommen.
    Geändert von its-me (19-10-2017 um 19:11 Uhr)

  9. #969
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Eine "Notlösung" für das im Moment echt schlecht laufende kabel eins Programm.

  10. #970

  11. #971
    Gekauft, gekocht, gewonnen finde ich bisher echt interessant. Ist mal was neues und kurzweilig.

  12. #972
    Gestern mal wieder eine neue Folge die einen teilweise "sprachlos " gemacht hat.

    Was mir nicht gefällt. Herr Rosin sollte sich um das Kochen kümmern aber er versucht sich auch immer als Psychologe. Die Eheprobleme gestern gehen nur das Wirtspaar etwas an.

    Das "Mexikanische" Essen war allerdings doch sehr kreativ...

  13. #973
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Adirk Beitrag anzeigen
    Gestern mal wieder eine neue Folge die einen teilweise "sprachlos " gemacht hat.

    Was mir nicht gefällt. Herr Rosin sollte sich um das Kochen kümmern aber er versucht sich auch immer als Psychologe. Die Eheprobleme gestern gehen nur das Wirtspaar etwas an.

    Das "Mexikanische" Essen war allerdings doch sehr kreativ...

    Dass Rosin sich da immer mehr zum "Therapeuten" aufschwingt, gefällt mir auch nicht. Der Koch war allerdings in seiner Darstellung wirklich grenzwertig. Ich habe ihm seine angebliche Kochausbildung übrigens fast nicht abgenommen. Außerdem haben sie von seinem "Können" zu wenig gezeigt. Und wieso Rosin glaubt, jemand könnte mexikanisch kochen, nur weil er mal ein paar Tage in Mexiko war, erschließt sich mir nicht wirklich, der Mann hatte dort ja offensichtlich Urlaub gemacht und keinen Workshop in der mexikanischen Küche. Und ein Koch, der nicht mal weiß, dass man Füllungen auch binden kann, ist für keiner. Der wirkte eher wie ein Seiteneinsteiger, der von der Materie keine Ahnung hat. Seine Tätigkeiten in angeblich guten Häusern kann ich kaum glauben.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  14. #974
    Zitat Zitat von Adirk Beitrag anzeigen
    Gestern mal wieder eine neue Folge die einen teilweise "sprachlos " gemacht hat.

    Was mir nicht gefällt. Herr Rosin sollte sich um das Kochen kümmern aber er versucht sich auch immer als Psychologe. Die Eheprobleme gestern gehen nur das Wirtspaar etwas an.

    Das "Mexikanische" Essen war allerdings doch sehr kreativ...
    Die Folge die aktuell läuft hat mehr Problematiken als nur das Kochen, jeder müsste da erstmal psychologisch die Fronten glätten damit es überhaut zum Kochen kommt.

    Von daher drängt sich Rosin nicht als Psychologe in den Vordergrund sondern macht seinen Job wie jeder (gute) Lehrer der Fronten schlichten muss.

    Rosin ist für mich kein Spitzenkoch, aber die Aufgaben die er oder Kabel1 für ihn auswählt bewältigt er durchaus gut.

  15. #975
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Rosins Restaurants» kehrt noch im April zurück

    [..]
    bevor am 17. April TV-Koch Frank Rosin sein Comeback am Dienstag feiert.

    Wie kabel eins in seinem Programmvorlauf bekanntgegeben hat, wird der 51-Jährige in vier neuen Folgen seines Formats «Rosins Restaurants – Eine Sternekoch räumt auf!» zu sehen sein. Zur Premiere geht es für den Koch ins „Trattoria Nonna Concetta“ im Herzen von Dortmund. Rosin erwartet laut Programmbeschreibung einer „der härtesten Fälle aller Zeiten“ – wie es ausgeht, erfahren kabel eins-Zuschauer an besagtem Abend ab 20.15 Uhr.
    [..]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •