Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 91
  1. #46

  2. #47
    neues 3. Album = 06.03.2015

    Album-Titel: "Wunderbar"

    Single: "Wunderbar" - Vö: 31.01.2015

    Produzent = MATTHIAS REIM ....

    + Interview - zu Album-Lieder (beschreibung)

    http://www.schlagerplanet.com/news/a...bar_n5525.html


    Ankündigung
    http://www.smago.de/d/artikel/69249//
    Geändert von Eloise (20-01-2015 um 14:12 Uhr)

  3. #48
    Seit Freitag ist sein Best Of draußen:

    Bild:
    ausgeblendet


    und nächste Woche gibt es schon das neue Album

    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #49

  5. #50
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Best Of?
    Aber echt

  6. #51
    3. Radio-Single : 24.04.15

    offizielles Musik - Video-dreh: 7. + 8. April 2015 - in PARIS
    (noch nicht veröffentlicht)


    NORMAN LANGEN
    Der Titel "Au revoir, Chérie" (Discofox - Remix)
    (im Original von Sebastian Charelle) dient als aktuelle Radio-Single...

    Ab sofort steht die neue Single von NORMAN LANGEN, „Au Revoir, Cherie“, „Au Revoir, Cherie (Xtreme Sound - Discofox Mix)“ und auch als „Au Revoir, Cherie (Akustikversion)“ bereit.

    Die neue Single „Au revoir, cherie“, die neben der Album- und der Akustik-Version auch als Remix von Mike Röttgens bemustert wird, passt zum lebenslustigen Langen, ein klassisches, tanzbares Stück über eine flüchtige Bekanntschaft in Paris, natürlich auch augenzwinkernd zu verstehen. In dem Video zur neuen Single ist übrigens auch Normans Schwester Sabrina zu sehen.

    (...)

    http://www.smago.de/d/artikel/70501/
    http://www.radio-vhr.de/schlager/nor...ir-cherie.html
    http://hitparade.ch/song/Norman-Lang...Cherie-1393420

    https://de-de.facebook.com/NormanLangen
    https://de-de.facebook.com/NormanLan...lubDeutschland

    Songtext zu "Au Revoir, Cherie"
    http://www.songtextemania.com/au_rev...an_langen.html


    Norman Langen im TV:

    25.05.15 Fernsehgarten (ZDF)
    29.05.15 Schlager einer Stadt (MDR)
    07.06.15 Immer wieder sonntags (ARD)
    30.06.15 Goldschlager unterwegs (SAT 1 Gold)
    17.07.15 Meine Schlagerwelt – Die Party mit Ross Antony (MDR)
    27.08.15 Schlager des Sommers (MDR)
    Geändert von Eloise (29-04-2015 um 05:09 Uhr)

  7. #52

  8. #53
    oha, IfYouComeBack hat einen uralten Thread aus der Versenkung geholt + wieder auferstehen lassen

    ui, den Thread haben wir ja sehr LANGE ZEIT vernachlässigt
    -------------------------------------------------------------------------------------

    Norman hat sich + den SCHLAGER NEU ERFUNDEN: neuer Stil =

    "Latino Reggea-ton Schlager"

    Sommerhit 2018 - "Baila me Amor"

    Komponist: Bernhard Wittgruber, Österreich (Vanessa Mai, Maria Voskania)
    Songwriter: Alexander Scholz
    Produzent : ?

    So haben wir NORMAN LANGEN noch nie gehört! Mit lateinamerikanischen Klängen, sexy Beats und feurigen Rhythmen stimmt der charmante Schlagersänger uns auf heiße Sommernächte ein. Sein neuer Song „Baila mi amor“ sprudelt nur so vor Lebensfreude, verbreitet jede Menge gute Laune und lässt uns einfach wohlfühlen.


    „Wir tanzen, wie niemals zuvor“ - diese Textzeile trifft nicht nur auf Norman selbst zu. Die pulsierenden Latino-Elemente verführen wirklich jeden - selbst eingeschweißte Tanzmuffel - dazu, die Hüften zu schwingen. Währenddessen geht die eingängige Melodie von Anfang an ins Ohr, so dass man auch fast nicht umhin kommt, den Refrain sofort mitzusingen. Der Text handelt von einer romantisch-aufregenden Begegnung in einer heißen, durchtanzten Nacht. Mit „Baila mi amor“ haben Norman Langen und sein Team einen völlig neuen musikalischen Stil geschaffen, der ganz wunderbar zur stets positiven Ausstrahlung des Sunnyboys passt: Reggaeton Schlager! Hier vereinen sich Latin Pop, Reggaeton und Deutscher Schlager zu einer betörenden Komposition voller Temperament und Leidenschaft.


    Die Single „Baila mi amor“ ist ab dem 11.05.2018 überall erhältlich. Dieses vor Emotionen und Erotik sprühende Lied hat echtes Potenzial, der Sommerhit 2018 schlechthin zu werden, denn von diesem Song kann man einfach nicht genug kriegen.

    MEGABRETT !

    http://www.smago.de/d/artikel/83202/

    Hier: 2.30 Min. Hörprobe:

    https://dj-hitparade.com/bemusterung/?bm=12266
    -----------------------------------------------------------------------------------------

    Feurige Rhythmen und heisse Sommernächte mit Norman Langen

    http://www.schlager.de/news/2018/05/...norman-langen/


    Norman langen will der deutsche Ricky Martin werden

    Videos zu "Baila mi Amor"

    https://www.vip.de/cms/neuer-latino-...n-4160991.html
    Geändert von Eloise (13-05-2018 um 18:37 Uhr)
    *Futuristic*Eloise*Style*
    Jochen Rausch von 1live: "Castingshows sind ein Phänomen unserer Zeit, aber wir haben etwas Anderes daraus gemacht." (Pro7/ARD, ESC 2011)
    Quelle: http://eurovision.ndr.de/news/meldun...npanel101.html

  9. #54

  10. #55
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Bild:
    ausgeblendet


    Falls es mit der Musik nicht mehr laufen sollte, gehen auf jeden Fall noch Jobs als Brigitte-Nielsen-Double.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #56
    Den Song hab ich seit Freitag in meiner Playlist

  12. #57
    Könnte so auch von Alvaro Soler sein. Musikalisch gar nicht so schlecht.

  13. #58
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Könnte so auch von Alvaro Soler sein. Musikalisch gar nicht so schlecht.
    Ja, da könnte man dran denken

    wobei im Text ja "Descpasido" vorkommt ....

    Der SOUND ist aber echt "gewöhnungs-bedürftig" ..... Reggae ... + Schlager kompiniert ... ist schon neu ... und kennt man so noch nicht.
    aber der Rhythmus ... erinnert schnell an die typischen "Sommer-Gute-Laune-"-Feeling-Klänge

    Komponist:
    Komponist: Bernhard Wittgruber, Österreich (Vanessa Mai, Maria Voskania)
    Songwriter: Alexander Scholz
    Produzent:

    merkwürdiger-weise ist allerdings der Produzent in den Credits gar nicht mit angegeben ?


    https://www.qobuz.com/de-de/album/ba.../u5ihyapr7y1hc

    unter Hitparade.ch + Gema
    https://online.gema.de/werke/search.faces
    finde ich keine genaueren Credits ?
    Geändert von Eloise (14-05-2018 um 00:46 Uhr)
    *Futuristic*Eloise*Style*
    Jochen Rausch von 1live: "Castingshows sind ein Phänomen unserer Zeit, aber wir haben etwas Anderes daraus gemacht." (Pro7/ARD, ESC 2011)
    Quelle: http://eurovision.ndr.de/news/meldun...npanel101.html

  14. #59
    Zitat Zitat von Eloise Beitrag anzeigen
    J

    Der SOUND ist aber echt "gewöhnungs-bedürftig" ..... Reggae ... + Schlager kompiniert ... ist schon neu ... und kennt man so noch nicht.
    So neu ist das nicht im Schlager-Bereich.

  15. #60
    Zitat Zitat von heikefan Beitrag anzeigen
    So neu ist das nicht im Schlager-Bereich.
    Achja, wer von den Schlager-Sängern singt denn noch Reggae?
    Geändert von Eloise (13-05-2018 um 23:55 Uhr)
    *Futuristic*Eloise*Style*
    Jochen Rausch von 1live: "Castingshows sind ein Phänomen unserer Zeit, aber wir haben etwas Anderes daraus gemacht." (Pro7/ARD, ESC 2011)
    Quelle: http://eurovision.ndr.de/news/meldun...npanel101.html


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •