Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 115 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1724
  1. #46
    Lockenfrosch Avatar von Daffy
    Ort: Klerikales Bootcamp
    Zitat Zitat von Plenske Beitrag anzeigen
    Wußte man das nicht immer ?
    Wenn man FC-Fans nur aus der Zeitung kennt....ja, vielleicht.





    Und Roshi innem Frankfurter Trikot zu sehen, ist auch nur semi-angenehm.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #47
    gesperrt Avatar von scooter
    Ort: Colonia Fantastica
    Zitat Zitat von Daffy Beitrag anzeigen
    Nunja...

    War irgendwas?

    1. HZ Katastrophe.

    2. HZ, Tese raus, Ishak rein, lief direkt besser. Bis zur 60. 2-3 gute Torchancen.

    Bröker darf ab und zu mal die Augen aufmachen, das wäre hilfreich. Royer muss nochmal gesagt bekommen, wo genau das Tor steht.

    Ausgleich am Ende natürlich ärgerlich, aber auch gut, sonst kommen die ganzen Aufstiegsträumer wieder aus ihren Löchern.

    Der Ausgleich selber ist natürlich sinnbildlich.

    Pezzoni. Ein ganzes Stadion stöhnt auf, als er sich bereit macht. Und es kommt, was kommen muss. Ist mir nicht erklärbar, dass wir Niemanden haben, der statt Seiner spielen kann. Gleiches gilt für den Sportskameraden Eichner. Ein Dixie-Klo ist nicht schwerer auszuspielen.

    Unfassbar eigentlich nur die "Mitfans" auf den Tribünen. Bei 1-0 gibts ne La Ola, als wäre man in der CL. WTF?!?

    Als der Ausgleich fällt, stürmt Alles sofort raus, als gäbs Bombenalarm. Kinder, Väter, Opas - Alles rennt zum Ausgang. Sieht vom Platz aus bestimmt auch super aus.

    Deppen da.


    Jetzt Samstag Pokal in Unterhaching. Danach in Aue. Mal sehen, wie ruhig es dann ist.
    Auch wenn es offensiv leicht besser war (mehr Torchancen) so ist da offensichtlich noch immer zu wenig.
    Ich habe aber eigentlich auch nicht viel mehr erwartet. Es wird die erwartet schwierige Saison werden, so oder so.
    Ich hoffe allerdings auch das Jajalo und auch Ishak nun drin bleiben.

  3. #48
    *-&$%??§ Avatar von joe_becker
    Ort: Pension Schlüter
    Zitat Zitat von Daffy Beitrag anzeigen
    Nunja...

    War irgendwas?

    1. HZ Katastrophe.

    2. HZ, Tese raus, Ishak rein, lief direkt besser. Bis zur 60. 2-3 gute Torchancen.

    Bröker darf ab und zu mal die Augen aufmachen, das wäre hilfreich. Royer muss nochmal gesagt bekommen, wo genau das Tor steht.

    Ausgleich am Ende natürlich ärgerlich, aber auch gut, sonst kommen die ganzen Aufstiegsträumer wieder aus ihren Löchern.

    Der Ausgleich selber ist natürlich sinnbildlich.

    Pezzoni. Ein ganzes Stadion stöhnt auf, als er sich bereit macht. Und es kommt, was kommen muss. Ist mir nicht erklärbar, dass wir Niemanden haben, der statt Seiner spielen kann. Gleiches gilt für den Sportskameraden Eichner. Ein Dixie-Klo ist nicht schwerer auszuspielen.

    Unfassbar eigentlich nur die "Mitfans" auf den Tribünen. Bei 1-0 gibts ne La Ola, als wäre man in der CL. WTF?!?

    Als der Ausgleich fällt, stürmt Alles sofort raus, als gäbs Bombenalarm. Kinder, Väter, Opas - Alles rennt zum Ausgang. Sieht vom Platz aus bestimmt auch super aus.

    Deppen da.


    Jetzt Samstag Pokal in Unterhaching. Danach in Aue. Mal sehen, wie ruhig es dann ist.
    irgendwie kann ich sie aber verstehen. die haben eben auch mal die schnauze voll und lassen sich mit "echte fründe stonn zusamme" nicht ewig bei der Stange halten.

    muß doch auch jeder selber wissen wie lange und wie intensiv er zu einem verein steht
    Biete feste Stelle als Signatur.
    Bewerbungen bitte an JOE_BECKER

  4. #49
    Lockenfrosch Avatar von Daffy
    Ort: Klerikales Bootcamp
    Zitat Zitat von joe_becker Beitrag anzeigen
    irgendwie kann ich sie aber verstehen. die haben eben auch mal die schnauze voll und lassen sich mit "echte fründe stonn zusamme" nicht ewig bei der Stange halten.

    muß doch auch jeder selber wissen wie lange und wie intensiv er zu einem verein steht
    Tut mir leid, ich kann da gar nix "verstehen".

    Die Hirntoten, die nicht begreifen wollen, dass sich "Hurra, der EffZeh ist da" erledigt hat sind dieselben Klatschzombies, die erst erklären, den "Neuaufbau" mittragen zu wollen, aber nach 5 Spielen und evtl. Platz 12 sofort pfeifen.

    Das ganze Stadion wimmelt nur von solchem Pack.

    Die will und braucht Niemand. Sollense zum Beachvolleyball an die Playa in Müngersdorf gehen. Da ist die aktuelle Party.

    Mit Fussball haben die eh nix am Hut.







    Nachtrag: Wer unterhalten werden will, kann gerne ins Kino gehen.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #50
    Lockenfrosch Avatar von Daffy
    Ort: Klerikales Bootcamp
    @"Echte Fründe":

    Ekelhaft. Wie die "Höhner" selbst.

    Das sind die billigsten Huren, die man im Fussball findet. Wer sich darauf beruft, hat nichts, aber auch GAR nichts verstanden.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #51
    gesperrt
    Ort: söDswBwEnMnöD
    Diese hohe Erwartungshaltung kann man bei vielen Kölnfans nicht so einfach ablegen. Zu sehr sind sie noch in Erinnerung an die erfolgreichen 60 - 80er Jahre verwurzelt, und zwar Generation übergreifend. An dieser Einstellung konnten auch die letzten 20 Jahre relativer Erfolgslosigkeit nichts ändern. Das mediale Umfeld in Köln schraubt natürlich an dieser Erwartungshaltung sehr stark, die Namen Daum und Overath bestimmten diese Erwartung zusätzlich in den vergangenen Jahren.

    Insofern kommt mir das von Dir beschriebene Bild nach sehr vielen durchwachsenen Jahren, und ich war zum allerletzten Mal vor 6 Jahren im Stadion, als Köln gegen Schalke erfolgreich im DFB-Pokal gespielt hat, nur sehr bekannt vor.

  7. #52
    *-&$%??§ Avatar von joe_becker
    Ort: Pension Schlüter
    Zitat Zitat von Daffy Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, ich kann da gar nix "verstehen".

    Die Hirntoten, die nicht begreifen wollen, dass sich "Hurra, der EffZeh ist da" erledigt hat sind dieselben Klatschzombies, die erst erklären, den "Neuaufbau" mittragen zu wollen, aber nach 5 Spielen und evtl. Platz 12 sofort pfeifen.

    Das ganze Stadion wimmelt nur von solchem Pack.

    Die will und braucht Niemand. Sollense zum Beachvolleyball an die Playa in Müngersdorf gehen. Da ist die aktuelle Party.

    Mit Fussball haben die eh nix am Hut.

    Nachtrag: Wer unterhalten werden will, kann gerne ins Kino gehen.
    Von jemandem, der seine Mitmenschen als Hirntote, Zombies, Pack und Huren bezeichnet nur weil sie eine andere meinung haben als er selbst erwarte ich auch nicht, dass er irgendetwas versteht.
    Es reicht wenn er jeden Samstag zu seinem Verein läuft und sich dort daran aufg**lt dass er der einzige wahre Fan ist. Damit ist er völlig ausgelastet. mehr kann man ihm nicht zumuten.
    Biete feste Stelle als Signatur.
    Bewerbungen bitte an JOE_BECKER

  8. #53
    gesperrt Avatar von scooter
    Ort: Colonia Fantastica
    Zitat Zitat von joe_becker Beitrag anzeigen
    Von jemandem, der seine Mitmenschen als Hirntote, Zombies, Pack und Huren bezeichnet nur weil sie eine andere meinung haben als er selbst erwarte ich auch nicht, dass er irgendetwas versteht.
    Es reicht wenn er jeden Samstag zu seinem Verein läuft und sich dort daran aufg**lt dass er der einzige wahre Fan ist. Damit ist er völlig ausgelastet. mehr kann man ihm nicht zumuten.
    Ich weiß ja nicht ob Du Dich im Kölner Umfeld auskennst, oder gar ins Stadion gehst, aber Daffy hat zu 100% Recht.
    Es ist tatsächlich eine gewisse Klientel im Stadion die genau diesem Verhaltensmuster entspricht.
    Gerade das Gelaber vom "Neuaufbau" der jetzt ja sein müsse und höchst willkommen wäre, wird jetzt schon in der Luft zerrissen.
    Die ersten Hohlbirnen rufen schon "Stani" raus!
    Ganz viele von denen, weil in Fanclubs organisiert, glauben auch noch das Ihre Stimme ganz besonderes Gewicht hätte.
    Mich schaudert es ebenfalls regelmässig wenn ich sehe mit welcher Kurzsicht die eine Situation beurteilen.
    Ich habe vor dem letzten Spiel selbst mitbekommen wie einige über die höhe des Sieges gegen Sandhausen diskutierten.

    Es sind ganz viele Party/Event Fans, die haben weder Ahnung von Fußball noch einen Plan vom Kader/Manschaft.
    Blöken, Saufen und Feiern. Wird verloren dann halt Pöbeln, ist ja dann wenigstens etwas.

  9. #54
    Lockenfrosch Avatar von Daffy
    Ort: Klerikales Bootcamp
    Morgen früh, 5:30 Abfahrt nach Unterhaching.

    Ich nehme an, den Kollegen "joebecker" werde ich auf meiner Tour in meiner Nähe wissen.

    Frauen und Kinder sind sicher.

    Bild:
    ausgeblendet

  10. #55
    *-&$%??§ Avatar von joe_becker
    Ort: Pension Schlüter
    Zitat Zitat von scooter Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht ob Du Dich im Kölner Umfeld auskennst, oder gar ins Stadion gehst, aber Daffy hat zu 100% Recht.
    Es ist tatsächlich eine gewisse Klientel im Stadion die genau diesem Verhaltensmuster entspricht.
    Gerade das Gelaber vom "Neuaufbau" der jetzt ja sein müsse und höchst willkommen wäre, wird jetzt schon in der Luft zerrissen.
    Die ersten Hohlbirnen rufen schon "Stani" raus!
    Ganz viele von denen, weil in Fanclubs organisiert, glauben auch noch das Ihre Stimme ganz besonderes Gewicht hätte.
    Mich schaudert es ebenfalls regelmässig wenn ich sehe mit welcher Kurzsicht die eine Situation beurteilen.
    Ich habe vor dem letzten Spiel selbst mitbekommen wie einige über die höhe des Sieges gegen Sandhausen diskutierten.

    Es sind ganz viele Party/Event Fans, die haben weder Ahnung von Fußball noch einen Plan vom Kader/Manschaft.
    Blöken, Saufen und Feiern. Wird verloren dann halt Pöbeln, ist ja dann wenigstens etwas.

    Ihr könnt das ja gerne so sehen. Aber wie sagt man in Köln so schön: Jeder Jeck is anders.
    Und wenn den anderen früher der Kragen platzt als Euch, dann gibt es m.E. keinen Grund diese so zu bezeichnen wie Duffy das tut.

    Wenn ihr mal soweit seid dass ihr sagt "der fc kann uns mal", sieht die Welt nämlich auf einmal ganz anders aus und die verbleibenden Fans sind die "Idioten".

    Einfach mal tief durch die Hose atmen und alles ein wenig lockerer sehen - ist aber nur so ein Tipp von mir.

    So, und jetzt heißt es DAUMEN DRÜCKEN !!
    Biete feste Stelle als Signatur.
    Bewerbungen bitte an JOE_BECKER

  11. #56
    Schön weiter so.

  12. #57
    *-&$%??§ Avatar von joe_becker
    Ort: Pension Schlüter
    geht doch.
    Biete feste Stelle als Signatur.
    Bewerbungen bitte an JOE_BECKER

  13. #58
    gesperrt Avatar von scooter
    Ort: Colonia Fantastica
    Zitat Zitat von joe_becker Beitrag anzeigen
    Ihr könnt das ja gerne so sehen. Aber wie sagt man in Köln so schön: Jeder Jeck is anders.
    Und wenn den anderen früher der Kragen platzt als Euch, dann gibt es m.E. keinen Grund diese so zu bezeichnen wie Duffy das tut.

    Wenn ihr mal soweit seid dass ihr sagt "der fc kann uns mal", sieht die Welt nämlich auf einmal ganz anders aus und die verbleibenden Fans sind die "Idioten".

    Einfach mal tief durch die Hose atmen und alles ein wenig lockerer sehen - ist aber nur so ein Tipp von mir.

    So, und jetzt heißt es DAUMEN DRÜCKEN !!
    Und genau hier ist der Knackpunkt, so einen Satz werde ich niemals sagen, selbst nicht in der Regionalliga.
    Mich können regelmässig einzelne Personen, auch Spieler, die im Verein tätig sind, aber der Verein anisch wird immer mein Verein sein.
    Aber ich glaube heutzutage ist das "Fansein" eher eine Frage von Erfolg oder Miserfolg, mit wirklichem Fantum hat das nichts mehr zu tun.

  14. #59
    gesperrt Avatar von scooter
    Ort: Colonia Fantastica
    Zitat Zitat von M.Schumacher Beitrag anzeigen
    Schön weiter so.
    Mir war das noch nicht schön genug. Ein Erfolg ja, aber noch nicht genug. Zumals das Gegentor mal wieder an allem zweifeln läßt was vorher ok war.

  15. #60
    *-&$%??§ Avatar von joe_becker
    Ort: Pension Schlüter
    Zitat Zitat von scooter Beitrag anzeigen
    Mir war das noch nicht schön genug. Ein Erfolg ja, aber noch nicht genug. Zumals das Gegentor mal wieder an allem zweifeln läßt was vorher ok war.
    Vielleicht ist der Sieg aber eine Motivation fürs nächste Spiel. Sowas kann ja "Wunder" wirken
    Biete feste Stelle als Signatur.
    Bewerbungen bitte an JOE_BECKER


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •