Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 312 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 4677
  1. #31
    Zitat Zitat von "Flo" Beitrag anzeigen
    Dem Euro-Trash konnte man sich im Anschluss nicht entziehen. Und dann gab´s da noch so komische Techno-Richtungen aus den NL namens "Thunderdome" und "Happy Hardcore"
    bezeichne happy hardcore noch einmal als "komisch" und du kommst auf meine igno-liste


    charly lownoise und mental theo

  2. #32
    Zitat Zitat von "Flo" Beitrag anzeigen
    aber in langweilig und sich viel zu ernst nehmend ;-).

    Verbinde den Anfang der 90er mit einer großen Zeit, aber auch dem vorläufigen Ende der Stadion-Rock Alben (Bon Jovi, Metallica, R.E.M., U2, Brian Adams etc.).
    Dem Euro-Trash konnte man sich im Anschluss nicht entziehen. Und dann gab´s da noch so komische Techno-Richtungen aus den NL namens "Thunderdome" und "Happy Hardcore"

    /watch?v=UcatFmFgerM&feature=related einer meiner Lieblingstitel damals
    wenn der Happy Hardcore komisch war, was ist dann bloß der neuartige Dance-Rap ala Guetta/Pitbull ?

  3. #33
    Die 90er.
    Es ist als ob sie gerade erst vorbei wären.
    Genauer gesagt, seit zehn Tagen.
    We Love the 90s.!

    Mist, verpasst.
    Aber es geht ja weiter.....

  4. #34
    Zitat Zitat von Dolce Beitrag anzeigen
    wenn der Happy Hardcore komisch war, was ist dann bloß der neuartige Dance-Rap ala Guetta/Pitbull ?
    Komisch, aus heutiger Sicht. Ich habe es geliebt, und höre es auch heute noch gerne. Lownoise/Theo =

    Und Guetta/Pitbull sind zum
    Geändert von "Flo" (17-07-2012 um 18:44 Uhr)

  5. #35
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Kann man den irgendwo laden? Sehr nice

    Welcher ist der Song aus Minute 15? Summertime ...

    Gerne
    summer love von t-spoon

  6. #36
    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Ich war damals der totale Just Friends-Stan

    Ansonsten Alanis Morissette, Sheryl Crow, Sixpence None The Richer, Oasis
    "Ever and ever" und das dazugehörige Video /watch?v=VkYCCL7Qavs

    aber das gesamte 1. Album war toll, aber leider warn sie schnell wieder weg

  7. #37
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Welcher ist der Song aus Minute 15? Summertime ...
    http://www.y*utube.com/watch?v=faJY-0Gpfq0
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #38
    ich hatte five schon ganz verdrängt ich hab die in dem video grade zuerst für die lyte funkie ones gehalten

  9. #39
    Zitat Zitat von "Flo" Beitrag anzeigen
    Komisch, aus heutiger Sicht. Ich habe es geliebt, und höre es auch heute noch gerne. Lownoise/Theo =

    Und Guetta/Pitbull sind zum
    joa bei mir ist es ähnlich. Ich habe den Italo Dance 1998-2005 und auch normalen Dance sowie Vocal Trance (2000-2005) geliebt. Danach wurde der Dance immer schlechter. Heute gibts gar nichts mehr was mir zusagt.

  10. #40
    Und VIVA war auch noch richtig toll. Das ganze programm, angefangen mit Shirin und der "Morgenwecker", dann "Interaktiv" mit Mola und Heike Makatsch. Oder "Vivsaion" mit Stefan Raab oder "Club Rotation" mit der Daisy Dee.
    Und heute? SCHROTT!!!

    Auch unvergessen "Bravo TV".

    Und auch eie große Größe in den 90ern: 20 Fingers ^^

    "Short Dick Man" feat. Gillette
    http://www.yo*tube.com/watch?v=-6uuozgH7DM


    "Lick it" feat. Roula

    http://www.yo*tube.com/watch?v=AH9L8We-18o


    "Mr. Personality" feat. Gillette

    http://www.yo*tube.com/watch?v=Kf6yeH5x9fI

    "Sex Machine" feat. Katrina
    http://www.yo*tube.com/watch?v=KDL8bnf177g

    Gillette bei Facebook: http://www.facebook.com/MissGillette

    Gillette dann solo:

    "Funky Funky"
    http://www.yo*tube.com/watch?v=kY1VrOGHFlI

    "Do Fries Go With That Shake"
    http://www.yo*tube.com/watch?v=NZ1FWYX2Mog

    "Bounce"
    http://www.yo*tube.com/watch?v=lucvzgmHcvw

    Und ein Song aus dem nie veröffentlichen 3. Album:

    http://www.yo*tube.com/watch?v=P-sEAnbeDu4

  11. #41
    Sylvia & Yetta Avatar von winslet
    Ort: Dachgeschoss
    Ich kann nicht widerstehen und muss meine Favoriten posten. Ich versuche, pro Jahr auf 5 zu reduzieren. Klappt aber nicht. Hier Songs der 90er, die ich heute noch genau so geil finde wie damals:

    1990
    A little time – Beautiful South
    Bakerman – Laid Back
    Groove is in the heart – Deee-Lite
    Killer – Adamski
    Show me heaven – Maria McKee
    Vogue – Madonna

    1991
    I touch myself – Divinyls
    Justify my love – Madonna
    Losing my religion – R.E.M.
    Unfinished Sympathy – Massive Attack
    Wicked Game – Chris Isaak

    1992
    Crucify – Tori Amos
    Damn I wish I was your lover – Sophie B. Hawkins
    Drive – R.E.M.
    Entre dos tierras – Heroes del Silencio
    Justified and Ancient – KLF ft. Tammy Wynette

    1993
    Animal Nitrate – Suede
    Are you gonna go my way – Lenny Kravitz
    Love on sale – Phillip Boa & the Voodoo Club
    Open Sesame – Leila K.
    Sleeping Satellite – Tasmin Archer
    Show me love – Robin S.

    1994
    Confide in me – Kylie Minogue
    Mmm Mmm Mmm Mmm – Crash Test Dummies
    Right beside you – Sophie B. Hawkins
    Stay (I missed you) – Lisa Loeb
    Wild Night – John Mellencamp & Me’Shell Ndegéocello

    1995
    Carnival – Natalie Merchant
    Never forget – Take That
    1979 – Smashing Pumpkins
    Self Esteem – Offspring
    Sie ist weg – Fantastischen 4
    Zombie – Cranberries

    1996
    Born Slippy – Underworld
    Firestarter –Prodigy
    Missing – Everything But The Girl
    Was hat dich bloß so ruiniert – Die Sterne
    Where the wild roses grow – Nick Cave & Kylie Minogue

    1997
    Du liebst mich nicht – Sabrina Setlur
    Hedonism (Just because you feel good) – Skunk Anansie
    History Repeading – Propellerheads ft. Shirley Bassey
    It’s no good – Depeche Mode
    Where have all the cowboys gone – Paula Cole

    1998
    Music sounds better with you – Stardust
    Nothing really matters – Madonna
    Pure Morning – Placebo
    The boy is mine – Brandy & Monica
    Torn – Natalie Imbruglia

    1999
    As – George Michael & Mary J. Blige
    I try – Macy Gray
    Waiting for tonight – Jennifer Lopez

    Mist. Und doch noch so viele Songs vergessen...

  12. #42
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    summer love von t-spoon
    Danke. Das kannte ich wirklich noch gar nicht.

  13. #43
    Einer der Signature Tracks der gesamten 90er.
    Und immer diese komplizierten Texte... NICHT.!
    Einfach Musik, die Spaß macht.
    Get Ready for this.!

  14. #44
    Haddaway
    La Bouche
    Dr. Alban
    Snap
    DJ Jazzy Jeff & The Fresh Prince
    2Pac
    Aaliyah
    Selena

    Mr. Vain
    Get Ready For This
    I'll be there for you (FRIENDS Theme Song)
    Bump 'n' Grind von R. Kelly
    Geändert von S.I.R. (17-07-2012 um 20:11 Uhr)

  15. #45
    Pegasus Galaxie Avatar von Kathy1975
    Ort: Atlantis
    Oh ein Thread extra für mich.

    Masterboy
    Fun Factory
    U96
    Snap
    X-Perience
    Technotronic war aber glaube ich ehr 1989
    Dj Bobo
    Faithless
    Real McCoy
    Twenty 4 Seven
    2 Unlimited
    Magic Affair
    Sin With Sebastian - Shut up and sleep with me
    Falco - Naked
    Reel 2 Real
    Maxx - Get A Way
    The Beloved - Sweet Harmony
    Captain Jack
    C-Block - So Strong Out
    Cappella
    Erasure
    East 17
    Ice MC
    Nana
    Prince Ital Joe Feat. Marky Mark



    Und einges was ihr schon geschrieben habt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •