Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 181 bis 194 von 194
  1. #181
    "Minority Report", denn da ist alles drin, was ich mag. Steven Spielberg, Tom Cruise, Science Fiction, etwas düster, etwas gruselig, etwas lustig (wenn er seinen Augäpfeln hinterher rennt ), und es gibt ein Happy End.

    "Indochine". Kolonialepos, normal nicht mein Fall, aber das hat es mir angetan. Auf VHS, deshalb lebt auch mein Videorecorder noch.

    "Nikita". Mit Anne Parillaud.
    ich verliere nie die beherrschung,
    nur manchmal kann ich sie nicht gleich finden.
    jack nicholson

  2. #182
    die Bourne-Filme
    Oceans 11 - 13
    Sleepers
    Wie ein einziger Tag
    Tribute von Panem
    Vehandlungssache

  3. #183
    Ganz klar:
    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
    Dirty Dancing
    Titanic
    König der Löwen

  4. #184
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Gladiator Und jedesmal muss ich wieder heulen

    Die Faust im Nacken , der junge Brando

    die Indiana Jones Reihe
    Star Wars (die alten mit Harrison Ford etc.)

    Rocky Horror Picture Show

  5. #185
    Zitat Zitat von Geisterkatze Beitrag anzeigen
    Jackie Brown
    absolut!

    "contact" und "event horizon" schau ich auch immer wieder.

    und lord of the rings jedes weihnachten. was ist das schon lang her... *nostalgie*

  6. #186
    Bild:
    ausgeblendet

    Horror of Dracula (1958 mit Christopher Lee)

  7. #187
    Kevin allein zu Haus/in New York
    Jurassic Park
    Titanic
    Beetle Juice

  8. #188
    Magnolien aus Stahl
    Kleine Haie

  9. #189
    Zitat Zitat von Max Vol. Beitrag anzeigen
    Bild:
    ausgeblendet

    Horror of Dracula (1958 mit Christopher Lee)
    Was habe ich mich als Kind gefürchtet und habe es trotzdem geliebt. Aber das Licht musste nachts an sein

    Und am besten im ZDF mit diesem Vorspann:
    "Wenn du die Welt vereinen willst, gründe mehr Rockbands, nicht politische Parteien und Religionen" - Gene Simmons

  10. #190
    Oh ja, den Vorspann vergisst man nicht.
    Ein eigenes kleines Kunstwerk.

  11. #191

    Picnic at Hanging Rock - Picknick am Valentinstag

    Eigentlich passiert ja nicht viel, aber diese Panflöte... das Wetter, die Farben... die Hitze,
    diese schwülstige Stimmung mit Girls in vorzeitlicher Unterwäsche.

  12. #192
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Der Clou
    Es war einmal in Amerika
    Apropos Leone: Spiel mir das Lied vom Tod u. The Good, the Bad and the Ugly
    Das Geld liegt auf der Straße (Fun with Dick and Jane. Das Original! Mit George Segal und Jane Fonda).
    Jeux d´Enfants. (Liebe mich, wenn du dich traust. Guillome Canet und Marion Cotillard in sehr jungen Jahren)
    Goodfellas.
    U-Turn.
    Das Waisenhaus.
    Jacob´s Ladder.
    Und täglich grüßt das Murmeltier.
    Abre los ojos.

  13. #193
    ich würde statt "man" lieber bei "ich" bleiben, muss aber sagen, jetzt selten Filme mehrmals anzusehen. Ganz im Gegensatz zu früher.

    Der einzige, der mir einfällt ist das "Bourne-Vermächtnis/Legacy" mit Jeremy Renner und Rachel Weisz. Ich mochte beide zu gern zusammen sehen und Renner hatte ich vorher noch nie so gesehen und war fasziniert. Den hab ich über die Zeit sicher schon 5 oder 6 Mal gesehen - erschienen 2012. Fast alle anderen dagegen höchstens zweimal.

    Ich stelle gerade einen totalen Einbruch meines Filminteresses fest. War ich früher im Monat ein bis zweimal im Kino, reizt mich momentan nicht so weit, um wirklich hin zu gehen. Sehr viel lieber bingewatche ich eine Serie. Aber auch hier breche ich oft nach Episode 2 - 4 ab, weil es bei mir ein Rohrkrepierer wird. Das hab ich das erste Mal im Leben.

  14. #194
    Zitat Zitat von HobbyChinese Beitrag anzeigen
    Was habe ich mich als Kind gefürchtet und habe es trotzdem geliebt. Aber das Licht musste nachts an sein

    Und am besten im ZDF mit diesem Vorspann:
    Allein der Vorspann war schon göttlich!

    Hab die Dracula Filme mit Christopher Lee geguckt als 7 Jähriger, und dann die halbe Nacht auf die Türklinke gestarrt.

    Ansonsten mein Heavy Rotation Film : Pretty In Pink !

    Diesen Film kann ich immer wieder sehen, allein wegen der Dialoge schon, Molly Ringwald ist einfach Mega in diesem Film
    what goes around,come's around!
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •