Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 191 von 191 ErsteErste ... 91141181187188189190191
Ergebnis 2.851 bis 2.865 von 2865

Thema: Radsport

  1. #2851
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    also bora hat das schon wieder vermasselt....

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #2852
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    kommen aber wieder ran. stark

    for your dreams be tossed and blown...



  3. #2853
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    schon wieder sagan und benett

    for your dreams be tossed and blown...



  4. #2854
    Ich wette, dass Bennett noch nie so gefahren ist.

  5. #2855
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Super Gruppe. Nur WvA fehlt.

    for your dreams be tossed and blown...



  6. #2856
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Super Gruppe. Nur WvA fehlt.

  7. #2857
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    stimmt schon

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #2858
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    sieht gut aus für andersen

    for your dreams be tossed and blown...



  9. #2859
    Jack Bauer? Macht der 24 Stunden Rennen.

  10. #2860
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    das ding ist wohl durch!

    for your dreams be tossed and blown...



  11. #2861
    Ja, Quickstepp wird sich nicht beeilen ihn einzuholen, denn das spielt ihnen in die Karten

  12. #2862
    Für Flo: ein Søren hat gewonnen

  13. #2863
    Ich freu mich schon aufs Bergzeitfahren morgen

  14. #2864
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    jaja is ja gut
    Stimmt aber Wenn's an den Berg geht, fällt Bora als Team auseinander. Man kann das nicht einfach an Buchmanns Schwäche festmachen, das Team ist insgesamt am Berg zu schwach. Nur auf Flachetappen ist von ihnen eine Formation zu sehen. Ich befürchte, dass es Bora noch nicht kapiert hat, was es bedeutet, auf's Gesamtklassement zu fahren. Da muss man eine Teamstruktur wie Ineos oder Jumbo haben. Alles ist auf das Gesamtklassement ausgerichtet (Ineos fährt ja erst auf Etappensiege, nachdem Bernal draußen ist), Sprintsiege auf Flachetappen oder Grünes Trikot interessieren nicht. Wenn Bora nächstes Jahr wieder mit Sagan antritt und vielleicht dazu Ackermann, dann tschüss Buchmann wird schließlich nicht anderes übrig bleiben, das Team zu wechseln, wenn er weiterkommen will.

  15. #2865
    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    Stimmt aber Wenn's an den Berg geht, fällt Bora als Team auseinander. Man kann das nicht einfach an Buchmanns Schwäche festmachen, das Team ist insgesamt am Berg zu schwach. Nur auf Flachetappen ist von ihnen eine Formation zu sehen. Ich befürchte, dass es Bora noch nicht kapiert hat, was es bedeutet, auf's Gesamtklassement zu fahren. Da muss man eine Teamstruktur wie Ineos oder Jumbo haben. Alles ist auf das Gesamtklassement ausgerichtet (Ineos fährt ja erst auf Etappensiege, nachdem Bernal draußen ist), Sprintsiege auf Flachetappen oder Grünes Trikot interessieren nicht. Wenn Bora nächstes Jahr wieder mit Sagan antritt und vielleicht dazu Ackermann, dann tschüss Buchmann wird schließlich nicht anderes übrig bleiben, das Team zu wechseln, wenn er weiterkommen will.
    Der Pogacar ja auch kein Riesenteam...
    Aber du hast schon recht, dass man die Mannschaft für Buchmann aufstellen muss. Ich denke jedoch, dass es Bora sehr gut weiss und in die Richtung arbeitet. Sagan (in Form) wäre da weniger ein Problem, er braucht normalerweise keine Helfer, tut das aber selber, wenn es sein muss (hat er auch beim Contador oder Majka schon gemacht). Bei Ackermann wird es schwierig, denn er wird wenigstens einen Anfahrer brauchen. Anscheinend hat man es ihm schon versprochen.
    Dieses Jahr würde ich nicht so ernst nehmen, viele konnten sich nicht adäquat vorbereiten und das Team hatte schon extrem viel Pech mit Verletzungen. Irgendwie typisch, dass heute Pösti auch noch einen Wespenstich im Mund und anaphylaktischen Shock hatte.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •