Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 98 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1458
  1. #16
    stolze ordensträgerin Avatar von Chynaca
    Ort: Binki-macht-Buh-Gruppe
    oh ein musical thread! darf ich mich hier niederlassen?

    Welches ist euer Lieblingsmusical?
    Tanz der Vampire und Elisabeth
    Welcher euer Lieblings-Musicaldarsteller?
    ehrlich gesagt merk' ich mir deren namen so schlecht... aber ich mochte mate kamaras als tod in elisabeth und kevin tarte in den vampiren...

    Das am häufigst gesehene Musical?
    tanz der vampire mit 5 mal....

    Welches Musical mögt ihr gar nicht?
    könig der löwen. einfach nicht so meins. generell mag ich auch musicals wie mamma mia, ich war noch niemals in new york und we will rock you nicht so gerne. einfach schon "bekannte" lieder nehmen und aneinanderreihen und ne story dazu ist nicht so ganz meins. das hat in meinen augen nur einmal geklappt, bei tanz der vampire...

  2. #17
    Quietschqueen Avatar von EureHohlheit
    Ort: Im Keller, lachend
    Welches ist euer Lieblingsmusical?
    Hach, ich mag sie eigentlich alle...

    Aber Joseph und 'Best of Musicals' fand ich sehr traumhaft.

    Riverdance - wenn auch kein Musical - doch sehr berührend..

    Welcher euer Lieblings-Musicaldarsteller?
    Keinen Bestimmten, aber Andreas Bieber mag ich sehr..

    Eure Lieblings-Darstellerin?


    Das am häufigst gesehene Musical?
    Kein Pardon..

    Welches Musical mögt ihr gar nicht?
    Ich hab den Namen vergessen, so Blöd war es.

    Welcher Darsteller gefällt euch überhaupt nicht?
    Ochsenknecht in Hairspray...

  3. #18
    an alle! ich freu mich so

    ich mag auch noch

    Welches ist euer Lieblingsmusical?

    Tanz der Vampire, Elisabeth, Rebecca


    Welcher euer Lieblings-Musicaldarsteller?

    Mark Seibert, Kevin Tarte, Martin Berger

    Eure Lieblings-Darstellerin?

    Jessica Kessler

    Das am häufigst gesehene Musical?

    8x Tanz der Vampire

    Welches Musical mögt ihr gar nicht?

    Sister Act (das fand ich einfach nur grausam!)

    Welcher Darsteller gefällt euch überhaupt nicht?

    Ich hab ne total Anitpatie gegen Uwe Kröger
    Hab ihn bei Rudolph das 1. Mal live gesehen und nicht gemocht.
    Heuer bei Hairspray wiederum fand ich ihn ziemlich gut - wahrscheinlich auch deshalb, weil er nicht viel singen musste
    Und dann ist mir Thomas Borchert noch total unsympathisch

  4. #19
    * I LIKE 46 * Avatar von Sally
    Ort: bei der geiiiiisern
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    aber gegen Ende der 90er ebbte diese Euphorie dann doch stark ab, und heutzutage gehe ich höchstens noch 1 mal alle 2 jahre in ein Musical...
    bei mir ist es auch weniger geworden.
    zeitlich passt es nicht immer....alle stücke die mich interessieren sind nicht um die ecke. jo und ein teurer spaß ist das hobby alle mal.

    und -- ganz ehrlich -- das Musicalpublikum besteht ja zu 90% auch nur aus Dorfpomeranzen mit ihren Dorftöchtern



    An Lieblingsdarstellern sind mir nur 2 in Erinnerung geblieben: Pia Douwes als Elisabeth und Uwe Kröger wegen seiner Eitelkeit
    *lng lbe di geisern*

  5. #20
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    aber gegen Ende der 90er ebbte diese Euphorie dann doch stark ab, und heutzutage gehe ich höchstens noch 1 mal alle 2 jahre in ein Musical... es gibt irgendwie kaum noch neue, die mich interessieren, und -- ganz ehrlich -- das Musicalpublikum besteht ja zu 90% auch nur aus Dorfpomeranzen mit ihren Dorftöchtern (oh Gott, gerade die Hälfte des Threads gegen mich aufgebracht ).





    ok, es ist offiziel: ich bin ne dorfpomeranze

  6. #21
    41.21.1. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Wie wenig es mich heute noch interessiert sieht man wohl schon daran, dass ich nicht mal König der Löwen, Tarzan oder Mamma mia gesehen habe, letzteres würde ich sicher noch toll finden, da ich den Film so liebe (also Croco, wenn du das nächste Mal gehst.... ).
    Marc mein Hase, mit dir würde ich doch jederzeit nach Stuttgart fahren um Mamma Mia zu gucken!





    Zitat Zitat von Chynaca Beitrag anzeigen
    das hat in meinen augen nur einmal geklappt, bei tanz der vampire...
    Mit Tanz der Vampire konnte ich wirklich so gar nichts anfangen. Null! Ich find einfach die Story so was von blöd, dass mir kaum ein Lied in Erinnerung geblieben ist.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #22
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Mit Tanz der Vampire konnte ich wirklich so gar nichts anfangen. Null! Ich find einfach die Story so was von blöd, dass mir kaum ein Lied in Erinnerung geblieben ist.


    das kann ich ja so gar nicht verstehen!

    bei den roten stiefeln krieg ich sogar nach gefühlten 145 gucken noch gänsehaut!

    http://www.*tube.com/watch?v=5_3l_waGRBM

  8. #23
    Am liebsten glücklich Avatar von Marc
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Marc mein Hase, mit dir würde ich doch jederzeit nach Stuttgart fahren um Mamma Mia zu gucken!


    Ach herrje, ich dachte das läuft dann in Köln

    Tanz der Vampire finde ich toll. Ich liebe diese düstere Atmosphäre, das besondere.

    Alleine von den Songs hat mich damals glaube ich Miss Saigon am meisten fasziniert. "Why God Why" oder "Last night of the world" oder "Sun and Moon" sind soooooooooooo anungswürdig!!!

    Ach ganz vergessen: "Jekyll und Hyde" ist auch ein wirklich ganz tolles Musical, und hat mit "This is the moment" vielleicht den besten Musicalsong aller Zeiten im Repertoire!!!

  9. #24
    irgendwann wird es besser Avatar von silkie457
    Ort: Somehow Someday Somewhere
    Hallo! Schön, das es einen Musical-Thread gibt. Danke sehr.

    Ich hab bislang das Glück gehabt, einige Musicals auf Tage Einladung zu sehen. Leider ist das aber schon paar Jahre her...

    Lieblingsmusical hab ich nicht so recht, alle haben so ein gewisses Etwas.

    Zu Letzt hab ich in Berlin Tanz der Vampire gesehen... hatte das auch schon in Stuttgart (damals letzte Show da) und mehrfach in Hamburg gesehen.
    Elisabeth, König der Löwen, MamaMia, 3 Musketiere, Les Miserables, Der Glöckner von Notre Dame, Cats, Phantom der Oper... auch alle mindestens 1x aber häufig auch mehrfach gesehen.

    Lieblings-Darsteller... schwierig... ich liebe noch immer Uwe Kröger und Pia Douwes als Elisabeth und Tod. Kevin Tarte oder Thomas Borchart in TdV sind auch klasse.

    Soviel erstmal von mir.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #25
    * I LIKE 46 * Avatar von Sally
    Ort: bei der geiiiiisern
    Zitat Zitat von RegiZ Beitrag anzeigen


    das kann ich ja so gar nicht verstehen!
    ich auch nicht...aber geschmäcker sind nun mal verschieden.

    bei den roten stiefeln krieg ich sogar nach gefühlten 145 gucken noch gänsehaut!
    jo, oder die gier, oder das finale, oder, oder, oder
    *lng lbe di geisern*

  11. #26
    stolze ordensträgerin Avatar von Chynaca
    Ort: Binki-macht-Buh-Gruppe
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen




    Mit Tanz der Vampire konnte ich wirklich so gar nichts anfangen. Null! Ich find einfach die Story so was von blöd, dass mir kaum ein Lied in Erinnerung geblieben ist.
    jim steinman hat bei sich selbst sehr viel geklaut. totale finternis hat verdächtig viel ähnlichkeit mit "total eclipse of the heart" (bonnie tyler) und die "unstillbare gier" ist eindeutig von "objects in the rear view mirror" (meat loaf) "abgeleitet".

    ach so, ein musical, dass ich mit größter wahrscheinlichkeit nicht mögen würde: tanz der vampire in der broadway fassung. hab nur mal den inhalt gelesen, gekichert und dann beschlossen: das ist nix für mich.

  12. #27
    41.21.1. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von RegiZ Beitrag anzeigen

    bei den roten stiefeln krieg ich sogar nach gefühlten 145 gucken noch gänsehaut!

    Ich war mal in Berlin beim Tag der offenen Tür und da war dann unter anderem eine Probe des Ensembles auf dem Programm. Da es bei den "normalen" Proben ja nur noch um Feinheiten geht und das für die Zuschauer nicht so interessant und nachvollziehbar ist, haben die den rote Stiefel Tanz geprobt - mit verdrehten Rollen. Also die Männer mussten die Frauenrollen tanzen und umgekehrt.

    Allein deshalb ist mir die rote Stiefel Szene als einzige wirklich im Gedächtnis geblieben.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #28
    41.21.1. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Ach herrje, ich dachte das läuft dann in Köln
    Also wenn Mamma Mia in Köln laufen würde - dann könnte mein Gehalt direkt an die Stage überwiesen werden, so oft würde ich dann da rein gehen.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #29
    Zitat Zitat von Chynaca Beitrag anzeigen
    jim steinman hat bei sich selbst sehr viel geklaut. totale finternis hat verdächtig viel ähnlichkeit mit "total eclipse of the heart" (bonnie tyler) und die "unstillbare gier" ist eindeutig von "objects in the rear view mirror" (meat loaf) "abgeleitet".

    ach so, ein musical, dass ich mit größter wahrscheinlichkeit nicht mögen würde: tanz der vampire in der broadway fassung. hab nur mal den inhalt gelesen, gekichert und dann beschlossen: das ist nix für mich.
    Die Songs in TDV sind fast alle recycled. Guckst du Wikipedia.

    Die Broadway-Version kenn ich auch nur aus Erzählungen, das muss unfassbar dämlich gewesen sein.

  15. #30
    Am liebsten glücklich Avatar von Marc
    Schön dass noch kein einziger hier das am längsten laufende Musical in Deutschland als nennenswert erwähnt hat


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •