Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 24 von 26 ErsteErste ... 1420212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 346 bis 360 von 379
  1. #346
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Dass jemand, der grundlos angepflaumt wird, dadurch in der Regel ziemlich gestresst ist, kann man sich auch so denken.
    Nicht, wenn man selbst schon mit Kundenkontakt gearbeitet hat oder das sogar seit Jahren gewöhnt ist.
    Da dürfte der Puls eher runtergehen, weil man sich gelangweilt denkt "Schon wieder so ein Depp der hier seinen Frust ablässt, werd fertig und hau ab".
    Irgendwann tangiert einen sowas gar nicht mehr.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  2. #347
    Zitat Zitat von 987654321 Beitrag anzeigen
    Also hat der Kioskbesitzer eine Schauspielausbildung, wie Jenke?
    So schwierig war seine "Rolle" doch nicht, dass man dafür unbedingt eine Schauspielausbildung brauchte, um sie zu spielen.

  3. #348
    Pegasus Galaxie Avatar von Kathy1975
    Ort: Atlantis
    Jenke war gestern bei Lanz er hat erzählt das er bei 3 verschiedene ich sage mal Ärzte um Botox spritzen zu lassen und einer hat richtig mit der Nadel bis zur Schädelknochen gestochen, er sagte das man das gemerkt hat und geknirscht hat und es hat ganz schön wehgetan. Das kann man dann nächste Woche Montag sehen da geht es um Körperkult.
    Geändert von Kathy1975 (18-02-2015 um 17:17 Uhr)

  4. #349

  5. #350
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel

    am Montag hab ich ehr zufällig die rtl-nachrichten um 18.45 gesehen.
    und da wurde regelrecht werbung für die Jenke-Sendung am Abend gemacht - IN den Nachrichten - - sorry, aber das ist unmöglich

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  6. #351
    Zitat Zitat von Blu3 Beitrag anzeigen
    am Montag hab ich ehr zufällig die rtl-nachrichten um 18.45 gesehen.
    und da wurde regelrecht werbung für die Jenke-Sendung am Abend gemacht - IN den Nachrichten - - sorry, aber das ist unmöglich
    Das ist bei RTL doch Standard.
    Traurig, aber wahr.

  7. #352

  8. #353
    Woran lag es wohl, dass die Quoten so absackten, vor allem auch im Vergleich zu den früheren Staffeln?
    Waren es die Themen, die Darstellung, oder trägt das Format als solches nur wenige Folgen?

  9. #354
    Sehr interessante Zahlen! Die Top-Themen bei Jenke waren auch einfach in der ersten Staffel alle schon aufgebraucht...nichtsdestotrotz finde ich es immernoch toll, was er macht!

  10. #355
    Serienjunkie Avatar von Anaya I.O.F.F. Team
    [...] Und dann ist da auch noch "Das Jenke-Experiment", das nach längerer Pause am 5. September mit vier neuen Folgen ins Programm von RTL zurückkehren wird. Nachdem das Format zuletzt an Fahrt verloren hatte, stellt der Sender jetzt neue "extreme Selbstversuche" in Aussicht. So geht es zum Start der Staffel, die auf dem bewährten Sendeplatz am Montagabend um 21:15 Uhr laufen wird, noch einmal um Drogen - unter ärztlicher Aussicht eines Drogenexperten von der Uni Freiburg versucht Jenke von Wilmsdorff diesmal die Wirkung von Ritalin, Ecstasy und LSD herauszufinden. In der nächsten wird der Reporter bei einem zweiwöchigen Aufenthalt im Gefängnis begleitet, ehe es im "Jenke-Expertiment" um Demenz und Essstörungen gehen wird.
    dwdl.de

  11. #356
    Drogenexperimente vor laufender Kamera

    http://www.t-online.de/unterhaltung/...er-kamera.html

    Heute Abend (5. September, 21.15 Uhr, RTL)

    was soll der Schwachsinn RTL

    Zitat: Fakt ist, dass die Wirkung all dieser Drogen hinlänglich bekannt und erforscht ist. Es braucht keinen Jenke und kein RTL, um das zur besten Sendezeit zu präsentieren. Keine Bilder des auf Ecstasy und Speed tanzenden Reporters. Und auch keine platten Fazits wie "Drogen sind die Hölle".
    Zitat Ende

    also nochmal: was soll der Schwachsinn

  12. #357

  13. #358
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    ganz am anfang mochte ich das Format

    dann wurde es ziemlich flach


    Gefängnis und Ess-Ding kann interessant werden

    Drogenexperiment ist völlig daneben

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  14. #359
    Zitat Zitat von Honeysuckle Beitrag anzeigen
    Drogenexperimente vor laufender Kamera
    Ist doch perfekt um jedes Klischee zu bestätigen.

  15. #360
    Zitat Zitat von Honeysuckle Beitrag anzeigen
    Zitat: Fakt ist, dass die Wirkung all dieser Drogen hinlänglich bekannt und erforscht ist. Es braucht keinen Jenke und kein RTL, um das zur besten Sendezeit zu präsentieren. Keine Bilder des auf Ecstasy und Speed tanzenden Reporters. Und auch keine platten Fazits wie "Drogen sind die Hölle".
    Zitat Ende

    also nochmal: was soll der Schwachsinn
    Doch die Sendung war genau richtig um allen mal zu zeigen was das Zeug anrichtet. Mir war das so bisher nicht bewusst (auch weil keiner in meinem Umfeld sowas nimmt)

    Das mit den KO Tropfen war echt krass, das man so willenslos werden kann


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •