Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 76
  1. #1
    ím Wunderland Avatar von Emotion
    Ort: München

    Bezahlte Meinungsmacher in Foren

    Hallo zusammen!

    Ist es dir nicht auch schon mal komisch vorgekommen, dass gerade Diskussionen in Politik, Gesellschaft etc. regelrecht gesprengt wurden durch andere User?

    Ich habe vor einiger Zeit mal angedeutet, dass es bezahlte Schreiberlinge gibt, die gezielt "Stimmung" in Foren machen! Die Reaktionen darauf waren von "Spinner" bis "ja, auch schon erlebt".

    Ich denke das ioff wird zeitweise (hängt vom Thema ab) von solchen bezahlten Meinungsmachern auch genutzt und die User sollten zumindest davon wissen und sich dann eine eigene Meinung darüber bilden.

    Es geht um folgenden Bericht, wurde auf der Seite nur aus dem Englischen übersetzt! Quelle ist auf dieser Seite auch zu finden.
    http://namabaronis.wordpress.com/201...-manipulieren/

    Zitate aus diesem Bericht:

    Meine Aufgabe? „Israel zu unterstützen und Anti-Israeli/Anti-Semitischen Postern (Beitragsschreiber) zu durchkreuzen“. Von mir aus. Ich hatte so oder so keine Meinung über Israel, und wer mag Anti-Semitisten und Nazis? Jedenfalls nicht ich. Aber ich wusste nicht allzu viel über das Thema.
    Die Stellenbeschreibung im 2. Ordner umfasste eine kurze Historie jeder Stelle, inklusive neuester Flammenkriege, sowie Informationen, was man auf jeder Seite vermeiden soll, um nicht gebannt zu sein. Er enthielt auch ganz kurze Infos des Moderators und dem populärsten angemeldeten Poster auf jeder Seite: Standort/Position (wenn bekannt), Persönlichkeit, Themen, die von Interesse sind, Hintergrundskizze, und sogar einige Notizen, wie man bei verschiedenen Postern „auf die psychologische Taste drückt"
    Jeder populäre Poster wurde als “feindselig”, “freundlich” oder „indifferent“ klassifiziert zu meinem Ziel. Wir sollten Freundschaften pflegen mit den freundlichen Postern sowie den Methoden (im Grunde durch “einschleimen” und “aufsaugen”), und es gab sogar Konzepte über Strategien, wie man mit bestimmten feindlichen Postern umgeht. Die Info war ziemlich detailliert, aber nicht in jedem Fall perfekt. “
    Es war größtenteils mein Job, die Threads zum Entgleisen zu bringen und zu spammen, die nicht auf unserem Weg gingen, oder Anschuldigungen/Vorwürfe des Rassismus und Antisemitismus zu machen. Manchmal musste ich einfach lügen und vor einem Poster behaupten, dass er etwas „in einem anderen Thread“ sagte oder tat, was sie wirklich nicht gesagt oder getan hatten, und ich fühlte mich dabei schlecht…
    Die lustige Sache war, dass – obwohl ich den Job mit keiner strengen Meinung oder politischen Ansichten begann – ich nach einigen Wochen mit den Pro-Israel-Ideen, die ich anschubste, sehr emotional „verheiratet“ war. Es muss einige psychologische Faktoren auf der Arbeit geben …. Ein guter Verkäufer lernt, die Produkte, die er verkauft, zu lieben, denke ich. Es dauerte nicht lange, bevor meine Antworten flammend und heftig wurden, und ich begann selbst, mehr über das Thema zu lernen. „Das ist ein gutes Zeichen“, sagte mir mein Trainer. „Das bedeutet, dass Sie für den nächsten Schritt bereit sind: komplexe Debatten.
    Eine einzelne Stimme kann lauter sein als eine ganze Armee...,
    wenn sie die Wahrheit spricht!

  2. #2
    Nervigster Mod Avatar von jume I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Emotion Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Ist es dir nicht auch schon mal komisch vorgekommen, dass gerade Diskussionen in Politik, Gesellschaft etc. regelrecht gesprengt wurden durch andere User?

    Ich habe vor einiger Zeit mal angedeutet, dass es bezahlte Schreiberlinge gibt, die gezielt "Stimmung" in Foren machen! Die Reaktionen darauf waren von "Spinner" bis "ja, auch schon erlebt".

    Ich denke das ioff wird zeitweise (hängt vom Thema ab) von solchen bezahlten Meinungsmachern auch genutzt und die User sollten zumindest davon wissen und sich dann eine eigene Meinung darüber bilden.

    Es geht um folgenden Bericht, wurde auf der Seite nur aus dem Englischen übersetzt! Quelle ist auf dieser Seite auch zu finden.
    http://namabaronis.wordpress.com/201...-manipulieren/

    Zitate aus diesem Bericht:


    Wen hast du denn unter Verdacht?

  3. #3
    ím Wunderland Avatar von Emotion
    Ort: München
    Namentlich gar keinen, mag aber auch nicht unbedingt über Leute hier reden die nicht mehr aktuell sind! "Über Tote soll man nicht schlecht reden" :P

    Überlege mal, vor ca. 2 Jahren, wer war sehr aktiv hier und man liest nun gar nichts mehr?

    Edit: Gibt schon User die ich aktuell in Verdacht habe, dies ist aber meinen persönlichen Gedanken geschuldet!
    Geändert von Emotion (05-02-2013 um 11:34 Uhr)

  4. #4
    Nervigster Mod Avatar von jume I.O.F.F. Team
    Vor ca 2 Jahren aktiv? Da gibt es so einige.
    Manche sind gesperrt, andere haben keine Lust mehr und wieder andere lesen still mit, oder stehen wieder auf, aber mit einem anderen Nick. Das ist nicht grad ungewöhnlich für Foren, wie diese.


    Vielleicht gibt es tatsächlich diese bezahlten Stimmungsmacher, aber ob sich das für ein Forum wie dieses lohnt, dass bezweifle ich ganz stark.

  5. #5
    gesperrt
    Ort: Im 100'000-Einwohner-Dorf
    Zitat Zitat von jume Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es tatsächlich diese bezahlten Stimmungsmacher, aber ob sich das für ein Forum wie dieses lohnt, dass bezweifle ich ganz stark.
    Also ich mach ja gerne Stimmung, hab sogar manchmal eine Meinung - finde es aber sauschlecht bezahlt

  6. #6
    Lex
    unregistriert
    natürlich gibt es bezahlte Meinungsmacher in Foren,
    oder glaubt ihr, es gibt wirklich Bayern-Fans?

  7. #7
    Bayern de Munchen Avatar von Nightwish
    Ort: Tour de France
    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    natürlich gibt es bezahlte Meinungsmacher in Foren,
    oder glaubt ihr, es gibt wirklich Bayern-Fans?

  8. #8
    Nervigster Mod Avatar von jume I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Orbitoz Beitrag anzeigen
    Also ich mach ja gerne Stimmung, hab sogar manchmal eine Meinung - finde es aber sauschlecht bezahlt
    Sag ich doch
    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    natürlich gibt es bezahlte Meinungsmacher in Foren,
    oder glaubt ihr, es gibt wirklich Bayern-Fans?


    Was ist dann mit den Schalke Fans?

  9. #9
    gesperrt
    Ort: Im 100'000-Einwohner-Dorf
    Zitat Zitat von Nightwish Beitrag anzeigen
    Auch schlecht bezahlt?

  10. #10
    Och, wenn ich Geld dafür kriege, mach ich gern ein bisschen Stimmung

  11. #11
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    natürlich gibt es bezahlte Meinungsmacher in Foren,
    oder glaubt ihr, es gibt wirklich Bayern-Fans?



    Zu den bezahlten Stimmungsmachern:
    Natürlich gibt es so etwas, ich zähle das im weitesten Sinne zu Marketing und SocialMedia-Arbeit. In den allermeisten Fällen betrifft das aber wohl kaum politische Debatten.
    Denn sein wir doch mal ehrlich, dass was in Foren an politischen Debatten läuft ist doch nicht wirklich mehr als Geblubber ohne Auswirkungen oder gar allgemeinen Debattencharakter. Da diskutieren sich ein paar Leute die Köpfe heiß, so what.

  12. #12
    Prefers to text Avatar von miasma
    Ort: Megaton
    Zitat Zitat von Leo Beitrag anzeigen
    Och, wenn ich Geld dafür kriege, mach ich gern ein bisschen Stimmung
    Wo kann ich mich einschreiben? Ich nehme auch Paypal!

  13. #13
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    natürlich gibt es bezahlte Meinungsmacher in Foren,
    oder glaubt ihr, es gibt wirklich Bayern-Fans?



    Bezahlte Meinungsmacher sind fast alle Mods.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #14
    Ich bin sensibel,du Arsch
    Ich bewerte ehrenamtlich Fünf-Sterne-Rezensionen bei Amazon für "Fifty Shades of Grey" als nicht hilfreich.

  15. #15
    Prefers to text Avatar von miasma
    Ort: Megaton
    Zitat Zitat von Witwe Bolte Beitrag anzeigen
    Ich bewerte ehrenamtlich Fünf-Sterne-Rezensionen bei Amazon für "Fifty Shades of Grey" als nicht hilfreich.
    Du bist mein Held!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •