Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 141
  1. #121
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Egil der Wanderer?

    Etwa Egil Skallagrimmsson aus der Egil-Saga?
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  2. #122
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Mein Gott geht das alles sehr schnell voran im Moment. Hätte ja nichts dagegen wenn alles etwas langsamer wäre

    Aber sind ja nur noch 2 Folgen, dann ist die Staffel auch schon wieder vorbei
    Geändert von Ornox (20-01-2017 um 04:27 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #123
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen


    Alt geworden ist König Ecberth ... das Sammeln des großen heidnischen Heeres hat wohl ein paar Jährchen Offscreen gedauert.

    Schade finde ich die Inaccuracies der Völker/Orte manchmal.
    Die Dänen werden wie Kuriositäten bestaunt ... dabei gehört mit Hedeby/Haithabu doch ein Teil von Dänemark zu Lagerthas eigenem Jarltum.

    Schade daß die Schlacht gegen König Ælla praktisch gar nicht gezeigt wurde ... wenngleich dafür der Blutadler an ihm viel Raum einnahm
    Dann wirds sich in den letzten beiden Folgen vermutlich um den Krieg gegen Æthelwulf / Mercia drehen, sowie eventuell um die Mission von Egil Skallagrimsson (und vielleicht dessen Zerwürfnis mit König Harald)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  4. #124
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Nun wird klar, wie Vikings begründet daß Egil und Asgerður zu Feinden von Harald werden und nach Island fliehen müssen

    Schöne Folge, mehr Action und mehr von der taktischen Überlegenheit mit der das große heidnische Heer gearbeitet hat
    (auch wenns schön gewesen wäre wenn man tatsächlich mehrere tausend Extras gehabt hätte um die Schlacht der realen Größe entsprechend darzustellen ... so wirkte der Rahmen doch etwas klein )
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  5. #125
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Habe das Finale nun geschaut, und es war ein gelungener Abschluss mit ein paar Überraschungen.

    Zum Beispiel war ich mir ziemlich sicher das Torvi in der vorherigen Folge gestorben ist, aber anscheinend geht es ihr wieder putz munter. Ivar musste natürlich auch wieder ausrasten und hat diesmal wirklich einen seiner Brüder umgebracht.

    Am Ende gab es dann nochmal einen kleinen Einblick auf den womöglichen nächsten Widersacher der fünften Staffel. Der macht schon mal einen ordentlichen Eindruck
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #126
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Habe das Finale nun geschaut, und es war ein gelungener Abschluss mit ein paar Überraschungen.

    Zum Beispiel war ich mir ziemlich sicher das Torvi in der vorherigen Folge gestorben ist, aber anscheinend geht es ihr wieder putz munter.
    Das war aber in der letzten Folge schon zu sehen ... als Torvi am Boden lag, mit den Pfeilwunden, hat sie am Ende des Kameraschwenks geblinzelt.
    Und als Egil in der Haupthalle auf kleiner Flamme geröstet wurde, sah man sie im Hintergrund sitzen

    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Ivar musste natürlich auch wieder ausrasten und hat diesmal wirklich einen seiner Brüder umgebracht.


    Damit kommts jetzt wohl zum Split des großen heidnischen Heeres
    Wobei ich mich eh frage, welche Rechtmäßigkeit die Landgabeurkunde hätte die Ecberth ausgestellt hat ... entgegen seiner Aussage war er ja kein König mehr, als er sie ausgestellt hat. Klingt also nach inem raffinierten Plot von seiner Seite her ... um die Wikinger in Sicherheit zu wiegen und Aethelwulf Zeit zu verschaffen, das neue Heer aufzustellen

    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Am Ende gab es dann nochmal einen kleinen Einblick auf den womöglichen nächsten Widersacher der fünften Staffel. Der macht schon mal einen ordentlichen Eindruck
    Ich frag mich wessen Schwert das im Hintergrund war ... sein eigenes?



    Und Tanaruz hat einfach Helga inhumiert
    Geändert von Proteus (04-02-2017 um 16:10 Uhr)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  7. #127
    meine bessere Version Avatar von Xerxe
    Ort: Sibyllianerin im Trailer
    Ich hab's auf einen Wupp bei amazon durchgeschaut..

    Helga. Ich hoffe nur Floki wandert jetzt nicht ewig durch England, sondern kommt noch mit zum Schiff.
    Anfangs war Floki, neben Athelsten und Laguerta meine Lieblingsfigur. Aber er drehte dann ja sehr ab, tötete eine meiner anderen Lieblingsfiguren und ich mochte ihn gar nicht mehr. Diese Staffel gewann ich Floki irgendwie wieder lieb. Deshalb g´fand ich es sehr schade, dass er seinen ältesten Freund (Ragnar), seine Tochter und seine Frau innerhalb so kurzer Zeit verlor.

    Ragnars Söhne: Wir hatten zwei Folgen bevor es jetzt den ersten erwischt hat noch gewettet, in welcher Reihenfolge die wohl sterben (fünf sind einfach zu viel für die Folgenzeit ).
    Sigurd war unser aller erster Tipp. Zweiter Tipp ist Björn oder Hv...(weiß nie wie man den schreibt, der der sich mit Ubbe die Frau teilt). Ich denke Björn ist der nächste und der andere wandert ab, wenn die geteilte Frau schwanger wird...

    Nun gut, wer überlebt ist eh klar,

    weil man ja weiß wer (geschichtlich) der nächste Anführer wird....der Knochenlose wird ja ein Legendärer in der Wikinger Geschichte. In so fern kann Laguerta nicht lange auf dem Thron sitzen, weil sie dort offiziell nie erwähnt wird.




    Irgendwie mag ich Ivar. Er hat ein wenig vom Game-of-Thrones Ramsey Bolton. Und Ubbe mag ich auch. Björn ist auch besser geworden.
    Also, ich kann "oder-Fragen" mit "JA" beantworten!

  8. #128
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    ...
    Sigurd war unser aller erster Tipp. Zweiter Tipp ist Björn oder Hv...(weiß nie wie man den schreibt, der der sich mit Ubbe die Frau teilt). Ich denke Björn ist der nächste und der andere wandert ab, wenn die geteilte Frau schwanger wird...
    Hvitserk
    Falls es Björn wieder ins Mittelmeer zieht, denke ich mal dasser damit Ivars Einfluss entzogen ist.
    Vielleicht entdecken er und Halfdan ja Konstantinopel und ihre Schiffsbesatzung bildet den Keim der berühmten Warägergarde der byzantinischen Kaiser

    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    Nun gut, wer überlebt ist eh klar,

    weil man ja weiß wer (geschichtlich) der nächste Anführer wird....der Knochenlose wird ja ein Legendärer in der Wikinger Geschichte. In so fern kann Laguerta nicht lange auf dem Thron sitzen, weil sie dort offiziell nie erwähnt wird.


    Wobei Kattegatt ja auch in den Geschichtsbüchern nie erwähnt wird (weils eine Siedlung dieses namens nie gab) ... wäre doch perfekt um Lagertha noch etwas weiterleben zu lassen ... als Anführerin einer Siedlung welche die Geschichte vergessen hat



    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    Irgendwie mag ich Ivar. Er hat ein wenig vom Game-of-Thrones Ramsey Bolton. Und Ubbe mag ich auch. Björn ist auch besser geworden.
    Stimmt ... der perfekte Vergleich ... ein guter Stratege, gepaart mit Unberechenbarkeit und Grausamkeit
    (und damit wohl auch ne gute Abbildung vom historischen Ivar Beinlausi, nach allem was ich las)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  9. #129
    meine bessere Version Avatar von Xerxe
    Ort: Sibyllianerin im Trailer
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Hvitserk
    Falls es Björn wieder ins Mittelmeer zieht, denke ich mal dass er damit Ivars Einfluss entzogen ist.
    Vielleicht entdecken er und Halfdan ja Konstantinopel und ihre Schiffsbesatzung bildet den Keim der berühmten Warägergarde der byzantinischen Kaiser
    Das könnte natürlich sein. Obwohl mein Tipp dann eher ist, dass Hvitserk mit Björn geht, nachdem er aus der Dreiecksbeziehung mit seinem Bruder ausscheidet....

    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen


    Wobei Kattegatt ja auch in den Geschichtsbüchern nie erwähnt wird (weils eine Siedlung dieses namens nie gab) ... wäre doch perfekt um Lagertha noch etwas weiterleben zu lassen ... als Anführerin einer Siedlung welche die Geschichte vergessen hat

    Stimmt. Vielleicht haben wir Glück. Zumal ja Laguerta auch ziemlich ungenau beschrieben wird in der Geschichte bzw was aus ihr wird, nachdem Ragnar eine andere Frau nahm (zumindest was ich so gelesen habe). Aber ich blicke da eh nicht ganz durch, da es von der Örtlichkeit/dem Sitz den Handelszentrums auch nicht ganz zu stimmen scheint...
    Und angeblich war ja Björn auch nicht Laguertas Sohn, sondern Aslaugs.




    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Stimmt ... der perfekte Vergleich ... ein guter Stratege, gepaart mit Unberechenbarkeit und Grausamkeit
    (und damit wohl auch ne gute Abbildung vom historischen Ivar Beinlausi, nach allem was ich las)
    Ja, bisher ist er nicht ganz so grausam. Bzw. grausam schon, aber nicht so (fast grundlos) sadistisch. Seinen Bruder hat er ja eher aus einem Impuls heraus umgebracht. Und das es aus König Egbert den Blutadler machen wollte (selbst!) war ja aus der damaligen Zeit und dem Hintergrund ein wenig verständlich.
    Aber ja, was ich gelesen habe entwickelt er sich wohl noch zum perfektem Vergleich. Zumal ich finde, rein vom verkörperten Typ Mann haben sie auch eine gewisse Ähnlichkeit (Ivar und Ramsey)


    Ich bin ja mal gespannt was aus Rollo wird... ob wir den nochmal wiedersehen. Gut möglich das sich Hvitserk und Björn auch dort niederlassen?!

    Wenn es nach der Geschichte geht, kehrt Rollo ja nicht zurück...

    Also, ich kann "oder-Fragen" mit "JA" beantworten!

  10. #130
    Staffel 5
    29.11.17

    [YOUTUBE]Ts_8uk1ddJI[/YOUTUBE]

  11. #131
    Wow!

    Björn sieht cool aus und Jonathan Rhys Meyers!

    Ich muss vorher erst noch Staffel 4 gucken. Sie startet ab nächsten Mittwoch bei ProSiebenMAXX. Ihr könnt aber ruhig offen schreiben. Spoiler machen mir nichts aus.

  12. #132
    Man weiss ja auch ohne gespoilert zu sein, dass Ragnar in der Schlangengrube starb.
    als ich gestern bei Youtube dieses Video fand, musste ich trotzdem ein bisschen
    [YOUTUBE]lRrLEOzpDTs[/YOUTUBE]
    Dieses hier finde ich auch gut gemacht:
    [YOUTUBE]ESCbeMNbIsE[/YOUTUBE]

  13. #133
    Gisla und Rollo haben sich frisurentechnisch auch schon sehr an einander angepasst.

    Warum altern nur die Männer und die Frauen sehen immer noch aus wie Mitte 20?

    Der kleine Alfred von Wessex... man könnte Vikings als Vorgeschichte von "The Last Kingdom" betrachten?

  14. #134
    [YOUTUBE]xsckjh7UrQU[/YOUTUBE]

  15. #135
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Hat jetzt mehr mit der realen Geschichte der Wikinger zu tun als mit den Sagas, aber man hat jetzt den ersten greifbaren Beweis, daß es Skjaldmaers (also Schildmaiden) wirklich gab.

    Man hat ein Skelett in einem wikingisches Kriegergrab (mit Waffen. Rüstung, einem Strategie-Brettspiel und 2 Pferden), welches ursprüngich als männlich eingestuft worden war, noch einmal untersucht und es hat sich herausgestellt, daß es sich in Wirklichkeit um ein weibliches Skelett handelte.
    Eine sehr einflußreiche Wikingerin offenbar, so wie Lagertha, die Kriegerin war un auch eine hohe gesellschaftliche Position innehatte.

    Läßt zwar keine Rückschlüsse darauf zu, wie häufig Skjaldmaers in der Gesellschaft der Wkinger waren (vermutlich nicht so häufig wie in der Serie), aber ist ein überzeugender Hinweis darauf daß sie de facto exitierten

    http://nypost.com/2017/09/08/viking-...ergnet_2036520
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •