Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 183
  1. #106
    Under the Table >>>>


  2. #107
    wood/iron/gold/love Avatar von Mazuko
    Ort: Bremen


    Ich bin so begeistert von diesem Album!

  3. #108
    Zitat Zitat von Mazuko Beitrag anzeigen


    Ich bin so begeistert von diesem Album!
    me too

  4. #109
    ich find ihre stimmer errinnert mich total an
    susanne sundfor
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #110
    Beggin for Thread ist diese Woche auf Platz 74 der deutschen Charts.

    Das Album steht derzeit auf #19 bei iTunes, in Amerika auf #4

  6. #111
    Sooo,hab mir das Album jetzt auch endlich gekauft

  7. #112
    Da bestellt man sich extra die überteuerte Deluxe Edition, und bekommt nicht mal einen Autorip dazu.

  8. #113
    Meine Entscheidung steht - Ich lege mir das Album zu!

  9. #114

  10. #115
    Zitat Zitat von *-ChriZ-* Beitrag anzeigen
    Yasss!
    Ich fahre morgen bei Media-Markt rum, hoffentlich haben die es!

  11. #116
    Oh yeeess ich hab es endlich... Und sofort auf mein Smartphone gepackt!


  12. #117
    Zitat Zitat von funkfried Beitrag anzeigen
    Da bestellt man sich extra die überteuerte Deluxe Edition, und bekommt nicht mal einen Autorip dazu.
    Dann würde ich Amazon mal kommentieren. Ist mir so ähnlich auch mal passiert und hab den Autorip dann nachträglich bekommen.

  13. #118
    So hab das Album jetzt ein paar mal gehört und werd mal hier meine Bewertung abgeben

    1.Alibi: 9/10: Toller Beginn des Albums und zeigt schonmal die Richtung in die die meisten Lieder des Albums gehen, nämlich in eine ehere düstere und mystische Athmosphäre
    2.Goddess: 9/10: Und die Mystik geht weiter. Ich mag vor allem den Anfang des Songs.
    3.Waiting Game: 9/10: Sehr guter Song,die düstere Athmosphäre geht weiter,klingt sehr balladig am Anfang.
    4. Brain: 9,5/10: ich liebe es,dass der Anfang so ruhig beginnt und dann plötzlich alles aus ihr rausbricht
    5.This Is What It Feels Like: 8/10: Ich finde das geräusch am Anfang einfach so schrecklich ist aber irgendwie ein Ohrwurm und athmosphärisch passt er perfekt zu den vorherigen Songs.
    6.You Should Know Where I'm Coming From: 10/10: Meine Lieblingsballade des Albums.Einfach nur schön
    7.Stick: 7/10: Eines der Lieder,die ich weniger mag.Ihre Stimme hört sich irgendwie sehr ziegenhaft an und erinnert mich irgendwie sehr an Nelly Furtado Allerdings ist das Instrumentalende sehr schön.
    8.Fuck Em Only We Know: 9,5/10: Irgendwie ein totaler Ohrwurm
    9. Drowning: 9,5/10: Auch wieder ein eher darker sound. Gefällt mir sehr sehr gut!
    10. Begging for Thread: 10/10: Mein absolutes Lieblingslied auf dem Album. Es war das erste Lied von ihr,dass ich gehört hab und hab mich sofort verliebt
    11. Change: 8/10: Kein schlechter Song, aber irgendwie fehlt mir da irgendwas...
    12. Someone New: 7,5/10: Die Ballade,die ich am wenigsten mag...irgendwie is mir das zu langweilig...einzig den Refrain find ich ganz gut! Aber vllt. gefällt er mir ja irgendwann besser ^^. Am Anfang bin ich eingeschlafen, aber langsam gefällt er mir besser und besser.
    13. Warm Water: 7,5/10: Is mir irgendwie auch zu langweilig...plätschert so vor sich her...
    14. Under the Table: 10/10: die zweite tolle Ballade. Vor allem am Ende wo sie nochmal richtig gas gibt,wirds toll
    15. And I Drove You Crazy: 8/10: Ganz gut der Song, aber das ständige" I drove you crazy" nervt irgendwann...
    16. Fall Over: 10/10: Bin ich froh mir die Deluxe Edition geholt zu haben,sonst hätte ich diesen Knaller verpasst Einer der besten Songs des Albums! Da gehts richtig ab! Ich liebe auch das Instrumental am Ende!
    17. Before I Ever Met You: 10/10: Und noch ein Grund,warum die Deluxe Edition super ist! Der Bass bei dem Lied is einfach so geil! Und das Ende ist auch wieder klasse!
    18. Bedroom Wall: 6,5/10: Leider ist das Ende des Album etwas langweilig geraten...gefällt mir nich so dolle...

    158/180: Ein sehr gelungenes Album mit wenigen Schwächen! Vor allem ist die Laufzeit mit 76min schon sehr lange,was ich natürlich toll finde! Insgesamt finde ich das Album eher düster und mystisch und fast in allen Liedern spürt man diese Athmosphäre auf. Sehr Gute Arbeit Ms.Banks

  14. #119
    Das Album war heute kurz bei Amazon im Angebot, aber nach 10 Minuten auch wieder ausverkauft.

    Deluxe Album statt 19,99 für 8,99 und dieses Mal habe ich es auch geschafft es zu kaufen.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #120
    Schön, dass der Thread nochmal aus der Versenkung geholt wurde. Ich finde das Album immer noch großartig.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •