Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 221 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 3305
  1. #16
    Pop/Rock
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #17
    Zitat Zitat von #ThisIsMe Beitrag anzeigen
    "Ich lebe" hat nichtmal annähernd was mit Schlager zutun...
    Sorry aber nach diesem Posting von dir

    Zitat Zitat von #ThisIsMe Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar auch kein Schlagerfan, aber dank Beatrice wird das dann mein erstes Schlageralbum werden. (Aber bei ihr klingt es ja zum Glück nicht direkt nach Schlager)
    ...

    du kannst unter diesen Song einen ganz normalen Stampfbeat im vier/viertel Takt legen und das Instrumental etwas tanzbarer machen, schon hast du ein ganz einfaches Schlagerlied im Discofox-Stil. Vielleicht hast du aber auch einfach nicht genug musikalisches Sachverständnis / Vorstellungsvermögen für sowas.

    Ps: Ich habe nichts gegen Beatrice.
    Aber wenn sie eins bei DSDS nicht gezeigt hat, dann ist das Vielseitigkeit. Ob das nun an ihr liegt oder an RTL oder evt. auch an beiden, kann ich nicht beurteilen.

  3. #18
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen
    Ps: Ich habe nichts gegen Beatrice.
    Aber wenn sie eins bei DSDS nicht gezeigt hat, dann ist das Vielseitigkeit. Ob das nun an ihr liegt oder an RTL oder evt. auch an beiden, kann ich nicht beurteilen.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #19
    Warum gibt es eigentlich immer wieder user die den imensen drang verspùhren anderen kund zu tun, das sie künstler x nicht mögen, statt einfach fern zu bleiben.

    Desweiteren stellt sich mir die frage, wen interessiert das eigentlich?

    Das kann ja wirklich nur ein hilfeschrei nach aufmerksamkeit sein. Oder das liegt am alter oder vllt. auch an 5 gehirnwindungen weniger.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #20
    Raketenbohne #rbtv Avatar von XFlowXX
    Ort: im Internet
    hier ist nun mal nicht die bunte, heile Schlagerwelt in der alles dufte und voll knorke ist

  6. #21
    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Warum gibt es eigentlich immer wieder user die den imensen drang verspùhren anderen kund zu tun, das sie künstler x nicht mögen, statt einfach fern zu bleiben.

    Desweiteren stellt sich mir die frage, wen interessiert das eigentlich?

    Das kann ja wirklich nur ein hilfeschrei nach aufmerksamkeit sein. Oder das liegt am alter oder vllt. auch an 5 gehirnwindungen weniger.

    Es ist ein Musikforum , hier kann man seine Meinung(Gut/Schlecht) so oft sagen wie man will
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #22
    @ Deleila: Bis auf den Kommentar "Fast so schrecklich wie Lisa" und der Kritik an ihrer Vielseitigkeit hab ich hier jetzt gar nix negatives gelesen

    Und Kritik sollte wohl erlaubt sein. Im Lisa-Thread wurde mehr negatives geschrieben, schon auf Seite 1 des Threads.

  8. #23
    Ach talk to my hand oder geh in die ecken scheissen wo ich schon war
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #24

  10. #25
    @Lasgo

    Schon okay...
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #26
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen
    @ Deleila: Bis auf den Kommentar "Fast so schrecklich wie Lisa" und der Kritik an ihrer Vielseitigkeit hab ich hier jetzt gar nix negatives gelesen

    Und Kritik sollte wohl erlaubt sein. Im Lisa-Thread wurde mehr negatives geschrieben, schon auf Seite 1 des Threads.
    Ach lisa interessiert mich nicht, deswegen guck ich da auch nicht rein.

    Naja, solange kritik konstruktiv ist, ist ja auch alles legitim. Aber sâtze wie find ich scheisse tragen mmn nicht unbedingt zu einer diskusion bei.

    Und das mit der vielseitigkeit versteh ich auch nicht. Schlager ist nun mal schlager. Das genre pop kann man ziehen wie ein gummiband, nicht so schlager.
    Was verstehst du denn unter vielseitigkeit beim schlager. Was hàtte sie denn bringen sollen um vielseitig zu sein?
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #27
    ach who cares
    Bild:
    ausgeblendet

    "All it takes is one bad day to reduce the sanest man alive to lunacy. That's how far the world is from where I am. Just one bad day." - Alan Moore

  13. #28
    Raketenbohne #rbtv Avatar von XFlowXX
    Ort: im Internet
    die Schlagerwelt besteht wohl kaum nur aus 2 Künstlern


  14. #29
    Ich gebe eine Runde Snickers aus.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #30
    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Naja, solange kritik konstruktiv ist, ist ja auch alles legitim. Aber sâtze wie find ich scheisse tragen mmn nicht unbedingt zu einer diskusion bei.
    Sehe ich genauso.

    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Und das mit der vielseitigkeit versteh ich auch nicht. Schlager ist nun mal schlager. Das genre pop kann man ziehen wie ein gummiband, nicht so schlager.
    Was verstehst du denn unter vielseitigkeit beim schlager. Was hàtte sie denn bringen sollen um vielseitig zu sein?
    Hmmm also ich empfand es so, dass sie hauptsächlich diese Party-Schlager Lieder gesungen hat, zu denen man Discofox tanzen kann und die von der Rhythmik her ziemlich einfach sind. Bis auf dieses Lied von Ella Endlich, das war mal was anderes (von der Rhythmik her). Der Song von Texas Lightning hat mir nicht gut gefallen bei ihr.

    Ich hätte es gut gefunden, wenn sie auch ein paar melancholische/traurige Lieder gesungen hätte. Oder auch mal alte Schlagerlieder / Chansons aus den 50ern, 60ern & 70ern, wie es Vanessa Neigert damals getan hat. So kam es mir irgendwie vor, als hätte sie bis auf Vicky Leandros nur sehr aktuelle Schlagerlieder gesungen. Ein bisschen mehr Bezug zu den "Wurzeln" des Schlagers hätte ich persönlich gut gefunden. Mehr Kritik habe ich nicht.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •