Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 37 von 43 ErsteErste ... 27333435363738394041 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 555 von 632
  1. #541

  2. #542
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Braucht man diesen Strang noch in Zeiten von automatischer Musikerkennung wie Shazam?
    Ernsthaft? Schonmal nen Ohrwurm gehabt, das Lied selbst gesungen, und Shazam hat die eigene schiefe Stimme nicht erkannt? Also bitte!
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  3. #543
    Sungawakan
    unregistriert
    Mittlerweile gibt es sogar Programme, bei denen man sogar nur einen Teil des Textes benötigt. Und ich habe eine furchtbare Stimme.

  4. #544
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Wenn man einen Thread für überflüssig hält, muss man ja nicht reinschauen
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  5. #545
    Sungawakan
    unregistriert
    Ich habe nur gefragt, ob man so einen Strang heutzutage noch braucht. Hätte ich die Frage jetzt im Currywurst-Strang stellen sollen?

  6. #546
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Mittlerweile gibt es sogar Programme, bei denen man sogar nur einen Teil des Textes benötigt.
    Google

  7. #547

    Idee Österreichische Liedermacher

    Bitte nicht lachen! Vielleicht kennt Ihr das Gefühl ja auch, dass Euch seit Jahren (bei mir Jahrzehnten) irgendwas im Kopf rumschwirrt und Du findest die Lösung nicht.

    Also: Vor geschätzten 30 - 40 Jahren, als der Begriff Austropop noch nicht so geläufig war, sondern die Sänger einfach Österreichische Liedermacher hießen,
    habe ich einen Song gehört, den ich seitdem suche.

    Es geht weniger um die Melodie oder den Text, sondern um das Ende.

    Ich kann kein einziges Wort zitieren, aber es handelte sinngemäß von diesem Sänger (oder eben einem Mann), der seine große Liebe verloren hat und ihr
    jetzt nachtrauert.

    Der Gag vom Ganzen ist das Ende: Da kommt dann so etwas wie „Tschüs Paul“ (ersetzbar durch jeden beliebigen anderen Männernamen).

    Ich habe - immer mal wieder – Alben von Liedermachern angehört (natürlich jeweils den Schluss), aber ich finde es einfach nicht heraus.

    Nur nebenbei: ich bin 65 und weiblich. Aber früher war es einfach nicht üblich, dass ein Mann in einem Song einen Mann anschmachtet und das Ganze sogar im
    Radio gespielt wurde.

    Bitte, wenn einer von Euch Experte für Österreichische Liedermacher ist und zufällig ein bisschen Zeit hat: Ich würde mich soooo... freuen über Eure Hilfe.

    Lieben Dank im Voraus

    Rosi

  8. #548
    Suche einen Remix oder Coverversion von Stevie Nicks' " Stand Back" - sehr disco affin, ca. 120 BPM in dem die synthesizer im vordergrund stehen, allerdings mit Original Stimme von Stevie....hab schon einige Remixes auf Youtube probegehört, war nicht dabei...weiss nur dass dieser Remix evtl unter anderem Namen zwischen ca. 2004 und 2012 in den Charts war....dürftig, ich weiß...
    what goes around,come's around!
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #549

    Idee Österreichische Liedermacher

    Falls es außer mir noch jemanden interessiert:

    Der / die liebe carciola hat mir eine große Freude gemacht und das Rätsel gelöst.

    Der gesuchte Titel ist von Ludwig Hirsch und heißt "Herbert".

    Carciola, auch an dieser Stelle noch mal Danke!

    LG von mangrove

  10. #550
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Das freut mich für dich, so eine Suche ist auch nicht immer einfach
    Bei Herbert ist es noch gleich schwieriger.

    "Herbert" hätte auf der Suche auch ganz anders hergerührt werden können.


  11. #551

    unglücklich

    Hallo,

    ich suche den Interpreten von einem Song, der "Coming home" heißt.
    Ich habe den Song jetzt schon einige Male bei meinen Fitnesskursen im Studio gehört. Es ist ein fetziger Song und ich habe auch nur diese eine Textzeile "coming home" in Erinnerung, sonst wird viel instrumental gespielt...

    Die Trainerin hatte mir bestätigt, das der Song so heißt - allerdings heißen sehr viele Songs so, und meinen Song habe ich einfach nicht finden können...

  12. #552
    Zitat Zitat von denny Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich suche den Interpreten von einem Song, der "Coming home" heißt.
    Ich habe den Song jetzt schon einige Male bei meinen Fitnesskursen im Studio gehört. Es ist ein fetziger Song und ich habe auch nur diese eine Textzeile "coming home" in Erinnerung, sonst wird viel instrumental gespielt...

    Die Trainerin hatte mir bestätigt, das der Song so heißt - allerdings heißen sehr viele Songs so, und meinen Song habe ich einfach nicht finden können...
    Wahrscheinlich von Tiësto & Mesto.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  13. #553
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich von Tiësto & Mesto.
    JA, das ist er, vielen lieben Dank!!!

  14. #554
    Hallo!

    Ich suche einen englischsprachigen Song, der schon älter ist (mind. 20 Jahre)

    Er ist eher rockig und schnell und ich kann mich nur an ein Wort im Refrain erinnern, welches immer sehr langgezogen gesungen wird.

    Dieses Wort verstehe ich wie: estrogene oder eher eeees-troooo-geee-neee


    Kann mich jemand von meinem Ohrwurm erlösen?

  15. #555
    Zitat Zitat von FrauWolke Beitrag anzeigen
    Dieses Wort verstehe ich wie: estrogene oder eher eeees-troooo-geee-neee
    Ein Song über Östrogene.?
    Also wenn das Lautschrift sein soll, müsste es was mit East, Raw oder Row und Jeannie zu tun haben.

    Auf dieser Seite kann man nach Wörtern in Lyrics suchen und nach Jahrzehnten und Genre eingrenzen.
    https://www.lyrics.com/serp.php?st=e...990&genre=Rock


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •