Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 147
  1. #121
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    "4400" geht bei ProSieben Maxx doch noch zu Ende

    Der Männersender ProSieben Maxx wird die noch ausstehenden 13 Folgen ab dem 31. Oktober jeweils samstags um 14:35 Uhr ausstrahlen. Auf diesem Sendeplatz setzt ProSieben Maxx schon jetzt auf Wiederholungen von "4400 - Die Rückkehrer". In den USA wurde die Serie, in der es um 4400 als verschwunden geltenden Menschen geht, die plötzlich im Nordwesten der USA wieder auftauchen, übrigens schon im Jahr 2007 beendet.

  2. #122
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Drei Spiele, HD und neue Stimme: Maxx schnürt NFL-Rundum-Sorglos-Paket

    Der Sonntag steht bei ProSieben Maxx ganz im Sinne des Footballs: Ab dem Nachmittag bis in die Nacht hinein dominiert der US-Volkssport Nummer eins das Programm. Auch ein neuer Kommentator stößt hinzu.

  3. #123
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Silverster / Neujahrsprogramm

    ProSieben Maxx gestaltet seinen 31. Dezember vollkommen monothematisch: Von 4.25 Uhr an gibt es für rund 24 Stunden die Dokusoap «Timber Kings – Blockhaus-Paläste XXL» zu sehen. Am 1. Januar 2016 feiert dann Al Bundy seinen Einstand beim männerzentrischen Nischensender der ProSiebenSat.1-Gruppe: Von 6.30 bis 18.30 Uhr zeigt Maxx einen «Eine schrecklich nette Familie»-Marathon.
    Quelle

  4. #124
    Ein schlaues Konzept.

  5. #125
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    "Family Guy" künftig auch bei ProSieben MAXX

    [..]
    bekommt die Trickserie im kommenden jahr nun auch bei ProSieben MAXX einen zusätzlichen Sendeplatz.

    Der junge Ableger von ProSieben wird "Family Guy" fortan im Vorabendprogramm ausstrahlen. Los geht es bei ProSieben MAXX am 18. Januar 2016 um 19:25 Uhr.

    "Family Guy" läuft künftig in Doppelfolgen, welche jeweils am Folgetag um 15:10 Uhr wiederholt werden. Auch am Sonntag werden die Griffins fortan um 19:25 Uhr in Doppelfolgen ihr Unwesen treiben.

  6. #126
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ProSieben Maxx verseucht den Februar

    Ab dem 3. Februar, einem Mittwoch, ist die Sci-Fi-Serie «Helix» immer um 22.15 Uhr zu sehen. Als Termin wählt man den Mittwochabend und setzt auf Doppelfolgen.

  7. #127
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ProSieben Maxx: Füllgrabe stürzt sich ins Abenteuer

    Während der NFL-Pause wird ProSieben Maxx sein Programm am Sonntagabend auf Abenteuer ausrichten und im Zuge dessen das neue Magazin "Off Limits" mit Harro Füllgrabe starten. Zudem läuft die britische Version von "Wild Island".

  8. #128
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ProSieben Maxx frönt der Fleischeslust

    [..]
    Und auch im Fernsehen hat Fleisch seinen Platz gefunden: Bei ProSieben Maxx handelt in der Daytime «BeefBattle – Duell am Grill» seit einiger Zeit davon, dass sich der Koch Stefan Wiertz am Rost mit fleischbegeisterten Herausforderern misst.

    Mit der Zuschauerresonanz auf das Format scheint ProSieben Maxx sehr zufrieden zu sein – immerhin bekommt das «BeefBattle» diesen Sommer erstmals einen Primetime-Slot spendiert. Am 9. Juni bekommt es Wiertz dann zur besten Sendezeit mit Fußballtrainer Thorsten Legat zu tun. Dieser plant, aus zwei Rinderhälften ein Menü unter dem Motto „East meets West“ zu zaubern.[..]

  9. #129
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ProSieben Maxx zeigt Counter-Strike zur Geisterstunde

    Während die NFL weiter in der Pause ist, vertreibt sich ProSieben Maxx demnächst die Zeit mit E-Sport: Ab dem 1. Juni nimmt der Sender zehn Wochen lang die "Eleague" ins Programm. Bei dem E-Games-Event in den USA treten 24 Mannschaften im Spiel "Counter-Strike: Global Offensive" gegeneinander an - und das ist angesichts eines Preisgelds in Höhe von 1,2 Millionen US-Dollar durchaus lukrativ. Die Übertragungen bei ProSieben Maxx sind jeweils mittwochs um 0:00 Uhr zu sehen.[..]

  10. #130
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Maxx begleitet Expedition auf den Mount Everest

    Hoch hinaus geht es zum Start in die neue Saison bei ProSieben Maxx: Der Männerkanal hat gemeinsam mit "Galileo" eine Expedition auf den Mount Everest begleitet und wird im Herbst eine Dokumentation dazu ausstrahlen.

  11. #131
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Zoo» wandert von ProSieben zum kleinen Bruder Maxx

    [..]
    Somit hinterließ die erste Staffel eher gemischte Gefühle. Die Sendergruppe hat auf diesen Umstand nun reagiert – mit der Folge, dass die Deutschlandpremieren der zweiten Staffel zunächst nur bei ProSieben Maxx zu sehen sein werden.

    Ab dem 20. Februar wird der kleine Bruder von ProSieben die Drama-Serie immer montags zeigen. Somit übernimmt die Produktion den Sendeplatz, den derzeit noch «Supernatural» bestückt. Geplant sind zum Auftakt gleich drei Folgen, los geht es um 20.15 Uhr mit der Episode „Der Tage der Bestie“. 13 frische Episoden stehen ProSieben Maxx insgesamt zur Verfügung.
    [..]

  12. #132
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ProSieben Maxx zeigt erstmals "ran Boxen"


    [..]
    ProSieben Maxx wird im März erstmals Boxluft schnuppern und einen Kampf übertragen. Wenn am 11. März Titelträger "Golden Jack" Culcay gegen seinen US-amerikanischen Herausforderer Demetrius Andrade antritt, überträgt der kleine Sender aus der ProSiebenSat.1-Familie live. Danach steigt im Rahmen von "ran Boxen" auch noch die Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang in den Ring.
    [...]

  13. #133
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Wegen Wrestling: ProSieben Maxx-Animes wandern bald auf den Freitag

    [..]
    Am 7. April startet ProSieben Maxx schon um 20.15 Uhr mit dem Spielfilm «Dragon Ball Z Ressurrection F», der als Deutschland-Premiere über die Bildschirme flimmert. Ab 22.10 Uhr geht es dann freitags so weiter, wie es die Zuschauer auch von den Mittwochabenden kennen. «Death Note», «Psycho Pass», «Seraph of The End», «Triage X», «The Testament of Sister New Devil» und «High School DxD» folgen.
    [..]

  14. #134
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Eineinhalb Jahre später: Neue Chance für ProSieben-Flop «Sirens»

    [..]
    Nun kehrt die Sitcom um ein ziemlich ungleiches Trio (Johnny, Hank und Brian, gespielt von Michael Mosley, Kevin Daniels und Kevin Bigley) ins deutsche Fernsehen zurück. ProSieben lässt zwar die Finger davon, dafür nimmt sich ProSieben Maxx dem Format an.

    Schon ab kommendem Freitag, also ab 2. Juni, wird die Serie Teil des Sitcom-Line-Ups. Nach drei Episoden von «Two and a Half Men» ? (Start: 20.15 Uhr), läuft das Format um die Lebensretter der Emergency Medical Technicians Chicago immer um 21.35 Uhr. Gute Quoten sind wahrscheinlich, hat ProSiebenMaxx freitags meist Erfolg, was auch an den nach 22 Uhr gezeigten Formaten liegt. Hier gibt es dann auch weiterhin «Death Note», «Psycho Pass», «Attack on Titan» und «Triage X» zu bewundern.

    Von «Sirens» ? sollen zunächst zehn Folgen laufen. Insgesamt umfasst die Serie zwei Staffeln und 23 Episoden.

  15. #135
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Robot Wars» goes ProSiebenMaxx

    Auch die Serie «The Strain», einst Teil des ProSieben-Programms, wird bald beim Männersender unterkommen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •