Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 75 von 76 ErsteErste ... 2565717273747576 LetzteLetzte
Ergebnis 1.111 bis 1.125 von 1128
  1. #1111
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Ich frage mich eher, wie ein normaler Mensch (ohne täglichen Sport) heutzutage 8km hinbekommen soll.

  2. #1112
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    Mien Schrittzähler hat meistens zwischen 7000 und 11000 Schritte drauf, was so zwischen 5,5 bis 8,5km sein sollten - allerdings auch ohne Sport, nur alltägliche Gänge.
    dito!
    Selbst am faulen Wochenende komme ich irgendwie auf knapp 5000 Schritte.

    Unter 1000 m ist wirklich sehr wenig.
    Geändert von sternderl (10-11-2019 um 14:48 Uhr)

  3. #1113
    Zitat Zitat von wolkenlos Beitrag anzeigen
    800 Meter?

    Wie bekommt man das denn hin?
    Es gibt ja keine weiteren Angaben,
    wie diese Statistik zustande kommt.
    Wenn da alle Säuglinge, Kleinkinder
    und Senioren eingerechnet sind, kann
    das hinkommen. Ist ja ein rein sturer
    rechnerischer Wert

  4. #1114
    Ich habe gerade mein Jahresprogramm durchsucht und komme im Schnitt auf gut 15.000 Schritte pro Tag. Da sind allerdings gute 200 km Laufen/Monat mit drin. Insofern bleiben da nur etwa 6 km pro Tag für nichtsportliche Aktivitäten. Und die werden nicht sehr zuverlässig nachgewiesen: 1 h Rasenmähen entspricht etwa 2000 Schritten, sagt die Uhr. Allerdings habe ich einen Aufsitzmäher.
    Rechtzeitig zum Fest: Staller 8 ist da! Staller und der Mann für alle Fälle
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  5. #1115
    Auf dem Weg zur Arbeit hatte ich vor ein paar Tagen mal meine Schritte mitgezählt. Ich kann nicht gut zählen / Zahlen behalten (bei 300 die Motivation verloren) . Mit den smarten Friends geht es besser und einfach. Zählen die Erschütterungen oder nutzen die GPS?
    Geändert von Kalb (13-11-2019 um 11:54 Uhr)

  6. #1116
    Zitat Zitat von Kalb Beitrag anzeigen
    Zählen die Erschütterungen oder nutzen die GPS?
    Ja.
    Soll heißen: Sowohl als auch. Kommt aufs Modell und manchmal auf die Einstellung drauf an. Manche Fitnessarmbänder loben dich nach dem Rockkonzert für 5000 Schritte, dabei hast du nur auf einem Stuhl gesessen, aber heftig geklatscht.
    Die Genauigkeit darf daher durchaus bezweifelt werden. Mein Pulser ist allerdings im Trainingsmodus (mit GPS) auf ca. 10 -20 m/km genau.
    Rechtzeitig zum Fest: Staller 8 ist da! Staller und der Mann für alle Fälle
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  7. #1117
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Heute ist der Welt-Nettigkeitstag.

  8. #1118
    Der Tag ist fast 'rum.
    Das hättest du ja wirklich mal früher sagen können

  9. #1119
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von bauknecht Beitrag anzeigen
    Der Tag ist fast 'rum.
    Das hättest du ja wirklich mal früher sagen können


    Heute ist der "Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag".

  10. #1120
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Aber doch nicht mehr um 22 Uhr, oder?

  11. #1121
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen


    Heute ist der "Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag".
    Danke daß Du das erst so spät sagst
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #1122
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  13. #1123
    Einsatz südamerikanischer Raubwanzen zur Blutabnahme

    Nach guten Erfahrungen im Zoo Wuppertal werden auch im Zoo Krefeld südamerikanische Raubwanzen eingesetzt, um Zootieren Blut abzunehmen.

    Hintergrund: Den meisten Zootieren kann nur unter Narkose gefahrlos Blut abgenommen werden. Wie beim Menschen geben aber die Blutwerte auch bei Tieren wichtige Hinweise auf Krankheiten. Somit ist eine Blutgewinnung bei Störungen des Allgemeinbefindens manchmal unerlässlich. Der Wuppertaler Zoo hat daher dem Zoo Krefeld zehn dieser Raubwanzen zur Verfügung gestellt. Im Krefelder Zoo wurden dann dem Nashornbullen "Usoni" und weiteren Tieren, denen unter Normalbedingungen nur schwer Blut abgenommen werden kann, die etwa 7 Zentimeter großen Raubwanzen an dünnen Hautstellen aufgesetzt. Nach etwa fünf Minuten haben sich die blutsaugenden Insekten vollgesaugt und fallen ab. Aus dem Körper des Insekts kann nun das Blut gewonnen und in ein Labor zur Untersuchung eingeschickt werden. Die Wanzen aus dem Zoo Wuppertal wurden unter sterilen Bedingungen für den Zweck der Blutentnahme gezüchtet – eine Übertragung von Krankheiten ist daher nicht zu befürchten.[20]
    Wikipedia reference-linkKrefelder Zoo
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  14. #1124
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Heute vor 130 Jahren ging in San Francisco die erste Jukebox in Betrieb.
    Halt, nein, eigentlich hieß das Ding „Coin-Actuated Attachment for Phonographs“. Juke kam erst später auf und bedeutete umgangssprachlich Klimper- oder Spelunkenmusik.
    Ein Song kostete damals 1 Nickel, was umgerechnet etwa fünf Cent sind.

  15. #1125
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Tränen von Frauen sind ein halbes Grad wärmer, als die Tränen des Mannes.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •