Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 37 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 554
  1. #1
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland

    Das Erste / WDR / SWR / Bayern / MDR - News


  2. #2
    Premium & Trash TV Fan Avatar von manu1503bw
    Ort: Köln
    Sendungen wie Alpenglühen oder die Tagebücher des ersten Weltkriegs sind für mich keine Highlights

  3. #3
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Das Erste

    "Dalli Dalli" kommt unter neuem Namen ins Erste

    Im Herbst werden im Ersten gleich drei neue Shows an den Start gehen, darunter eine Neuauflage von "Dalli Dalli", die allerdings unter anderem Namen gezeigt wird. Auch Matthias Opdenhövel ist im Oktober mit einer neuen Show zu sehen.

  4. #4
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ARD rechnet nicht mit weiteren Verschlüsselungsanträgen der KDG

    Bei der ARD rechnet man nicht damit, dass Kabel Deutschland weitere Versuche unternehmen wird, vor Gericht eine Erlaubnis für die Verschlüsselung von ARD-Sendern zu erwirken. Wie eine Sprecherin des MDR gegenüber DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, hatte der Kabelnetzbetreiber auch vor dem Landgericht Köln einen entsprechenden Hilfsantrag eingereicht.

  5. #5
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    WDR zeigt neue Doku-Jugendserie vor der Wahl

    Hierfür wurden die fünf jungen Menschen über viele Wochen hinweg in ihrem Lebensumfeld begleitet. Erzählt werden die Geschichten seriell - sie werden also in fünf aufeinanderfolgenden Filmen zwischen dem 9. und 13. September jeweils um 18:05 Uhr miteinander verzahnt. Am selben Tag strahlt darüber hinaus auch Einsfestival die jeweiligen Folgen um 20:01 Uhr aus. Wer nicht so lange warten möchte, kann die fünf Folgen zudem bereits vorab auf den Websites von "hier und heute" und Einsfestival ansehen.

  6. #6
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Probleme im Ersten: Diagnose Programmverstopfung

    Dass Das Erste in der letzten Saison fast dauerhaft hinter dem ZDF blieb, liegt vor allem an der Dauerbaustelle Vorabend, bei der keine Besserung absehbar scheint. Ganz anders in der Primetime: Dort sind die Sendeplätze so verstopft, dass für nötige Innovation kaum Platz ist.

  7. #7
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    Medienpolitik mal naiv - Julia Klöckners öffentlich-rechtliche Traumwelt
    In der "FAZ" vom Freitag widmet sich die CDU-Medienpolitikerin Julia Klöckner in einem ausführlichen Gastbeitrag der Zukunft von ARD und ZDF. Das ist ganz putzig. Mehr aber auch nicht. Ein Kommentar von Thomas Lückerath. (...)
    dwdl.de

  8. #8
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    "16xDeutschland": Doku-Projekt läuft im Oktober

    Das Doku-Projekt "16xDeutschland" mit 16 Kurzfilmen über die deutschen Bundesländer wird Anfang Oktober im Ersten zu sehen sein. Neben namhaften Dokumentarfilmern steuer unter anderem auch Jan Böhmermann seine Sicht bei.

    Zu sehen gibt es die 16 Kurzfilme am Samstag, den 5. Oktober sowie einen Tag später jeweils ab 16:00 Uhr.

  9. #9
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    „Lehrer am Limit": ARD-Schwerpunkt am 22. August 2013 zu überforderten Lehrern und verlorenen Bildungschancen
    Eine „Panorama"-Reportage zeigt den Lehreralltag an einer Gesamtschule, im Anschluss in der Sendung „Beckmann" diskutieren dann betroffene Lehrer und Bildungsexperten. Und auch die Zuschauer können via Social TV mitdiskutieren.

    Das ARD-Politikmagazin „Panorama" und die Talksendung „Beckmann" stellen in ihren Sendungen am 22. August 2013 das deutsche Schulsystem auf den Prüfstand. „Panorama" sendet um 21.45 Uhr eine beeindruckende, zum Teil erschreckende Reportage aus dem Alltag einer Hamburger Gesamtschule, die durchaus typisch ist für viele Großstadtschulen in Deutschland. Über zwei Monate haben „Panorama"-Moderatorin Anja Reschke und Autorin Birgit Wärnke dort gedreht und bekamen so einen ungewöhnlich offenen und ehrlichen Einblick in den Schulalltag.

    Anschließend um 22:45 Uhr in der Sendung „Beckmann" vertiefen Lehrer und Experten die Fragen: Wer ist überhaupt geeignet als Lehrer? Wie geht man mit Mängeln in der Lehrerausbildung, ungeeigneten Schulbüchern und fehlenden Sanktions- und Motivationsmöglichkeiten um? Und: Was kann Schule unter diesen Bedingungen überhaupt leisten?

    Zu Gast bei „Beckmann" ist dann auch Anja Reschke. Für die „Panorama"-Reportage stand sie als „Co-Lehrerin" selbst vor Klassen und hat am eigenen Leib erlebt, was es bedeutet, jeden Tag aufs Neue, mit Elan und Motivation, 22 Kinder zu unterrichten, von denen einige nicht bei der Sache sind. Sie hat erfahren, wie machtlos man sich als Lehrerin fühlt, wenn Schüler nicht das tun, was man von ihnen erwartet. Aber auch, wie viel Potential wir verschenken, weil wir einfach nicht die richtigen Ressourcen für vernünftigen Unterricht zur Verfügung stellen - in einer Zeit des demografischen Umbruchs, in der unsere Gesellschaft es sich eigentlich nicht leisten kann, auch nur einen einzigen Schüler auf der Strecke zu lassen.

    Bei „Beckmann" diskutieren dann Anja Reschke, Kay Stöck, der Leiter der Gesamtschule, an der der „Panorama"-Film entstand, und die Förderschul-Lehrerin Betül Durmaz aus Gelsenkirchen. Mit am Tisch - zumindest virtuell - sitzen dieses Mal auch die Zuschauer. Sie können via Social TV mitmischen. „Panorama" und „Beckmann", werden im Online-Stream zu sehen sein und können währenddessen von Zuschauern direkt oder über ihre Social-Media-Profile (Facebook, Twitter usw.) kommentiert werden. Fragen und Anregungen werden dann in der Talkrunde von Reinhold Beckmann aufgegriffen und diskutiert.
    Quelle: ARD
    Geändert von koldir (20-08-2013 um 16:00 Uhr)

  10. #10
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Das Erste

    Nur zweimal im Jahr: Olli Dittrich macht sich rar

    Nach dem erfolgreichen "Frühstücksfernsehen" will Volker Herres auch künftig auf Olli Dittrich setzen. Dieser macht sich allerdings rar und glaubt nicht an viele Sendungen. Gemeinsam mit Cordula Stratmann sollen auch andere Formate parodiert werden.

  11. #11
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Hinterseer kritisiert ARD für seinen Rauswurf

    Anfang des Jahres moderierte Hansi Hinterseer zum letzten Mal eine Volksmusiksendung im Ersten. Für seinen Rauswurf findet der Sänger nun keine feinen Worte. Man habe ihn und die protestierenden Fans einfach abserviert.

  12. #12
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    "Verwundert": hr weist Hinterseers Vorwürfe zurück

    Der Hessische Rundfunk hat verwundert über die Behauptung von Hansi Hinterseer reagiert, niemand habe mit ihm über das Aus seiner Sendung gesprochen. Stattdessen sei mehrfach mit Hinterseer geredet werden.

  13. #13

  14. #14
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    ARD: Budget-Kürzungen bei Sportrechten

    In den nächsten Jahren wird die ARD ihre Ausgaben für Sportrechte weiter einschränken. Das Budget soll wie schon zuletzt weiter gesenkt werden. Bereits jetzt zeigen sich die Auswirkungen.

  15. #15
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Das Erste

    «ESC»-Vorentscheid im März

    Das Erste strahlt das Finale des deutschen Vorentscheids zum ESC mit dem Titel «Eurovision Song Contest 2014 - Unser Song für Dänemark» am Donnerstag, den 13. März 2014, um 20.15 Uhr aus.

    Das Finale des «Eurovision Song Contest 2014» wird dann am 10. Mai 2014 in Kopenhagen stattfinden, nachdem Emmelie de Forest für Dänemark in diesem Jahr den Wettbewerb gewonnen hat. Deutschland ist als eines der „Big Five“-Länder bereits gesetzt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •