Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 301

Thema: Die Sims 4

  1. #286
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Mariahimariaho Beitrag anzeigen
    ...

    Gerüchteweise soll am 15.11. eine große Universitäts-Erweiterung kommen. Ist aber noch nicht offiziell bestätigt, es wurde auf Twitter geleakt, dass der Titel im Einzelhandel gelistet wird.
    Toll falls es stimmen sollte ... das fehlt mir noch zu meinem Glück
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  2. #287
    Erstmal kommt morgen abend ein kostenloses Update mit ein Bugfixes und nem Roboter-Halloweenkostüm!

  3. #288
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Ich kann eigentlich fast alles empfehlen, bis auf Strangerville, das ist irgendwie total vermurkst. Aber fang vielleicht erstmal mit "An die Arbeit" an, da kann man mit zum Arbeiten gehen und wirklich aktiv Zeugs machen. Beim Arzt also Patienten behandeln und so.
    An die Arbeit sieht echt toll aus, vor allem die Polizei Karriere scheint ja der Knüller zu sein und auch runder als bei Sims 3 Traumkarrieren. Bei Hunde & Katzen gefällt mir die Tierarzt-Karriere auch total . An Großstadtleben und Werde Berühmt gefallen mir die Nachbarschaften. Die einzige große Erweiterung, die ich nicht unbedingt haben muss, ist Zeit für Freunde.

    Bei den Gameplay Packs haben es mir Elternfreuden und Reich der Magie angetan. Denke dass ich diese beiden als nächstes holen werde.
    Geändert von Mariahimariaho (03-10-2019 um 17:24 Uhr)

  4. #289
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Mariahimariaho Beitrag anzeigen
    An die Arbeit sieht echt toll aus, vor allem die Polizei Karriere scheint ja der Knüller zu sein und auch runder als bei Sims 3 Traumkarrieren. Bei Hunde & Katzen gefällt mir die Tierarzt-Karriere auch total . An Großstadtleben und Werde Berühmt gefallen mir die Nachbarschaften. Die einzige große Erweiterung, die ich nicht unbedingt haben muss, ist Zeit für Freunde.
    ...
    Was ich bei Get to work etwas schade finde ist, dass man nicht zwischen Arbeitsplatz und zu Hause switchen kann.
    I.e., man muss sich am Morgen entscheiden ob man nun mit seinem Sim zusammen arbeiten geht und ihn dort steuert, oder ihn (wie bei den "normalen" Jobs) einfach ins Rabbit Hole schickt (wo er dann ohne Kontrolle durch dich arbeitet) und statt dessen mit einem anderen Sim es Haushaltes spielt.
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  5. #290
    Zitat Zitat von Mariahimariaho Beitrag anzeigen
    An die Arbeit sieht echt toll aus, vor allem die Polizei Karriere scheint ja der Knüller zu sein und auch runder als bei Sims 3 Traumkarrieren. Bei Hunde & Katzen gefällt mir die Tierarzt-Karriere auch total . An Großstadtleben und Werde Berühmt gefallen mir die Nachbarschaften. Die einzige große Erweiterung, die ich nicht unbedingt haben muss, ist Zeit für Freunde.

    Bei den Gameplay Packs haben es mir Elternfreuden und Reich der Magie angetan. Denke dass ich diese beiden als nächstes holen werde.
    Bei Zeit für Freunde ist aber auch die Nachbarschaft toll. Windenburg hat so tolle Fachwerkhäuser! Die Apartments in San Myshonu nutz ich dagegen kaum.

    Aber Elternfreude und Reich der Magie kann ich absolut empfehlen!

  6. #291
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    ... Die Apartments in San Myshonu nutz ich dagegen kaum.
    ...
    Ist bei mir genau gegenteilig der Fall.
    Wenn ich mit einem neuen Sim starte (ich starte praktisch immer als Single und spiele dann ein auf den Single und seine spätere Familie (und die Nachkommen) zentriertes Generationenspiel) dann fange ich fast immer mit einem Appartment in San Myshuno an, bevor Sim später dann Karriere macht und sich erst bessere Appartments und später (wenn/falls Kinder da sind) dann ein Häuschen leistet.
    Und selbst dann sind meine Sims immer noch regelmäßig zu den Festivals in San Myshuno ... wie beim Geek Festival oder dem Spice Festival
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  7. #292
    Naja, einmal "motherlode" und das Problem mit dem Häuschen hat sich erledigt...

  8. #293
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Naja, einmal "motherlode" und das Problem mit dem Häuschen hat sich erledigt...
    Datt Cheat-Menü ist nun wirklich das Ungenutzteste Feature bei mir bei Sims 4

    Ich bevorzuge mich von kleinen Verhältnissen nach oben duchzuarbeiten und mir immer mehr leisten zu können.

    Deswegen finde ich den magischen Kleiderschrank auch nicht so dolle ... das Schema in Sims 1 und 2, wo Du Dir realistischerweise noch alle Outfits selbst kaufen musstest (sowie andere Goodies, wie z.B. Walkmen oder Handies) war für meinen Geschmack erheblich besser
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  9. #294
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Was ich bei Get to work etwas schade finde ist, dass man nicht zwischen Arbeitsplatz und zu Hause switchen kann.
    I.e., man muss sich am Morgen entscheiden ob man nun mit seinem Sim zusammen arbeiten geht und ihn dort steuert, oder ihn (wie bei den "normalen" Jobs) einfach ins Rabbit Hole schickt (wo er dann ohne Kontrolle durch dich arbeitet) und statt dessen mit einem anderen Sim es Haushaltes spielt.
    Das finde ich ehrlich gesagt gar nicht mal so schlecht. Ich habe die offene Welt in Sims 3 geliebt, und neben den damals fehlenden Kleinkindern war das der Grund, warum ich Sims 4 so lange ignoriert habe. Der große Nachteil an der Open World war allerdings, dass man immer so viele Baustellen gleichzeitig hatte. Wenn ein Sim seine Traumkarriere macht, der andere im Park rumhängt und der dritte zu hause mit dem Haustier spielt, musste man immer hin und her switchen und konnte sich gar nicht so richtig auf eins fokussieren. Das finde ich bei Sims 4 schon schöner, dass man die Wahl hat. Meine aktuelle Simfrau ist in der Stilbeeinflusser-Karriere, und ich finde es cool, dass ich jeden Morgen gefragt werde, ob sie ins Rabbithole arbeiten gehen, oder lieber von zu hause arbeiten soll .


    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Bei Zeit für Freunde ist aber auch die Nachbarschaft toll. Windenburg hat so tolle Fachwerkhäuser! Die Apartments in San Myshonu nutz ich dagegen kaum.

    Aber Elternfreude und Reich der Magie kann ich absolut empfehlen!
    Windenburg ist die Nachbarschaft, die ich von allen EP-Nachbarschaften am uninteressantesten finde . Ich mag Fachwerkhäuschen im echten Leben, bei Sims sprechen die mich irgendwie nicht so an.. Und das Thema an sich, also Freunde und Gruppenaktivitäten, interessiert mich bei den Sims auch nicht so. Ich spiele eigentlich immer mit dem Fokus auf Karriere und/oder Familie. Viel Zeit für die ganzen Sim-Freundschaften hat man meiner Meinung nach sowieso nur dann, wenn der eigene Sim einen lockeren Job hat (also z.B. nur Geld mit dem Malen verdient) und keine Kinder hat, oder man die Kiddies 24/7 betreuen lässt. Das ist nicht meine Art zu spielen, deswegen laufen Freundschaften bei den Sims bei mir immer nur so nebenbei . Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu blöd, alles unter einen Hut zu bekommen .

    Elternfreuden finde ich so genial, das Erziehungssystem hat echt noch gefehlt, vor allem, dass es die Kinder nachhaltig beeinflusst .

    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Datt Cheat-Menü ist nun wirklich das Ungenutzteste Feature bei mir bei Sims 4

    Ich bevorzuge mich von kleinen Verhältnissen nach oben duchzuarbeiten und mir immer mehr leisten zu können.
    Genau so spiele ich auch. Das macht für mich den Reiz bei den Sims aus, das Geld zu erwirtschaften und nach und nach größere Häuser und teuere Möbel anschaffen zu können. Nur sehr selten erstelle ich von vorne rein reiche Familien, die mit Motherlode Geld bekommen, und dann direkt in einer großen Villa mit Pool leben. Die sind bei mir aber eher Nebenfamilien in der Nachbarschaft.

  10. #295
    Bei Sims 4 habe ich bisher noch gar keine Cheats verwendet :O versuche das so mit dem Geld zu regeln. Manche werden auch reich wenn noch jemand neues in die WG zieht oder so. ^^

    Elternfreuden kann ich auch nur empfehlen von den mittleren Erweiterungen. Würde sagen das ist die beste von denen.
    Jeder meiner Posts bezüglich eines Künstlers oder eines Songs, eines Films, eines Kandidaten, einer Performance, einer Serie etc. bezieht sich auf meinen persönlichen Geschmack und soll kein Urteil darstellen, das allgemeingültig ist. Sollte ich doch dagegen verstoßen bitte ich dies zu entschuldigen.

  11. #296
    Sims 4 ist wahnsinnig komplex und ich würde echt zu gerne ganz vieles ausprobieren. Ich hatte nun eine Woche Urlaub und auch mal echt einen ganzen Tag mit den Sims "verdaddelt". Ich wollte einen Sim zum Weltstar werden lassen und sie ist nun ein Megastar. Ich habe echt viel Spaß an den ganzen Aktionen, die geboten werden. Nebenher hat sie eine PR-Agentur, bandelt mit einem Weltstar an, sie kann nun super tanzen, singen und geht auf Festivals und feiern.

    Ich finde als Lebensort weiterhin "Inselleben" toll. Häuser direkt am Wasser und mir gefällt die Welt einfach richtig gut. Die Zauberei hatte ich auch gekauft, aber ich hatte da noch nichts ausprobiert. Darauf bin ich auch gespannt. Ich fand die Vampire schon großartig.

  12. #297
    Zitat Zitat von Chassalla Beitrag anzeigen
    Sims 4 ist wahnsinnig komplex und ich würde echt zu gerne ganz vieles ausprobieren. Ich hatte nun eine Woche Urlaub und auch mal echt einen ganzen Tag mit den Sims "verdaddelt". Ich wollte einen Sim zum Weltstar werden lassen und sie ist nun ein Megastar. Ich habe echt viel Spaß an den ganzen Aktionen, die geboten werden. Nebenher hat sie eine PR-Agentur, bandelt mit einem Weltstar an, sie kann nun super tanzen, singen und geht auf Festivals und feiern.

    Ich finde als Lebensort weiterhin "Inselleben" toll. Häuser direkt am Wasser und mir gefällt die Welt einfach richtig gut. Die Zauberei hatte ich auch gekauft, aber ich hatte da noch nichts ausprobiert. Darauf bin ich auch gespannt. Ich fand die Vampire schon großartig.
    Vampire in Kombination mit der Gruppenfunktion ist, äh, sehr einträchtig. Vampir gründet einfach einen Club mit kreativen Sims, macht sein Haus zum Clubhaus und beruft ganz oft Clubtreffen zum Bildchen malen ein. Gibt kräftig Kohle (vom Bilder verkaufen) und Nahrung ist auch immer schön griffbereit.

  13. #298
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    Mein Freund hat mir vorgestern Reich der Magie geschenkt . Ich finde das Pack großartig, habe natürlich direkt Harry, Ron und Hermine erstellt und sie zaubern lernen lassen. Hermine hat natürlich die Eigenschaften Bücherwurm, Genie und Ehrgeizig.
    Dieses persönliche Zauberbuch ist einfach nur klasse, da bekomme ich ja fast schon Lust mir noch Vampire zu holen, das ja vom Prinzip her auch so ähnlich sein soll .

  14. #299
    Zitat Zitat von Mariahimariaho Beitrag anzeigen
    Mein Freund hat mir vorgestern Reich der Magie geschenkt . Ich finde das Pack großartig, habe natürlich direkt Harry, Ron und Hermine erstellt und sie zaubern lernen lassen. Hermine hat natürlich die Eigenschaften Bücherwurm, Genie und Ehrgeizig.
    Dieses persönliche Zauberbuch ist einfach nur klasse, da bekomme ich ja fast schon Lust mir noch Vampire zu holen, das ja vom Prinzip her auch so ähnlich sein soll .
    Ja, ist es. Du kannst aber keinen Vampir-Magier erstellen.

  15. #300
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    University-EP ist confirmed Im X-Box Store wurden Infos geleakt und die großen Sim-Youtuber haben eine offizielle Nachricht dazu von EA bekommen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •