Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 301

Thema: Die Sims 4

  1. #31
    Bin mal sehr gespannt
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #32
    Ab der E3 nächste Woche kommt dann hoffentlich die große Infoflut

  3. #33
    Am 14.09.2014 kommts raus soweit ich das richtig gelesen habe Weiter hab ich mich nicht mit der E3 beschäftigt. Was gabs sonst noch spannendes?

  4. #34
    Ladezeiten wenn man in weiter entfernte Areale geht(30 sek wird gesprochen). Rückschritt

    Man kann durch zu viel Lachen sterben, wobei man natürlich nicht durch ein mal lachen stirbt.

    Es gibt Autospeichern. und es sind weiterhin 8 Personen.


    Iwie bedecken sie sich ziemlich mit dem Spiel. Ich denke einfach, weil es nicht viel neues gibt. Ein schlechteres Sims 3 brauch ich nicht. Vor alledem mit Wartezeiten?
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #35
    Zitat Zitat von Misto Beitrag anzeigen
    Ladezeiten wenn man in weiter entfernte Areale geht(30 sek wird gesprochen). Rückschritt
    Kommt drauf an. Ist das mit den 30 Sekunden so gemeint, dass wenn man quasi von der Nachbarschaft nach Frankreich oder in die Zukunft reist? Oder innerhalb einer Nachbarschaft?

    Zitat Zitat von Misto Beitrag anzeigen
    Man kann durch zu viel Lachen sterben, wobei man natürlich nicht durch ein mal lachen stirbt.
    Das finde ich witzig. Haben sie noch mehr gezeigt was Emotionen angeht? Das soll ja das Thema sein

    Zitat Zitat von Misto Beitrag anzeigen
    Es gibt Autospeichern. und es sind weiterhin 8 Personen.
    Solange man noch selber speichern kann. Autospeichern find ich irgendwo schon okay, aber bei Sims finde ich das teilweise unnötig. Aber solange es den Spielfluss nicht behindert, naja, dann solls halt so sein.
    Das mit den 8 Personen finde ich okay, irgendwie denke ich eh nicht dass viele PCs mit mehr Personen umgehen können. Außerdem lässt sich dies ja vielleicht auch wieder patchen.

    Zitat Zitat von Misto Beitrag anzeigen
    Iwie bedecken sie sich ziemlich mit dem Spiel. Ich denke einfach, weil es nicht viel neues gibt. Ein schlechteres Sims 3 brauch ich nicht. Vor alledem mit Wartezeiten?
    Das stimmt natürlich. Bis jetzt finde ich Sims 4 auch noch nicht so berauschend. Wobei ich es trotzdem kaufen werde, sobald es etwas billiger geworden ist.

  6. #36
    Zitat Zitat von WeniWidiWici Beitrag anzeigen
    Am 14.09.2014 kommts raus soweit ich das richtig gelesen habe Weiter hab ich mich nicht mit der E3 beschäftigt. Was gabs sonst noch spannendes?
    Am 4.9. kommts in Deutschland

    Zitat Zitat von WeniWidiWici Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an. Ist das mit den 30 Sekunden so gemeint, dass wenn man quasi von der Nachbarschaft nach Frankreich oder in die Zukunft reist? Oder innerhalb einer Nachbarschaft?


    Das finde ich witzig. Haben sie noch mehr gezeigt was Emotionen angeht? Das soll ja das Thema sein
    Nachbarschaft ist in 5 Teile aufgeteilt . In jedem Teil sind mindestens 10 Grundstücke vorhanden und ja mit Ladezeiten von ca 30 Sekunden. Diehnt dazu, dass die Welt nicht so leer ist wie bei Sims 3. Bin gespannt wie sich das aufs Spiel auswirkt...

    Man kann halt jede Emotion so sehr pushen, dass man dran stirbt. Allerdings sind der Tod durch Feuer bspw viel wahrscheinlicher, als Tod durch Emotionen.

    The Sims 4 Stories Trailer:
    https://www.yo*tube.com/watch?v=1xZn8XUUat8


    Aus dem offiziellen Magazin:

    Bild:
    ausgeblendet


    Offizielles Cover:
    Bild:
    ausgeblendet



    Ansonnsten sind auf simsvip und simtimes immer die aktuellen News:
    http://simsvip.com/
    http://www.simtimes.de/
    Geändert von Petzmeralda (12-06-2014 um 16:25 Uhr)

  7. #37
    Autospeichern kann man einstellen, ob man es möchte oder nicht.

    Die Sims aus dem Magazin finde ich grade wiederrum recht gut anzusehen. Man muss wohl wirklich abwarten, wie das Endergebnis aussieht und was für AddOns kommen.(ich glaube bei einem OpenForBusiness-Addon würde ich mich sofort Sims 4 kaufen).
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #38
    Zitat Zitat von Misto Beitrag anzeigen
    Die Sims aus dem Magazin finde ich grade wiederrum recht gut anzusehen. Man muss wohl wirklich abwarten, wie das Endergebnis aussieht und was für AddOns kommen.(ich glaube bei einem OpenForBusiness-Addon würde ich mich sofort Sims 4 kaufen).
    Ich hoffe echt dass sie diesmal in Sims 4 mehr reinpacken. Sprich, dass man von Anfang an bestimmte Gebäude besuchen kann. Mit dem Grundspiel von Sims 3 fühle ich mich extrem eingeschränkt.

    Außerdem hoffe ich dass sich die Entwickler auch was neues einfallen lassen, a la Inselparadies und Into the Future. Den Rest (Uni, Haustiere, Jahreszeiten, Night Life...) hat es so schon mehrfach vorher gegeben. Wäre unglaublich toll wenn es auch ohne Addon diese "Extras" bereits geben würde.

  9. #39
    Ich freu mich nicht mehr so doll auf Die Sims 4 :/
    Irgendwie macht das Spiel einen gewaltigen Schritt nach hinten.

    Youtuber und co können die Demo inzwischen spielen und nun hab ich auch viel erfahren, was ich persönlich noch gar nicht wusste.

    - Es gibt keine Pools und keine Badekleidung mehr (Das war von Sims 1 Bestandteil) also sehr schade und traurig, dass man sich das nun irgendwann in einem weiteren Spiel kaufen muss.
    - Man kann keine Farben mehr bestimmen, es gibt wieder nur vorgefertigte Muster und Farben (Wieso hat man das dann in Sims 3 überhaupt reingebracht?!)
    - Keine offene Welt mehr
    - irgendeine Alterungsstufe ist komplett weg


    Das einzige, was mich reizt sind ein par neue Frisuren, aber sonst finde ich das alles sehr schwach und es ist für mich wohl von den Spielen die Enttäuschung des Jahres.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #40
    Muffin
    unregistriert
    Die fehlende Altersgruppe sind Kleinkinder.

    Ich bin irgendwie nur mäßig beeindruckt... Dass EA immer versucht, aus jedem kleinsten Scheiß Geld zu scheffeln. Ich wette jetzt schon mit euch um all meine Xtina-CDs, dass es noch ein Poolparty- und Familienleben-Erweiterungspack geben wird.

    Mich reizt das Spiel wegen der neuen Möglichkeiten beim Charaktererstellen, aber das hat irgendwie alles so einen riesigen Dämpfer bekommen, da kann man ja lieber direkt bei Sims 2/3 bleiben. Wer weiß, was da noch für Einschränkungen auf einen zukommen.

  11. #41
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Die Kleinkinder oder Pools werden bestimmt per kostenpflichtige Addons nachgereicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #42
    Zitat Zitat von Try With Me Beitrag anzeigen
    - Es gibt keine Pools und keine Badekleidung mehr (Das war von Sims 1 Bestandteil) also sehr schade und traurig, dass man sich das nun irgendwann in einem weiteren Spiel kaufen muss.
    Pools und Badekleidung sollen nachgepatcht werden bzw in einem frühen Add On nachgereicht werden.
    Zitat Zitat von Try With Me Beitrag anzeigen
    - Man kann keine Farben mehr bestimmen, es gibt wieder nur vorgefertigte Muster und Farben (Wieso hat man das dann in Sims 3 überhaupt reingebracht?!)
    Erst hieß es wegen den Emotionen, damit verschiedne Objekte/Farben sich auf diese Auswirken können und außerdem kam durch die breite Palette an Farben Mustern etc. Bugs und Lags ins Spiel. Mich stört das fehlende Color Wheel persönlich nicht so tbh. Es gibt ja zu jedem Objekt/Kleidungsstück um die 10 und mehr Farbtzusammenstellungen, was ich gut finde..
    Zitat Zitat von Try With Me Beitrag anzeigen
    - Keine offene Welt mehr
    Ist zwar doof mMn, aber um ehrlich zu sein hat das wirklich nur Vorteile, denn in Sims 3 war die Welt doch absolut tot und ausgestorben mit den 3 Sims im Park und allein mit den Barmixern in den Bars und Discos. Und die einzelnen Nachbarschaften in den Welten sind ja offen, nur man muss, wenn man in ein anderen Lot/District will durch einen Ladebildschirm (der ja weniger als 30 Sekunden dauern soll ). Und außerdem kann man mittlerweile zwischen allen Welten hin und her switchen und umziehen, ohne die Beziehungen etc. zu verlieren was imho ein guter Schritt nach vorn ist!
    Eine zweite Wüstenwelt ist btw auch bestätigt
    Zitat Zitat von Try With Me Beitrag anzeigen
    - irgendeine Alterungsstufe ist komplett weg
    Das finde ich wirklich absolut dämlich, genauso wie die Tatsache, dass Teenager genauso groß sind wie Junge Erwachsene/Erwachsene


    Hast du btw mal geschaut ob du die Demo auch schon bekommen hast? Die gibt es nämlich nicht nur für Youtuber etc. sondern wurden wahllos unter der Community verteilt.

    Öffentlich wird die Demo übrigens für alle kostenlos in ein paar Wochen verfügbar sein
    Geändert von Petzmeralda (10-07-2014 um 19:42 Uhr)

  13. #43
    Zitat Zitat von Breezy Beitrag anzeigen
    Pools und Badekleidung sollen nachgepatcht werden bzw in einem frühen Add On nachgereicht werden.

    Erst hieß es wegen den Emotionen, damit verschiedne Objekte/Farben sich auf diese Auswirken können und außerdem kam durch die breite Palette an Farben Mustern etc. Bugs und Lags ins Spiel. Mich stört das fehlende Color Wheel persönlich nicht so tbh. Es gibt ja zu jedem Objekt/Kleidungsstück um die 10 und mehr Farbtzusammenstellungen, was ich gut finde..

    Ist zwar doof mMn, aber um ehrlich zu sein hat das wirklich nur Vorteile, denn in Sims 3 war die Welt doch absolut tot und ausgestorben mit den 3 Sims im Park und allein mit den Barmixern in den Bars und Discos. Und die einzelnen Nachbarschaften in den Welten sind ja offen, nur man muss, wenn man in ein anderen Lot/District will durch einen Ladebildschirm (der ja weniger als 30 Sekunden dauern soll ). Und außerdem kann man mittlerweile zwischen allen Welten hin und her switchen und umziehen, ohne die Beziehungen etc. zu verlieren was imho ein guter Schritt nach vorn ist!
    Eine zweite Wüstenwelt ist btw auch bestätigt

    Das finde ich wirklich absolut dämlich, genauso wie die Tatsache, dass Teenager genauso groß sind wie Junge Erwachsene/Erwachsene


    Hast du btw mal geschaut ob du die Demo auch schon bekommen hast? Die gibt es nämlich nicht nur für Youtuber etc. sondern wurden wahllos unter der Community verteilt.

    Öffentlich wird die Demo übrigens für alle kostenlos in ein paar Wochen verfügbar sein
    Ich finde das ganze rausnehmen von Dingen einfach doof. Wenn Leute halt keinen so guten Pc hat, dann sollten sie eben extra Funktionen einstellen, die diesen Farbtool usw ausstellen, dann haben die Leute weniger Bugs und man selber, mit einem guten Pc, wird nicht so extremst eingeschränkt.

    Ich finde dieses Sims bringt so gut wie nichts neues mit, nichts tolles, überraschendes. Das mit dem erstellen ist ja auch totaler Mist, da man nur fertige Körper verändern kann, ich dachte man kann von ganz dünn, auf total dick ziehen, aber das geht gar nicht.

    Und die welt fand ich gar nicht tot, vorallem die Unviversität war immer gut voll. Das man nun immer laden muss, nimmt total viel Zeit in Anspruch und ich persönlich habe gar keine Lust irgendwo hinzufahren.

    Das einzigst neue sind wohl der neue Job, Komödiant und die Emotionen, dafür wurde aber sooooo viel rausgenommen, dass sich das gar nicht lohnt.

    Es soll übrigens auch keine Sims Point mehr geben, das ist eine Gute Sache, finde ich.

    Und ob die Demo kostenlos sein wird, ist noch gar nicht offiziell, die bei Sims 3 musste man auch kaufen, sie soll aber so ca. ab dem 12ten August erscheinen.

    Wo sehe ich denn, ob ich die Demo bereits jetzt habe?


    Ich bin echt enttäuscht, Sims 1 habe ich in meiner Kindheit tot gespielt, Sims 2 habe ich mit meinem besten Freund tot gespielt, bei Sims 3 wurde es weniger, aber ich wurde halt auch älter und nun kommt nichts wirklich neues in Sims 4, man könnte so viel machen a la Haare wachsen im Spiel, man kann bei jedem Job mitgehen und da Dinge erledigen usw, aber sowas kommt einfach nicht, im Gegenteil, es kommt mir wie Sims 2 vor und das habe ich jahrelang schon gespielt und brauche ich nicht nochmal.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #44
    Zitat Zitat von Try With Me Beitrag anzeigen
    Ich finde das ganze rausnehmen von Dingen einfach doof. Wenn Leute halt keinen so guten Pc hat, dann sollten sie eben extra Funktionen einstellen, die diesen Farbtool usw ausstellen, dann haben die Leute weniger Bugs und man selber, mit einem guten Pc, wird nicht so extremst eingeschränkt.

    Ich finde dieses Sims bringt so gut wie nichts neues mit, nichts tolles, überraschendes. Das mit dem erstellen ist ja auch totaler Mist, da man nur fertige Körper verändern kann, ich dachte man kann von ganz dünn, auf total dick ziehen, aber das geht gar nicht.

    Und die welt fand ich gar nicht tot, vorallem die Unviversität war immer gut voll. Das man nun immer laden muss, nimmt total viel Zeit in Anspruch und ich persönlich habe gar keine Lust irgendwo hinzufahren.

    Das einzigst neue sind wohl der neue Job, Komödiant und die Emotionen, dafür wurde aber sooooo viel rausgenommen, dass sich das gar nicht lohnt.

    Es soll übrigens auch keine Sims Point mehr geben, das ist eine Gute Sache, finde ich.

    Und ob die Demo kostenlos sein wird, ist noch gar nicht offiziell, die bei Sims 3 musste man auch kaufen, sie soll aber so ca. ab dem 12ten August erscheinen.

    Wo sehe ich denn, ob ich die Demo bereits jetzt habe?


    Ich bin echt enttäuscht, Sims 1 habe ich in meiner Kindheit tot gespielt, Sims 2 habe ich mit meinem besten Freund tot gespielt, bei Sims 3 wurde es weniger, aber ich wurde halt auch älter und nun kommt nichts wirklich neues in Sims 4, man könnte so viel machen a la Haare wachsen im Spiel, man kann bei jedem Job mitgehen und da Dinge erledigen usw, aber sowas kommt einfach nicht, im Gegenteil, es kommt mir wie Sims 2 vor und das habe ich jahrelang schon gespielt und brauche ich nicht nochmal.
    Du kannst den besten High-End PC haben und die Sims 3 läuft trotzdem nicht absolut flüssig und lagt.

    Natürlich kannst du einen Sim von ganz dünn (die gehen diesmal sogar absolut krankaft und erschreckend dünn) auf ganz dick ziehen.
    Und natürlich kannst du nur fertige Körper verändern Willst du die Beine erst selber programmieren oder was?

    Die Universität fand ich auch sehr belebt (lag wohl an den herumrennenden Sims) aber, dass bei Late Night die Discos total leer waren, kann man nicht bestreiten.. Und wenn die Welt in die Sims 4 nur ansatzweise so befüllt ist wie in den Previews, dann steht diese mit der Uni von Sims 3 gleich (ohne zum Unterricht rennende Sims)
    Und, dass das Laden viel Zeit in Anspruch nimmt weiß man doch noch gar nicht, weil wir nicht wissen wie lang das dauern wird. Zumindest wird es dann keine ungeladenen Texturen und Lags beim Nachladen des Grunstücks geben, wie bei Sims 3

    Wie dem auch sei, ich höre mich ja an wie ein EA Mitaarbeiter Ich bin mal gespannt wie es letztendlich wird


    Edit: Wenn die Ladezeiten so lang sind wie bei Sims 2, dann ist das absolut super mMn denn da ist das neue Grunstück bei mir schon immer geladen, wenn ich nur bei meinem Handy den Entsperrcode eingegeben habe und Whatsapp geöffnet hab

    Edit 2: Ehm das siehst du wenn EA dir 'ne Email geschickt hat oder es bei Origin in deiner Sammlung ist
    Geändert von Petzmeralda (10-07-2014 um 20:29 Uhr)

  15. #45
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Eine nicht offene Welt stürt mich nicht, wenn denn die Sims in den nicht geladenen Grundstücken auch "ihr Leben leben", das heißt, wenn sie ihren Jobs nachgehen, altern, ihre Feten feiern (also wenn das alles simuliert wird, nur eben ohne grafische Repräsentation, wenn das Grundstück nicht geladen ist).

    Wie sieht es denn mit dem Punkt aus?

    Eine Rückkehr zu Verhältnissen von Sims 2 (wo die Sims in den inaktiven Grundstücken keine Weiterentwicklung erfuhren und nicht mal alterten [so daß etwa Kinder nach dem Auszug aus dem Elternhaus plötzlich älter werden konnten als ihre Eltern]) fände ich extremst blöd (und das schon alleine als Grund, mir never ever Sims 4 zuzulegen)
    (genauer gesagt ist die Tatsache daß in Sims 3 die gerade nicht aktiven Familien "ihr Leben leben" und altern für mich auch der Hauptgrund gewesen, schlussendlich auf Sims 3 umzusteigen ... rein vom Content her (Basisspiel + Expansions) fand ich Sims 2 immer besser als Sims 3)
    Geändert von Proteus (10-07-2014 um 22:54 Uhr)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •