Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 25 von 27 ErsteErste ... 1521222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 395
  1. #361
    Für die dritte Kategorie (jetzt 209 Euro) hatte ich am gleichen Ort 2008 155 Euro bezahlt. Bei 200 Euro ist bei mir die Schmerzgrenze überschritten.
    Ich muß mich damit begnügen, dass ich sie 2008 und 2017 auf der Bühne gesehen habe
    Geändert von Robert1965 (03-10-2019 um 13:20 Uhr)

  2. #362
    Für so teure Konzerte kaufe ich mir vorab keine Tickets. Und schon gar nicht, wenn es noch so lange hin ist. Man findet dann im Idealfall noch auf ebay-kleinanzeigen etc. noch Tickets, von Leuten, die sich verspekuliert haben oder man geht zur Arena an dem Abend und kauft sich da was.

  3. #363
    Ich bin für Weltstars wie Celine, Cher, Mariah usw. durchaus bereit für einen guten Platz 150 Euro zu zahlen aber die Preise derzeit sind einfach zu heftig für mich. Wenn man nah an der Bühne sein will zahlt man teilweise 400 Euro. Für den hinteren Unterrang oder Unterrang allgemein finde ich über 200 Euro zu viel egal was für ein Star es ist. Da die Plätze trotzdem weg gehen, wird sich an den Preisen wohl auch nichts ändern. Dann halt ohne mich.

  4. #364
    Zitat Zitat von noa Beitrag anzeigen
    Ich wollte eigentlich heute beim AMEX PreSale zuschlagen. Da ist auch schon viel weg . Aber ganz ehrlich 156 Euro für einen Platz in der viertletzten Reihe finde ich etwas übertrieben. Was ist los bei ihr? Ich meine sie steht auf der Bühne und singt. Für die Hälfte habe ich J.Lo gesehen und die hat die Bühne abgerissen.
    Sie steht nicht nur da und singt, sondern Sie präsentiert die grösste Popstimme der letzten Jahrzehnte, vielleicht sogar aller Zeiten - und diese Tatsache und Nachfrage bestimmt halt den Preis. Da ist wohl logisch dass es da keiner fetten Bühnenshow bzw Tanzchoreografien bedarf.. wäre auch total fehl am Platz. Dafür sind andere Sternchen zuständig die von ihren Gesangsdarbietungen ablenken müssen.

  5. #365
    Bothwell Avatar von magixx
    Ort: Funky's Kittchen
    Ihre Tickets waren schon vor 20 Jahren teuer

  6. #366
    awasobaba Avatar von noa
    Ort: Spice World
    Zitat Zitat von Lightsound Beitrag anzeigen
    Sie steht nicht nur da und singt, sondern Sie präsentiert die grösste Popstimme der letzten Jahrzehnte, vielleicht sogar aller Zeiten - und diese Tatsache und Nachfrage bestimmt halt den Preis. Da ist wohl logisch dass es da keiner fetten Bühnenshow bzw Tanzchoreografien bedarf.. wäre auch total fehl am Platz. Dafür sind andere Sternchen zuständig die von ihren Gesangsdarbietungen ablenken müssen.
    Wow danke für diese Erklärung. Also größte Popstimme aller Zeiten finde ich etwas dick aufgetragen, auch wenn sie zweifellos eine der besten und erfolgreichsten Sängerinnen der letzten 30 Jahre ist. Letztendlich muss ja jeder für sich selber entscheiden, ob es das wert ist. Anscheinend bin ich nicht der Einzige, dem diese horrenden Preise etwas too much sind.

  7. #367
    Zitat Zitat von magixx Beitrag anzeigen
    Ihre Tickets waren schon vor 20 Jahren teuer
    Vor zwei Jahren waren sie erschwinglicher als jetzt
    http://www.ioff.de/signaturepics/sigpic38577_4.gif

  8. #368
    Ich gestehe: Ich habe Karten für Reihe 5 und er die Preise kennt, weiß was das bedeutet. Zeitgleich für mich die teuersten Tickets, die ich je gekauft habe.
    Ein Freund hat für mich mitgekauft als ich gerade im Urlaub war, sodass ich gar nicht auf die Preise reagieren konnte, hätte es mir sonst wohl anders überlegt, zumal ich sie vor 2 Jahren sogar sah.

    Meine Meinung: Die Preise sind schlicht frech

  9. #369
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Ich gestehe: Ich habe Karten für Reihe 5 und er die Preise kennt, weiß was das bedeutet. Zeitgleich für mich die teuersten Tickets, die ich je gekauft habe.
    Ein Freund hat für mich mitgekauft als ich gerade im Urlaub war, sodass ich gar nicht auf die Preise reagieren konnte, hätte es mir sonst wohl anders überlegt, zumal ich sie vor 2 Jahren sogar sah.

    Meine Meinung: Die Preise sind schlicht frech
    Ich habe keine Ahnung mehr, was wir vor 2 Jahren bezahlt haben. Aber selbst das war schon viel.

  10. #370
    Vor zwei Jahren habe ich für die zweite Preiskategorie knappe 190 bezahlt. War für mich knapp unterhalb der Schmerzgrenze. Hat sich trotzdem für mich gelohnt. Mehr als 200 für eine Konzertkarte gebe ich nicht aus
    Geändert von Robert1965 (05-10-2019 um 17:29 Uhr)

  11. #371
    Come and Catch me Avatar von musar
    Ort: Dem Worlds
    Ich versteh ja noch wenn man bei den Front Stage Sitzen, seine Hardcore Fans etwas ausmelken möchte. Aber bei dem Rest ist das derbe übertrieben. In allen Kategorien wurden mal eben meine Schmerzgrenze erreicht. Knapp 80€ für Plätze unterm Dach in der Lanxess Arena?! Erstens ist man sehr weit vom Schuss, dann hat man mit Pech Technik im Sichtbereich und wenn es richtig übel läuft, kommen die Ton-Techniker mit der schwierigen Akustik nicht klar


    Vielleicht kommt man ja kurz vorher noch günstig an Tickets, ausverkauft wird es bestimmt nicht werden
    Geändert von musar (06-10-2019 um 01:19 Uhr)

  12. #372
    Wie teuer ist die 5. Reihe gewesen, Feli?

  13. #373
    Zitat Zitat von Pureness Beitrag anzeigen
    Wie teuer ist die 5. Reihe gewesen, Feli?
    300 Euro

  14. #374

  15. #375
    Krasse Dekadenz. Aber jedem das Seine.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •