Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 279
  1. #106
    nino-dreht-durch-desiree-muss-gehen

    Betrunkene und Kinder sagen immer die Wahrheit, heißt es. Ob das wirklich stimmt, darüber sind sich Experten uneinig. Einen allgemeinen Konsens gibt es aber darin, dass betrunkene „Promi Big Brother“-Bewohner zwar nicht unbedingt die Wahrheit, aber den größten Blödsinn reden.

    finale-die-wichtigste-frage-bleibt

    Vor dem Promi-Big-Brother-Finale: Nino de Angelo hat schon gewonnen
    Wer hätte das gedacht? Lästerschwester Désirée Nick, 58, musste tatsächlich nur einen Tag vor dem Finale ihre Brüste einpacken: Sie und Nino de Angelo bekamen jeweils drei Stimmen bei der Nominierung - und die Zuschauer wählten sie raus. Sie wollen lieber Nino de Angelo im Finale von Promi Big Brother sehen - vielleicht sogar betrunken? Der Schlagersänger, der keiner sein will, hat damit schon vor dem offiziellen Ende den Sieg eingefahren. Denn die Nick kann nicht an ihren Erfolg beim Dschungelcamp anschließen - da holte sie sich immerhin die Krone.....
    Geändert von vollo (28-08-2015 um 13:34 Uhr)

  2. #107
    Starke Quoten-Entwicklung
    "Promi Big Brother": Sat.1 & Sixx jubeln über Rekorde
    Kurz vor dem Finale dreht der Große Bruder richtig auf: "Promi Big Brother" steigerte sich am Donnerstag zuerst in Sat.1 auf einen neuen Bestwert und bescherte dann auch Sixx einen Rekord. Fast zehn Prozent wurden zu später Stunde erzielt.
    http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/52...ueber_rekorde/

  3. #108
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Dass SpOn positive Worte über ein Trash-Format findet, ist äusserst selten. Und in diesem Artikel schneidet PBB sogar deutlich besser ab, als das letzte Dschungelcamp:
    Odonkors Kellerträume

    Zwei Wochen lang gaben die weggesperrten Semi-Bekanntheiten in "Promi Big Brother" alles. Am Ende siegte David Odonkor und kann mit der Prämie jetzt seinen Keller ausbauen. RTL muss wachsam sein: Sat.1 lieferte mit der Knastshow blitzsauberes Trash-TV. ....
    Quelle und vollständiger Artikel: http://www.spiegel.de/kultur/tv/davi...a-1050484.html

  4. #109
    NTV wiederum lässt kein gutes Haar an PBB

    David Odonkor und der Waschbärbumser

    [...] In elendig langen Rückblenden werden in der dreistündigen Schnarch-Show Zusammenschnitte aus den vergangenen 14 Tagen verwurstet: die witzigsten Pups-Attacken, die lustigsten Momente, der derbste Beef. Jeder Einspieler endet mit blanken nachgebesserten "Brüschten", spritzigen Feuchtspielen oder einem Zeitlupen-Zoom auf Klöten-Köllerers "Nudel". Besonders schlimm anzuschauen ist, wie der ganze Promi-Mob immer so tut, als würde er ganz schrecklich leiden. Wie lange war die Bande im Keller? Zehn Jahre? [...]

  5. #110
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Sat.1 setzt «Promi Big Brother» fort

    [..]

    Entsprechend dürfte die am Ende des Finales von Jochen Schropp bekannt gemachte Entscheidung auch alles andere als schwer gefallen sein: 2016 wird es eine vierte Staffel der Show geben. 2014 und 2015 startete Sat.1 «Promi Big Brother» immer Mitte August - möglicherweise hält man an diesem Rhythmus fest.

  6. #111
    Auch die Süddeutsche Zeitung zeigt sich nicht gerade begeistert.

    Sieg des Grundguten

    [...] Natürlich hatte diese Staffel trotz sehr guter Quoten und gekonnter Konzeptumsetzung auch ihre Schwächen. Eine davon war auf jeden Fall der Moderator Jochen Schropp, der mit meist hängenden Armen und seelenlosem Gestammel als traurigste Träne in den Ozean der Promi-Peinlichkeiten tropfte. Wenn er etwa die vergangenen 14 Tage lobte als "zwei Wochen voller Emotionen und voll ganz viel Spannung" konnte man leicht auf die Idee kommen, dass die alternative Verpflichtung eines Reissacks als Moderator durchaus einen Gewinn an Charisma und Sprachgewalt bedeuten könnte.

    Auch die blutleeren Möchtegerngags von Cindy aus Marzahn boten wenig Grund zur Freude. Sie deuteten eher darauf hin, dass es bei der rosa XXL-Prolline karrieretechnisch auch gerade nicht so ganz dolle läuft. Wer sich derart als bollerige Zwischenruferin verdingen muss, scheint es zu brauchen und läuft damit Gefahr, demnächst selbst in der Kategorie berühmt-wegen-irgendwas auf der Kandidatenliste von Promi Big Brother zu landen. [...]

  7. #112

  8. #113

  9. #114
    100% SCHALKER UND SPIESSBÜRGER. Avatar von Wulffen
    Ort: In der Umbruchphase.
    Zwölf Bewohner, ein Haus und 100.000 Euro: Morgen ist Einzugs- Tag! "Big Brother" startet mit großer Live-Show um 20:15 Uhr auf sixx

    Big Brother" startet mit großer Live-Show um 20:15 Uhr auf sixx 100.000 Euro fuer den Sieger - unzaehlige (Grenz )Erfahrungen fuer alle: 92 Tage leben, lieben und leiden in Deutschlands aufregendster WG liegen vor den zwoelf "Big Brother"-Bewohnern. Welche Geheimnisse bringen sie mit ins Haus? Wie verlaeuft ihre erste gemeinsame Nacht? Wann ...
    https://www.ioff.de/signaturepics/sigpic65747_1.gif

  10. #115

  11. #116

  12. #117
    Für das kleine Sixx ist "Big Brother" das bislang größte Projekt, doch die Auftaktshow verlief völlig reibungslos - und geriet überraschend abwechslungsreich. Nur schade, dass sich offenkundig manche Kandidaten schon im Vorfeld kannten.
    http://www.dwdl.de/meinungen/52734/b...nte_gesichter/

  13. #118

  14. #119

  15. #120
    Serienjunkie Avatar von Anaya I.O.F.F. Team
    «Promi Big Brother»-Gewinner soll «Big Brother» helfen

    [...] Für zusätzliche Aufmerksamkeit könnte David Odonkor sorgen. Der Ex-Fußballer gewann Ende August «Promi Big Brother» und wird am Dienstag gemeinsam mit seiner Ehefrau im «Big Brother»-Studio bei Jochen Bendel zu Gast sein. [...]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •