Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 168 von 168 ErsteErste ... 68118158164165166167168
Ergebnis 2.506 bis 2.520 von 2520
  1. #2506
    Wie findet ihr eigentlich Herrn Bommes' Angewohnheit, die österreichische Sprache durch "äääi" statt "ei" zu verhohnepiepeln? Wenn er mal einen Dialekt, wenn es zum Thema passt, nachahmt, finde ich das okay, auch seinen Gesang fand ich stets lustig, aber wenn er jedesmal "Österräääich" und zusammenhanglos auch schon "dräääißig" statt "dreißig" sagt, finde ich das affig

  2. #2507
    Zitat Zitat von sheherazade Beitrag anzeigen
    Wie findet ihr eigentlich Herrn Bommes' Angewohnheit, die österreichische Sprache durch "äääi" statt "ei" zu verhohnepiepeln? Wenn er mal einen Dialekt, wenn es zum Thema passt, nachahmt, finde ich das okay, auch seinen Gesang fand ich stets lustig, aber wenn er jedesmal "Österräääich" und zusammenhanglos auch schon "dräääißig" statt "dreißig" sagt, finde ich das affig
    Das muss ich auch nicht haben, da hast du schon Recht.

  3. #2508
    War gestern auch 'ne Scheibe zwischen Bommes und dem Kandidat?

  4. #2509
    Zitat Zitat von Taisho Beitrag anzeigen
    War gestern auch 'ne Scheibe zwischen Bommes und dem Kandidat?

  5. #2510
    Zitat Zitat von deintman51 Beitrag anzeigen
    Volker wurde gestern meiner Meinung nach um 500 € in der Schnellraterunde gebracht. Die Frage 'Wie wird umgangssprachlich der Schwager des Ehepartners genannt?' beantwortete er mit 'Bruder' was korrekt ist. Es wurde jedoch nach 'Schwippschwager' gesucht. Man bezog sich hier wohl auf das 'umgangssprachlich' was aber nicht funktioniert, da die Frage nicht eindeutig ist. Logischerweise kann der Schwager des Ehepartners auch der Bruder sein.
    Zitat Zitat von deintman51 Beitrag anzeigen
    Das ist ja das Problem bei der Frage, da sie nicht eindeutig ist. Der Schwager, des Partners kann sowohl der eigene Bruder, als auch der Schwippswager sein (Mann der Schwester des Partners), hier wurde aber offenbar nur Schwippschwager als richtig definiert.
    Da bin ich auch drüber gestolpert.
    Nach meinem Verständnis sind Schwager blutsverwandt und Schwippschwager nicht blutsverwandt.
    Aber das ging aus der Frage ja nicht hervor? :
    Nothing has changed, everything has changed.

  6. #2511
    Zitat Zitat von deintman51 Beitrag anzeigen
    Volker wurde gestern meiner Meinung nach um 500 € in der Schnellraterunde gebracht. Die Frage 'Wie wird umgangssprachlich der Schwager des Ehepartners genannt?' beantwortete er mit 'Bruder' was korrekt ist. Es wurde jedoch nach 'Schwippschwager' gesucht. Man bezog sich hier wohl auf das 'umgangssprachlich' was aber nicht funktioniert, da die Frage nicht eindeutig ist. Logischerweise kann der Schwager des Ehepartners auch der Bruder sein.
    Zitat Zitat von deintman51 Beitrag anzeigen
    Das ist ja das Problem bei der Frage, da sie nicht eindeutig ist. Der Schwager, des Partners kann sowohl der eigene Bruder, als auch der Schwippswager sein (Mann der Schwester des Partners), hier wurde aber offenbar nur Schwippschwager als richtig definiert.
    Zitat Zitat von Brownie Beitrag anzeigen
    Da bin ich auch drüber gestolpert.
    Nach meinem Verständnis sind Schwager blutsverwandt und Schwippschwager nicht blutsverwandt.
    Aber das ging aus der Frage ja nicht hervor? :
    Vielleicht haben wir aber auch eine Falle in der Frage übersehen.
    Nothing has changed, everything has changed.

  7. #2512
    Starke Leistung von Herrn Hobiger

    Finde gerade das er im Finale immer stärker wird

  8. #2513
    Zitat Zitat von Brownie Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben wir aber auch eine Falle in der Frage übersehen.
    Ich finde, durch das "umgangssprachlich" war klar, dass der Schwippschwager gesucht wird

  9. #2514
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ich finde, durch das "umgangssprachlich" war klar, dass der Schwippschwager gesucht wird
    Hmmm... das könnte die feine Nuance (Falle) gewesen sein.
    Nothing has changed, everything has changed.

  10. #2515
    Zitat Zitat von Brownie Beitrag anzeigen
    Da bin ich auch drüber gestolpert.
    Nach meinem Verständnis sind Schwager blutsverwandt und Schwippschwager nicht blutsverwandt.
    Aber das ging aus der Frage ja nicht hervor? :
    Also, ein Schwager ist in der Regel nicht blutsverwandt, sondern angeheiratet, was bei der Frage aber keine Rolle spielt.

    Man kann das mit 'umgangssprachlich' gelten lassen, weil es Volker auch nicht beanstandet hat. Aber schwammig war die Frage schon gestellt, da hätte man besser aufpassen müssen.
    Geändert von deintman51 (02-08-2020 um 12:23 Uhr)

  11. #2516
    Hr. Klussmann outete sich nett als Fan der soap "Sturm der Liebe", was er 8 Jahre mit seiner Oma gesehen habe, und das immer um 15.10h begänne.
    Hr. Bommes "Nicht 15.10 - 15.05! ICH kenne mein ARD-Programm!"
    Recht hat natürlich Hr. Klussmann

  12. #2517
    Wusste Melissa im Finale überhaupt irgendwas?

  13. #2518
    Das war aber heute ne schwache Runde

    Melissa ist für so eine Show nicht geeignet gewesen , völlig ruhig und ängstlich Fehler zu machen

    Sicherer Sieg vom "Blumenkind"

  14. #2519
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Wusste Melissa im Finale überhaupt irgendwas?
    Wenn einer bei Melissa BUH gemacht hätte , wäre die weg gelaufen

  15. #2520
    Der Gefragt Gejagt-Kandidat Blümel vom 13.07.2020 kriegt vom Fußballverein Möchengladbach 500 Euro geschenkt + Trikot.

    Herr Blümel, Borussia Mönchengladbach-Fan, hatte sich in der ARD-Quizshow „Gefragt – Gejagt“ geweigert, den Namen des großen Rivalen 1. FC Köln auszusprechen und dafür auch auf Geld verzichtet. Moderator Alexander Bommes hatte den Kandidaten gefragt: „Welcher Verein wurde in der Saison 2018/2019 Zweitliga-Meister?“ Statt die richtige Antwort zu geben, sagte Blümel nur: „Nee, das sprech ich nicht aus!“

    Quelle: http://www.welt.de/sport/article2128...-Bluemel.html?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •