Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 83
  1. #16
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Ich warte immer noch auf Sky Atlantic.
    Steht schon fest ab wann das bei Sky Atlantic laufen wird?

    Inside the Episode 5:
    http://www.youtube.com/watch?v=D7eTYUD0S7E

  2. #17
    Ich schaue auch

    Habe die neue Folge aber leider noch nicht gesehen.

    Um ehrlich zu sein habe ich mich am Anfang ziemlich schwer getan und wurde erst ab der zweiten Folge so richtig gepackt.
    Aber zur Zeit ist es echt die beste Serie die so läuft.
    Solche Atmosphäre und Charakterzeichnung findet man nicht so oft, erinnert mich teilweise ein bisschen an Hannibal.

  3. #18
    Zitat Zitat von Alayaya Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein habe ich mich am Anfang ziemlich schwer getan und wurde erst ab der zweiten Folge so richtig gepackt.
    Ich hatte in den ersten Folgen aber auch überhaupt keinen Zugang zu dieser Folge gefunden und war kurz davor der Serie einen Laufpass zu geben. Ich bin aber froh das ich der Serie dann doch nochmal eine Chance gegeben habe. Vor allem die letzten beiden Folgen waren extrem stark.

    Aber zur Zeit ist es echt die beste Serie die so läuft.
    Das würde ich nach jetzigen Stand auch sofort unterschreiben. Da passt mMn alles. Schauspieler, Charaktere, Setting, Story,...

  4. #19
    Das ist ganz ganz hohes Niveau.
    Schade das es "nur" 8 Folgen werden.

  5. #20
    Oh mein Gott

    Ich hätte nicht gedacht, dass die Serie noch besser werden könnte, aber die letzten beiden Folgen waren weltklasse!

    Ich finds auch toll, dass die "Zukunfts-Timeline" endlich mal eine richtige Handlung bekommt und nicht nur das Verhör (ich kann die beiden Cops leider überhaupt nicht ab),
    sonst hätte Cohle noch ne ganze Armee von Bierdosenmännchen gebastelt.

    Bin mal extrem gespannt wie's da zwischen Rust und Marti weitergeht

    Der Sex zwischen Rust und Marti's Frau war ganz schön krass , ich dachte schon er vergewaltigt sie jetzt.

    Leider hab ich teilweise ganz schön Probleme mit dem Verstehen, vor allem McConaughey mit seinem Akkzent

  6. #21
    Die Serie ist kann mein gebrochenes Breaking Bad Herz ein bisschen trösten . (Mama Pinkman war kurz zu sehen!) Finde auch, dass sie mit jeder Folge mehr an Fahrt aufnimmt. Kann mich nicht erinnern, je einen Film mit McConaughey gesehen zu haben, vielleicht ist er mir auch noch nie aufgefallen . Hier gefällt er mir jedenfalls richtig gut.
    Ähem, ich dachte bis jetzt, dass ich das Amerikanisch ganz gut verstehe, aber ich muss die Untertitel diesmal fast immer lesen . Die haben teilweise eine so verwaschene Aussprache....

  7. #22
    Kann mich nicht erinnern, je einen Film mit McConaughey gesehen zu haben, vielleicht ist er mir auch noch nie aufgefallen . Hier gefällt er mir jedenfalls richtig gut.
    Liegt bestimmt daran, dass er die letzten Jahre nur in Komödien ohne tieferen Sinn wie Der Womanizer oder Magic Mike mitgespielt hat.
    Wenn du mehr von ihm in ernsten Rollen sehen willst, Dallas Buyers Club mit ihm ist auch nur zu empfehlen.

    Ähem, ich dachte bis jetzt, dass ich das Amerikanisch ganz gut verstehe, aber ich muss die Untertitel diesmal fast immer lesen . Die haben teilweise eine so verwaschene Aussprache....
    Jap, geht mir genau so, das sind halt die Südstaatler

  8. #23
    Imo wird die Serie total überbewertet denn ich kann immer noch nichts besonders tolles dran entdecken. Mal ganz abgesehen davon dass ich bei dem Macho Gelaber jedesmal mit den Gedanken abschweife oder nebenher im Netz surfe. Die Frauen in Serie scheinen auch nur eine Rolle zu haben, nackt durch die Kamera zu laufen und die männliche Phantasie zu befriedigen.

    Ok, sie haben 2 Kinostars als Haupdarsteller deren Charaktere aber absolute Unsympathen sind aber das wars dann auch schon.

    Die Serie ist sicher technisch gut gemacht, aber das Drehbuch ist ja jetzt wirklich nicht den Hype wert.
    Geändert von Moonchild (27-02-2014 um 16:34 Uhr)

  9. #24
    Imo wird die Serie total überbewertet denn ich kann immer noch nichts besonders tolles dran entdecken. Mal ganz abgesehen davon dass ich bei dem Macho Gelaber jedesmal mit den Gedanken abschweife oder nebenher im Netz surfe. Die Frauen in Serie scheinen auch nur eine Rolle zu haben, nackt durch die Kamera zu laufen und die männliche Phantasie zu befriedigen.

    Ok, sie haben 2 Kinostars als Haupdarsteller deren Charaktere aber absolute Unsympathen sind aber das wars dann auch schon.

    Die Serie ist sicher technisch gut gemacht, aber das Drehbuch ist ja jetzt wirklich nicht den Hype wert.
    Find ich nicht, die Charaktere haben mMn extrem Tiefe und gerade weil sie nicht perfekt sind, sind sie interessant.
    Es gibt keinen Mr. Sunshine Cop, der allen den Kopf verdreht und jeden Fall auf wundersame Weise löst.

    Das mit den Frauen stimmt schon teilweise, aber es spielt zu einer anderen Zeit und der Focus liegt nun mal auf den beiden Haupt-Charakteren.

  10. #25
    Zitat Zitat von Alayaya Beitrag anzeigen
    Das mit den Frauen stimmt schon teilweise, aber es spielt zu einer anderen Zeit und der Focus liegt nun mal auf den beiden Haupt-Charakteren.
    Spielt die erste Timeline nicht in den 90igern? Hat man vielleicht in den 70igern gemacht, dass man Frauen nur als Sexualobjekt darstellt. Und wer soll denn glauben dass sich Woodys Charakter ständig irgendwelche Schönheiten an den Hals werfen, der Typ ist weder gutaussehend noch hat er Kohle oder nen tollen Charakter. Sex und nackte Frauen sind leider Standard bei HBO Serien, aber in dieser werden die Frauen schon extrem drauf reduziert.

    Ja stimmt die Charaktere haben Tiefe und ich mag normalerweise auch Leute die total "damaged" sind, aber leider sind diese beiden absolute Macho-Kotzbrocken für die ich absolut nicht mitfühlen kann.

    Spielen die beiden in Staffel 2 auch wieder mit oder gibts da nen komplett neuen Cast?

  11. #26
    Zitat Zitat von Moonchild Beitrag anzeigen
    Spielen die beiden in Staffel 2 auch wieder mit oder gibts da nen komplett neuen Cast?
    Wenn ich richtig informiert bin, dann wird es in der 2. Staffel einen komplett neuen Cast geben.

  12. #27
    Ja stimmt die Charaktere haben Tiefe und ich mag normalerweise auch Leute die total "damaged" sind, aber leider sind diese beiden absolute Macho-Kotzbrocken für die ich absolut nicht mitfühlen kann.
    Die Geschmäcker sind halt verschieden, jedem das Seine

  13. #28
    Nagellackjunkie Avatar von Anoia
    Ort: Berlin
    Da die Serie so toll sein soll, hab ich mal reingeguckt. Und noch vor'm Ende der Folge frustiert wieder ausgemacht. An sich etwas für mich, ABER wenn sich der Dialog so anhört...

    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*
    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*
    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*
    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*
    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*
    Harrelson: *nuschel*
    T-Rex: *nuschel*



    ...dann kann ich nur abschalten.

    Wie schafft ihr es denen zu folgen?

  14. #29
    Kopfhörer helfen mir sehr. Ich muss mich dadurch weniger angestrengt konzentrieren und irgendwie nervt das Genuschel auch nicht mehr.

  15. #30
    Das Staffelfinale war einfach nur
    Erol Childress...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •