Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 130 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1946
  1. #31
    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Ja, wieso soll ich für etwas zahlen, was sowieso überall steht?

    Und Informationen wie "Live Tyre" wer braucht das? o_O
    Wäre es nur die Timing Page würde ich dir recht geben, es ist aber noch ein Driver Tracker und Team Radio soll es ab diese Saison auch geben.

    Die App ist sicherlich nur was für Freaks, wie mich und 9,99€ ist ein fairer Preis (Letztes Jahr hat die App 30€) gekostet.

  2. #32
    Ja 10 Euro fürs ganze Jahr sind, wenn man die Daten als Freaks haben, will schon ok aber wie geschrieben, normalerweise Sachen die die Welt nicht braucht *g

    Aber immerhin sparst viel Kohle zum letzten Jahr

  3. #33
    Ich hab gerade gelesen, dass das offizielle Live Timing für PC/Laptop keine Sektorenzeiten mehr anzeigt.
    Wäre echt kacke

    Warum gibt es für den PC kein Live Timing mit Extras
    Es gibt doch genug Leute die neben dem TV noch den Laptop laufen haben.


    Gibt es bei Sky eigentlich ein Option/Livekanal mit den ganzen Zeiten so wie früher einmal?
    Geändert von Plumpaquatsch (13-03-2014 um 19:42 Uhr)

  4. #34
    Zitat Zitat von Plumpaquatsch Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade gelesen, dass das offizielle Live Timing für PC/Laptop keine Sektorenzeiten mehr anzeigt.
    Wäre echt kacke

    Warum gibt es für den PC kein Live Timing mit Extras
    Es gibt doch genug Leute die neben dem TV noch den Laptop laufen haben.
    Darf ich fragen woher du das hast?

  5. #35
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen woher du das hast?
    Aus einem F1 Forum.
    Da steht es sollen statt Sektorzeiten nur noch gelbe, grüne oder purpur Punkte zu sehen sein.

    Ob es stimmt weiß ich nicht, sieht man dann aber heute Nacht.

  6. #36
    Zitat Zitat von Plumpaquatsch Beitrag anzeigen
    Aus einem F1 Forum.
    Da steht es sollen statt Sektorzeiten nur noch gelbe, grüne oder purpur Punkte zu sehen sein.

    Ob es stimmt weiß ich nicht, sieht man dann aber heute Nacht.
    Na das hoffe ich mal nicht.

    Kann natürlich sein das die FOM versucht die App damit zu Pushen.

  7. #37
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #38
    Ich habe das mit dem Sprit noch garnicht mitbekommen. Bei RTL meinten sie eben das man jetzt statt 150KG nurnoch 100KG an Board hat und somit auch neuerdings nichtmehr "hemmungslos" Vollgas fahren kann.

    Ist da irgendwas dran? Wäre ja wieder aus meiner Sicht ein recht lächerlicher neuer (Tief)Punkt für die F1

  9. #39
    ᕦ(ಠ_ಠˇ)ᕤ Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Angeblich sollten die 100kg laut Renault auch reichen, um die ganze Zeit Vollgas zu fahren, haben die sich wohl verrechnet.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #40
    ok danke ornox

  11. #41
    ᕦ(ಠ_ಠˇ)ᕤ Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Vettel gewinnt den Laureus World Sports Awards in der Kategorie Weltsportler des Jahres.

    Wurde auch mal Zeit. Im fünften Anlauf hat es endlich geklappt
    Geändert von Ornox (26-03-2014 um 17:25 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #42
    EXCLUSIVE – BMW ready to come back in Formula 1

    Wäre klasse, wenn das so kommen würde.

  13. #43
    Und dann holen sie Montoya zurück.

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #44
    Nun scheint es beschlossene Sache zu sein: Gene Haas erhält einen Startplatz für ein eigenes Team zur Formel-1-Saison 2015. Der US-Amerikaner bestätigte am Freitag, eine Zusage von der FIA bekommen zu haben.
    http://www.motorsport-magazin.com/fo...k-f1-Haas-2015

  15. #45
    ^^ prima. Dann schonmal ein Daumendrück.... :-)

    Der Berg ist sicher gewaltig, den es da zu nehmen gilt... :-O ... Hatte man ja an Toyota, BAR und anderen gesehen, dass man es nicht unterschätzen darf, welch gewichtige Rolle die langjährige Expertise (der etablierten Teams) in der Formel 1 spielt. Andererseits sind Haas und Dallara ja keine völligen Greenhorns, was den Rennsport angeht.....

    gruss...
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •