Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 68
  1. #31
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Zitat Zitat von Red Tokyo Beitrag anzeigen
    Synchronisiert oder original? kann man auch ältere Folgen von Staffel 2 anschauen oder nur die neuesten?
    1. Deutscher und englischer Ton.
    2. Man kann alle vorangegangenen Folgen anschauen.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  2. #32
    nach der grandiosen ersten staffel die meiner meinung nach sogar breaking bad in den schatten stellte läuft nun die zweite staffel.

    man machte nicht den fehler vom true detectives und versuchte sich neu zu erfinden sondern blieb seinen wurzeln treu. unglückliche verkettungen von ereignissen, skurile charakter, die ganz eigene stimmung als auch die blutige spur im schnee sind auch in der zweiten staffel zu finden. es wurde aber gleichzeitig genug verändert um nicht ein clon der ersten staffel zu sein (zb spielt es in den 70ern) und frisch zu wirken

    wer fargo mochte wird erneut begeistert sein, wer fargo noch nicht gesehen hat sollte es dringend nachholen oder verpasst eine der besten (kurz)serien der letzten jahre, besonders wenn man filme wie no country for old man, burn after reading oder eben den original fargo kinofilm mag.

    für mich eine ganz klare 10/10

  3. #33
    Zitat Zitat von Oleg Beitrag anzeigen
    Was mich etwas irritiert, dass die Serie am Anfang jeder Folge darauf hinweist, dass die Serie sehr nah an einem tatsächlichen Fall angelehnt ist. Nur die Namen der Personen seien verändert usw., ist das eine Werbemasche. Denn andererseits sind die Charaktere sehr nah an den Film der Cohen Brüder angelehnt. Ansonsten prima Crime Serie, tolle Filmumgebung, schwarzer Humor, Martin Freeman und Billy Bob Thornton spielen die besten Rollen.
    es ist eine homage an den kinofilm in dem am anfang das selbe stand, aber auch dort war es nicht wahr

  4. #34
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Ich finde die zweite Staffel bärenstark, hält mühelos das Niveau der ersten.

    Bei Mike Milligan und den Kitchen-Brothers muss ich immer lachen.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  5. #35
    grandios wie das ganze von folge zu folge mehr eskaliert. eine wirklich würdige zweite staffel

  6. #36
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Ich finde die zweite Staffel sogar noch besser als die erste Staffel.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  7. #37
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Ich finde die zweite Staffel sogar noch besser als die erste Staffel.
    in der ersten staffel fand ich halt billy bob thornton und martin freeman total geil. solche 2 ausnahmecharakter fehlen mir ein wenig in der zweiten staffel. dafür gibts ja jetzt nen akte x einschlag und ich bin sehr gespannt was da noch kommt

  8. #38
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Billy Bob Thornon hat da wirklich ein Meisterwerk vollbracht.

    Trotzdem finde ich diese Staffel sehr viel reichhaltiger, weil sie sich nicht nur auf zwei Charaktere konzentriert, sondern eine Hülle und Fülle an Nebencharakteren aufbietet.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  9. #39
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Vielleicht die beste TV-Episode, die ich in diesem Jahr gesehen habe. Staffel 2 kann gut mit "Breaking Bad" mithalten.

    Am besten fand ich die Szenen mit Peggy und Dodd - hätte mich fast totgelacht. Muss aber sagen, dass Peggy und Ed echt 100 Leben haben. Erst lässt Dodd sie am Leben. Dann überlebt Ed diesen Strick. Und dann werden die beiden noch von Hanzee verschont? Etwas weit hergeholt. Aber ansonsten eine absolut brillante und unterhaltsame Folge. Ich bekomme so oft Kommentare zu meiner mangelnden Kenntnis von Kinofilmen, aber wenn ich an Serien wie Fargo denke, frage ich mich, warum ich mich mit halbgaren Kinofilmen abgeben sollte, wenn ich in der Zeit auch genauso gut eine brillante Serienepisode schauen kann.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  10. #40
    ja ich mochte die folge auch, die tolle mischung aus skurilen charaktern und gesprächen, schrägem humor und gnadenloser brutalität ist genau das was ich an fargo liebe. und das ulkige pärchen hab ich eh in mein herz geschlossen <3 die sind so herrlich daneben und trotzdem überlebenskünstler (wenn auch nur mit glück)
    hat eigentlich hansee die selbe stimme wie billy bob thornton in der ersten staffel? hört sich stark danach an. fände ich eigentlich ganz witzig wenn diese art von charaktern immer die selbe stimme hätten, lustiges gimmick^^

    ich schau mir inzwischen fast nur noch kinofilme an die nicht den fokus auf erzählung haben, also teure effektschlachten die fürs fernsehen einfach (noch) unerschwinglich sind. sobald der fokus auf der story liegt wischen die serien inzwischen den boden mit kinofilmen auf. trotzdem kann ich dir wenn du fargo magst die anderen filme der cohen brüder empfehlen (burn after reading und no country for old man wie auch der original fargo gehören zu meinen lieblingsfilmen) da sie genau stimmungs und erzählmässig in die selbe kerbe wie die serie schlagen.
    und als serien geheimtipp wenns etwas abgedrehter sein darf kann ich noch penny dreadful empfehlen

  11. #41
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    News zu Staffel 3:


    Season 3 will take place a couple years after the first season, EW has learned exclusively.

    “It’s more contemporary,” showrunner Noah Hawley said when asked about the season 3 time period. “It’s set a couple years after season 1.”

    Asked if this means some characters from the first season will return (or maybe even we’ll see older versions of characters from season 2), the writer-producer replied, “Potentially.”

    Quelle: http://www.ew.com/article/2015/12/03/fargo-season-3

    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  12. #42
    "Das ist eine fliegende Untertasse" - dieses Absurde liebe ich an Fargo.
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  13. #43
    💀 AHS 💀 1984 💀 Avatar von Miami Twice
    Ort: Camp Redwood
    Zitat Zitat von KrosseKrabbe Beitrag anzeigen
    "Das ist eine fliegende Untertasse" - dieses Absurde liebe ich an Fargo.
    Genau das liebe ich auch so daran die 2. Staffel finde ich mittlerweile sogar besser als die 1.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #44
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    ich poste es jetzt hier, weil ich gar keinen thread zur zdf-neo Ausstrahlung finde.

    ich schau es jetzt erstmals - hab die ersten folgen auch noch verpasst - und bin jetzt auf der mediathek in folge 3 eingestiegen

    was soll ich sagen _ ich bin sprachlos

    ich glaub, das ist seit der ersten Folge Dexter, die ich vor 6 jahren oder so sah - erstmals wieder, dass ich bereits nach 15min völlig aufgesogen werde, von einer Serie.
    das war weder bei MadMen oder BB so - die ich sehr schätze. da hat es viel länger gebraucht, bis ich richtig angefixt war.

    meine Güte, ist das alles grandios.
    und es ist nicht nur düster.
    also im gegensatz zu "true detective" zb

    und wenn dann "Frank Lundy" einen Diner betreibt - und der böse killer aus der 6.staffel dexter der naive aber nicht doofe Polizist ist - einfach herrlich.

    wobei Tom Hanks sein schauspielerisches Talent tatsächlich weitervererbt hat. Der junge Hanks spielt klasse -

    die dvds werden bei mir untern christbaum liegen, denn das werd ich mir immer und immer wieder anschauen
    Geändert von *Blue* (15-12-2016 um 09:48 Uhr)

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  15. #45
    Staffel 3 ab 19.4.

    [YOUTUBE]bm-5HwIR7hM[/YOUTUBE]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •