Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 322 von 324 ErsteErste ... 222272312318319320321322323324 LetzteLetzte
Ergebnis 4.816 bis 4.830 von 4848
  1. #4816
    Nochmal ein kleines Schmankerl von den Konzerten,diesmal "Sunshine after the Rain" aber nicht in der herkömmlichen Version sondern in der Akkustikversion-auch wunderschön


  2. #4817
    Alexander hat einen Song und ein Video mit der Siemens BKK aufgenommen in dem es um das Thema Kritik geht...Also das war bestimmt nicht so leicht einzusingen,da man Feedbacks wie sie auch auf FB und auf deren HP im Original verarbeitet hat



    Denn nur so können wir noch besser werden. Um für unser Kundenfeedback noch mehr Gehör zu finden, haben wir uns prominente Unterstützung geholt: Alexander Klaws hat positive und negative Kundenstimmen für uns in einem Song interpretiert.

    Wir nehmen die Rückmeldungen unserer Versicherten nicht nur ernst, sondern stellen sie auch in den Mittelpunkt unseres Handelns, um daraus zu lernen. Mit unserer Qualitätsoffensive fordern wir zudem mehr Transparenz und Qualität im Krankenkassenwettbewerb.

    Alle Infos zur Kampagne gibt es auf unserer Website: https://kurzelinks.de/kritikistmusik-yt

    https://www.sbk.org/kritikistmusik/interview/
    Er ist der erste Gewinner der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", er ist erfolgreicher Musicaldarsteller und er ist die Stimme unserer Kampagne "Ihre Kritik ist Musik in unseren Ohren": Alexander Klaws. Warum er dafür gerne zur Verfügung stand und welche Herausforderungen es gab, hat er uns persönlich erzählt.

    Was hat Sie an der Idee, bei der Kampagne der SBK mitzumachen, überzeugt?
    Ich fand es spannend, an einer maximal ehrlichen Werbekampagne mitzuwirken. Das ist ja beileibe nicht die Regel. Und: Wer einmal versucht hat, herauszufinden, welche Krankenkasse für ihn die richtige ist, stellt fest, dass ein Leistungsvergleich gar nicht so einfach ist. Hier mehr Transparenz zu schaffen, war mir daher auch ein persönliches Anliegen.

    Wie war es für Sie, keine Songtexte, sondern Kritik von SBK-Mitgliedern zu singen?
    Natürlich zunächst einmal seltsam, da sich die Texte nicht wie sonst reimen und auch in kein gewohntes „Songschema“ passen. Gemeinsam mit den Musikern haben wir aber einen Weg gefunden, auch nicht ganz so gute Kritiken toll klingen zu lassen – getreu dem Motto „Ihre Kritik ist Musik in unseren Ohren“.

    Was ist Ihnen persönlich bei einer Krankenversicherung wichtig?
    Ich möchte als Versicherter keine anonyme Nummer sein, sondern einen echten Ansprechpartner aus Fleisch und Blut haben, an den ich mich jederzeit wenden kann. Denn gerade wenn man krank ist, hat man wenig Lust (oder oft gar keine Möglichkeit,) der eigenen Krankenkasse hinterherzulaufen. Dann muss alles reibungslos funktionieren – und es sollten nicht die Kosten, sondern das Wohl des Versicherten im Fokus stehen.

    Was tun Sie für Ihre Gesundheit?
    Ich versuche, so gut es geht, auf meine Ernährung zu achten, lasse mich vor allem nach körperlich anstrengenden Rollen über einen gewissen Zeitraum durchchecken, um nicht angeschlagen die nächste Rolle bzw. Herausforderung zu übernehmen. Ich gönne mir zwischendurch körperlich als auch seelisch Zeit zum Regenerieren. Für regelmäßigen Sport wie auch Fitnesstraining sorgt meine Berufung als Schauspieler und in der Freizeit sind meine Freundin und ich Tauch-Buddies. Grundsätzlich versuche ich immer, zwischen "Vollgas" und “Auszeit gönnen” hin und her zu pendeln.
    Geändert von Arry (15-10-2019 um 12:33 Uhr)

  3. #4818
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Hey, mal abgesehen vom Thema, gefällt mir die Umsetzung der Texte im Song

    Mit meiner KK bin ich aber zufrieden.

  4. #4819
    Instagram/Welt der Wunder


    Für unser Musikmagazin haben wir heute Sänger Alexander Klaws zum Interview getroffen. Demnächst zu sehen bei Welt der Wunder TV


    Bild:
    ausgeblendet

    Quelle: https://www.instagram.com/weltderwunder_official/

  5. #4820
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Ein paar Bilder von gestern Abend, "Interview am Flughafen Hannover":

    https://www.imago-images.de/offers/3...GymatDTD5ckNsU

    Alex hat auch 3 Lieder gesungen, sein Gitarrist war dabei.

  6. #4821
    Danke Jannick.

    Alex hat sich gestern auch bei FB und Instagram gemeldet.

    Bald beginnt wieder „Knie“... Bin noch dabei die Tour Revue passieren zu lassen... schön war’s! #whatalive

    Bild:
    ausgeblendet

    Quelle: https://www.facebook.com/pg/alexande...=page_internal

  7. #4822
    Ich war gestern bei Erleben und Erlesen ,eine ganz tolle Veranstaltung....ausverkauft mit Sektempfang und Knabbereien.Alexander ist ein wunderbarer charmanter Erzähler der auch in diesen Bereich seine Entertainerqualtäten gezeigt.Wir haben viel gelacht besonders über seine Kennlernphase mit seiner Nadja bei Tarzan.Sehr plastisch dargestelltZum Schluss gab es noch 3 Lieder unplugged mit seinen Gitarissten Leo( super sympathischer Typ)

  8. #4823
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Deltis danke - Bilder davon habe ich auch gesehen

  9. #4824
    Zitat Zitat von Deltis Beitrag anzeigen
    Ich war gestern bei Erleben und Erlesen ,eine ganz tolle Veranstaltung....ausverkauft mit Sektempfang und Knabbereien.Alexander ist ein wunderbarer charmanter Erzähler der auch in diesen Bereich seine Entertainerqualtäten gezeigt.Wir haben viel gelacht besonders über seine Kennlernphase mit seiner Nadja bei Tarzan.Sehr plastisch dargestelltZum Schluss gab es noch 3 Lieder unplugged mit seinen Gitarissten Leo( super sympathischer Typ)
    Das kann ich mir super vorstellen,Alex quatscht wie ihm das Mäulchen gewachsen ist
    Hier mal Himmel und Hölle unplugged


    Quelle Privat

  10. #4825
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Danke Arry

  11. #4826


    So und noch ein kleines Video!

  12. #4827
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia

  13. #4828
    jott-stories.com

    Hier gibt es ein schönes Interview.
    Alexander Klaws – Von Affentempo und Liegestützen

    Bild:
    ausgeblendet


    Wer Alexander Klaws in eine Schublade stecken möchte, der hat ein Problem. Der Hamburger hat seit seinem Erfolg bei DSDS vor 16 Jahren eine einzigartige und vielseitige Karriere gestartet. Und er ist noch lange nicht am Ende. Ob als Sänger, Musicalstar, Moderator oder Schauspieler – Klaws ist überraschend anders und erfindet sich immer wieder neu. Und geht dabei auch bis an seine körperlichen Grenzen.

    Theater „Neue Flora“ in Hamburg: Ein Sprint über die Bühne. In einem Affenzahn hinter die Kulissen und dann auf der anderen Seite des Vorhangs erneut vor das Publikum. Treppe hoch, anseilen und an der Liane schwingend das Geschehen von oben betrachten. Den Puls beruhigen und auf die Stimme konzentrieren. Um im Musical “Tarzan” zu bestehen, muss Alexander Klaws in der Form seinen Lebens sein. Durchtrainiert und musikalisch perfekt ausgebildet.

    Er ist in der Form seines Lebens. Schon seit vielen Jahren. Aber die Rolle des “Tarzan” fordert ihn physisch besonders. Als Hauptdarsteller geht er täglich ins Fitnessstudio und achtet streng auf seine Ernährung. Direkt vor jedem Auftritt stehen mehrere Sätze Liegestütze auf dem Programm. Nur mit einem Lendenschurz bekleidet kommen sein Sixpack und seine Muskeln dann besonders gut zur Geltung. Auch drei Jahre nach seinem letzten Auftritt als Affenmensch wirkt er auch heute gut trainiert und sportlich. Nur einmal lief es auf der Bühne nicht ganz nach Plan.

    „Mir ist bei meinem Auftritt gleich zu Beginn der Lendenschurz gerissen. Da ich oben an einem Seil hing konnte ich nicht gleich erkennen, ob ich ganz nackt über die Bühne flog“, erinnert er sich lachend.

    Es gibt nur wenig Dinge, die ihn aus der Ruhe bringen. Seine gute Laune ist ansteckend und echt. Mangelnde Professionalität oder unnötige Fehler bringen ihn aber auf die Palme. Nicht nur als Tarzan. Dann kann er klare Kante. Ohne aber aus der Rolle zu fallen. Zum Beispiel zum Tode seines Ex-DSDS Kollegen Daniel Küblböck. Während ehemalige Mitstreiter öffentlich und kollektiv trauern ist Alexander Klaws der Einzige, der konsequent schweigt. Auf Nachfrage erklärt er seine Gründe. Anstatt scheinheilig in den Medien Empathie zu heucheln hat er – wie die anderen auch – schon seit Jahren keinen Kontakt mehr mit Küblböck. Sich auf diese Art öffentlich zu profilieren, das ist nicht sein Ding.

    Er behandelt seine Mitmenschen und Kollegen immer mit Respekt und fordert das auch für sich ein. Journalisten, die ihn nur auf DSDS limitieren und sein neues Leben nicht kennen, lässt er ins Leere laufen. Zu Recht. Der 36-Jährige ist mittlerweile ein echtes musikalisches Schwergewicht.

    .......

    Bild:
    ausgeblendet


    .....

    Alexander Klaws kennt keinen Stillstand. Anfang des kommenden Jahres wird er zum zweiten Mal Vater. Familie ist ihm wichtig. Aber auch unterwegs auf Tour fühlt er sich zuhause. Das ist die Künstlerseele in ihm. Das Leben ist seine Manege – genau wie seine Hauptrolle in “Knie – Das Circus Musical. Klaws wäre nicht zufrieden, wenn er nicht bei 100 Prozent wäre. Und noch ein bisschen mehr. Um seinen Körper weiter zu optimieren will er ab sofort vegetarisch leben. Der Film “Game changers” mit Arnold Schwarzenegger hat ihn dazu animiert.

    Zum Schluss wird Alexander Klaws auf einmal ernst. Während er die schönen Seiten des Lebens genießt gibt es Dinge auf der Welt, die ihn betroffen machen. Sein Engagement für die “Kinder Schlaganfall Hilfe” ist ihm sehr wichtig.

    Als “Winnetou” weiß er genau, wie es sich anfühlt Kinder eine Spur glücklicher zu machen. Auf der Bühne. Oder dahinter.

    Bild:
    ausgeblendet

    Quelle: https://jott-stories.com/alexander-k...XYFsErYJd69V-8
    Geändert von Altesego1 (22-10-2019 um 18:48 Uhr)

  14. #4829
    RTL war bei der Alex Klaws Talkshow in Hannover auch vor Ort und hat ihn interviewt
    TV Beitrag
    https://www.rtlnord.de/nachrichten/i...zeitreise.html


    DSDS-Gewinner Alexander Klaws über seine wichtigste Rolle


    DSDS-Gewinner, Let's Dance Sieger, Musical-Darsteller: Alexander Klaws ist ein echtes Multitalent. Mit gerade mal 36 Jahren hat er alles erreicht, was er sich jemals erträumt hatte.

    Seine neueste und wichtigste Rolle ist aber eine ganz andere. Welche das ist, sehen Sie im Video.

    Deutschlands erster Superstar

    Der Startschuss seiner Karriere beginnt für ihn vor 16 Jahren: Als 20-Jähriger gewinnt er die erste Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ und wird von einem Millionenpublikum vor den Fernsehbildschirmen gefeiert. Und seine Bekanntheit lässt auch nach der Castingshow nicht nach.

    Als Tarzan schwingt er sich ins Liebesglück

    2010 schwingt er sich als Tarzan durch den Musical-Dschungel. Für ihn ein extremer Lebensabschnitt, wie er im RTL Nord Interview erzählt: „Das ist eine Rolle, die war ich, die bin ich gewesen. Das habe ich nicht nur gespielt, wie man so schön sagt. Hier konnte ich all meine Welten verknüpfen, Musik, Schauspielerei, Musical, all das konnte ich zeigen". Aber es bleibt nicht nur bei der Liebe zum Musical: Zwischen Lianen lernte er auch seine Freundin Nadja Scheiwiller kennen. Mittlerweile haben die beiden sogar einen zweijährigen Sohn – sein bislang größtes Abenteuer neben all seinen spannenden Projekten.
    2014 tanzte er sich bei Let´s Dance zum Sieg, seit diesem Jahr steht er als Winnetou bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg auf der Bühne.

  15. #4830
    Alex hat gestern seine alte Wirkungsstätte ein Besuch abgestattet und sich die Vorstellung CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR angesehen und dabei ein paar alte bekannte getroffen.


    Tarzan Reunited at Paramour. Curtain of Yesterday ! Ich hatte am Premierentag keine Zeit und hab es gestern endlich geschafft, mir diese Show anzuschauen. Ich hatte bisher so viel gehört und mega überrascht, WIE großartig es war. #tarzanatparamour #oneoffice3tarzans #jefflee #disneyfamily

    Bild:
    ausgeblendet
    Quelle: https://www.facebook.com/pg/alexande...=page_internal


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •