Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 57 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 853
  1. #46
    41.21.1. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Och, ich schunkel höchstens n bissl mit dem Oberkörper, aber so richtig tanzen? Ne, mache ich nicht. Und da werde ich dann aber auch sauer, wenn ich ständig irgendjemanden an der Backe kleben habe, der meint, mich "antanzen" zu müssen
    Also mir reichen da auch so hmmmm 20 cm Wohlfühlfreiraum um mich, damit ich ein kleines bisschen tanzen kann. Aber wenn man so ganz kuschelig eng steht und sich gar nicht bewegen kann, das find ich dann nervig.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #47
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Also mir reichen da auch so hmmmm 20 cm Wohlfühlfreiraum um mich, damit ich ein kleines bisschen tanzen kann. Aber wenn man so ganz kuschelig eng steht und sich gar nicht bewegen kann, das find ich dann nervig.
    Das mag ich auch nicht, wenn es allzu voll ist und von jeder Seite einer an einem dran klebt Aber Gott sei Dank hatte ich das schon lange nicht mehr Allerdings bin ich so ein langer Lulatsch-Magnet Die stellen sich immer vor mich. Ich bin nicht klein (ca 1,71) aber das nervt trotzdem

  3. #48
    41.21.1. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Allerdings bin ich so ein langer Lulatsch-Magnet Die stellen sich immer vor mich. Ich bin nicht klein (ca 1,71) aber das nervt trotzdem
    So geht es mir (1,72 ) auch immer!

    Und es ist ja immer so, dass man VOR dem Konzert einen super Blick zur Bühne hat und alles total toll ist. Dann kommt der Interpret auf die Bühne, singt drei Zeilen und dann verschiebt sich das Publikum vor mir wie wandernde Erdplatten und ich habe einen Lulatsch vor mir.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #49
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    So geht es mir (1,72 ) auch immer!

    Und es ist ja immer so, dass man VOR dem Konzert einen super Blick zur Bühne hat und alles total toll ist. Dann kommt der Interpret auf die Bühne, singt drei Zeilen und dann verschiebt sich das Publikum vor mir wie wandernde Erdplatten und ich habe einen Lulatsch vor mir.

    Oh Gott, ja, das kenn ich Und wenn man wagt, sich ebenfalls entsprechend der Publikumstektonik zu bewegen, erntet man böse Blicke
    Am schönsten sind dann die Plätze relativ weit vorne (wie bei Sivert Høyem ), wo man den Künstler quasi anfassen könnte und seine Ruhe vor der tanzenden Meute hat

  5. #50
    Faðirsdóttir Avatar von tormenta
    Ort: am Foss
    Ich (1,75) war dieses Jahr mit meiner Mutter (1,62 ) bei Lindenberg. Und sie kann auch ganz toll böse gucken. Hat natürlich niemanden interessiert und ich fand's niedlich.
    Wir sind dann einfach ihrer Sichtlücke hinterhergewippt und alles war gut.

  6. #51
    unflätige Umgangsform Avatar von vivalina
    Ort: Milliways
    Publikumstektonik

    Auf Konzerte gehe ich gerne. Als Naechstes ist Roo Panes dran.

    Wenn ich die Chance dazu habe hoere ich mir auch klassische Konzerte an, gerne auch schraege moderne Stuecke. Bei Opern kommt es sehr auf das jeweilige Stueck an. Die dicken Dinger von Wagner oder Verdi sind nicht so mein Geschmack.
    Bei einer Lesung, also eigentlich war es eher ein Vortrag, war ich bis jetzt nur einmal und zwar bei Mark Benecke. Das war sehr schraeg, aber extrem faszinierend.
    Geändert von vivalina (29-09-2014 um 15:32 Uhr)

  7. #52
    Zitat Zitat von vivalina Beitrag anzeigen
    Publikumstektonik

    Auf Konzerte gehe ich gerne. Als Naechstes sind die Roo Panes dran.

    Wenn ich die Chance dazu habe hoere ich mir auch klassische Konzerte an, gerne auch schraege moderne Stuecke. Bei Opern kommt es sehr auf das jeweilige Stueck an. Die dicken Dinger von Wagner oder Verdi sind nicht so mein Geschmack.
    Bei einer Lesung, also eigentlich war es eher ein Vortrag, war ich bis jetzt nur einmal und zwar bei Mark Benecke. Das war sehr schraeg, aber extrem faszinierend.

    Den hab ich dieses Jahr verpaßt, als er bei den Körperwelten war und eine Lesung gehalten hat
    Aber beim nächsten Mal bin ich dabei

  8. #53
    Ich mag auch Coldplay, Depeche Mode, Grönemeyer, U2, Keane und Gentleman. Avatar von come2me
    Ort: nah an Hermann
    Ich gönne mir jedes Jahr ein Theater-Abo fürs Detmolder Landestheater. Es ist zwar auch immer ne Oper dabei, aber auch Musicals und Ballettaufführungen Außerdem kommt man mit Abo vergünstigt auch an Aufführungen heran, die nicht im Abo drin sind.

    Liebäugeln tu ich momentan mit Karten für die Grönemeyer Tour nächstes Jahr. Aber bei 70 Euronen muss ich schon schlucken

  9. #54
    Gammel
    unregistriert
    Seit gut vier Wochen habe ich ein Konzert der Skeptiker im Auge gehabt und versucht das kommende WE entsprechend zu planen.

    Gerade habe ich mittbekommen das ich mich im Termin geirrt habe.
    Das Konzert fand vor einem Jahr statt.

    Ich war sogar da.

  10. #55
    Was für ein schöner Thread

    Ich liebäugle für Sonntag mit Fanfare Ciocarlia in der Fabrik in Hamburg.

    https://www.yo*tube.com/watch?v=8R6lEytvMLo

    Monatsanfang - da fallen die 20 Euro nicht so auf. Aber am Ende werden sie dann fehlen

    Fanfare Ciocarlia ist für mich ein guter Ersatz für Goran Bregovic, der leider nur selten tourt, den ich aber nie auslasse bis auf das letzte Mal, denn ...

    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Denn die Location ist bei meiner Konzertauswahl auch sehr wichtig.
    Für euch auch?
    die Location ist mir wichtig. Bregovic war in der Musikhalle - der hat ja auch sehr schönes Elegisches gemacht, was da hinpasst. Aber die dreckige Blasmusik, die getanzt werden möchte, die passt da nun so gar nicht in den roten Plüsch.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  11. #56
    Ich hab mir zu Weihnachten Grönemeyer gewünscht. Verkauf für die Tour nächstes Jahr hat vor ein paar Tagen begonnen. Der Mann ist so großartig bei Konzerten.

    Ich weiß schon, dass mein Geschenkewunsch erfüllt wird.

  12. #57
    Ich überlege auch, ob ich mir zu Weihnachten bei meiner Schwester wieder eine Konzertkarte wünsche - weiß aber noch nicht wofür.

    Letztes Jahr hat sie mir eine grandiose Aufführung von Händels 'Messias' ermöglicht, die ich mir sonst nicht geleistet hätte. Und schon gar nicht auf dem Platz.

    Da ist dem Dirigenten in der Stimm-Pause beim Putzen die Brille in der Mitte durchgebrochen. Er war komisch (+) verzweifelt Die haben sie dann irgendwie mit Tesa geflickt. Der geht bestimmt nie wieder ohne Ersatzbrille zur Arbeit.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  13. #58
    Matthias Richling ist auf Tour und kommt in unser Städtchen und ich habe mir heute ´ne Karte gekauft

  14. #59
    Ich bin alt Den Richling kenne ich noch, als er vom Bett aus bei der ARD seine Faxen gemacht hat.

    Ich glaube, mir wäre der zu anstrengend für einen ganzen Abend.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  15. #60
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ich bin alt Den Richling kenne ich noch, als er vom Bett aus bei der ARD seine Faxen gemacht hat.

    Ich glaube, mir wäre der zu anstrengend für einen ganzen Abend.
    Ich bin auch alt und habe ihn schon mehrmals live auf der Bühne gesehen ... da muss man schon höllisch aufpassen

    Chef hat gerade gemailt, er hat beschlossen, dass Richling das Firmen-Weihnachts-Event wird und ich soll morgen für alle Karten kaufen und meine eigene über ihn abrechnen


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •