Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 86 von 91 ErsteErste ... 3676828384858687888990 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.276 bis 1.290 von 1363
  1. #1276
    Ich hab zwei..

    Einmal wie Vera Helene Fischer abfeiert. Hab total die entsetzen Reaktionen bekommen, wenn ich Freunde darauf verlinkt habe:
    https://www.instagram.com/p/B4Atc0fB..._web_copy_link

    Und "Paris Athen Auf Wiedersehen" von Gina Lisa
    https://www.instagram.com/p/B4xrYIZo..._web_copy_link

    Um den Bogen zu den No Angels wieder zu bekommen. Die haben auch einen tollen neuen Beitrag bekommen. Vany Nadjas Kommentar dazu ist auch lustig.
    https://www.instagram.com/p/B5z4rgQi..._web_copy_link
    Geändert von IngridSchmidt (09-12-2019 um 15:11 Uhr)

  2. #1277
    Zitat Zitat von Döni Beitrag anzeigen
    So jetzt mal Butter bei die Fische.
    Wer von euch hier im Forum steckt hinter dieser Seite?
    Das frage ich mich auch die ganze Zeit

    Es gibt keine Seite, die ich mehr auf Insta liebe, als Galeria Arschgeweih

  3. #1278
    Am besten sind die Sachen mit Claudia Obert. Die Frau von der Luxusfront.

  4. #1279
    Ich kannte galeria arschgeweih bisher nicht, aber das ist echt lustig Kennt ihr auch gute 90er Seiten auf Instagram?

  5. #1280
    guten morgen alle zusammen.

    overboard, ich ziehe dein posting mal hier her. ich hoffe, dass dies okay für dich ist.

    Zitat Zitat von Overboard Beitrag anzeigen
    Es wurde zwischen 2007-2010 nochmal richtig in die Band investiert und gerade zum Ende hin kam wenig dabei raus, kann mir nicht vorstellen, dass da nochmal ne Plattenfirma Geld rein setzt, es hat sich alles so verändert in der Musiklandschaft.
    ich halte es auch für utopisch, dass in die band nach dem comeback und der veränderung des business erneut investiert wird. die chancen auf musikalischen erfolg sind nicht mehr gegeben. daher können wir froh sein, dass sie das comeback 2007 gemacht haben. es wäre schon 2010 nicht mehr in der form wie 2007 möglich gewesen.

    die einzige möglichkeit, dass sie überhaupt irgendwie in die nähe eines plattenvertrags kommen, wäre wahrscheinlich die band komplett zu drehen und als schlager-truppe mit deutschsprachigen songs in all den schlager-shows und bei telamo zu platzieren. ich habe gestern zufällig auf rtl gesehen, dass selbst giovanni mit einem album, auf dem er schlager-songs auf italienisch covert, in die top10 eingestiegen ist. er hat dann noch die italienische version von "wahnsinn, warum schickst du mich in die hölle?" performt und erzählt, wie stolz und glücklich er ist, dass er fast 20 jahre nach brosis wieder in die top10 eingestiegen ist. aber zu welchem preis? ich habe weggeschaltet.

    also die no angels als schlager-quintett kann nun wahrlich kein mensch auf diesem planeten wollen.

    ein comeback kann es meiner meinung nach nur dann geben, wenn sie alle den traum aufgegeben haben, nochmals erfolgreich zu sein und es nur für sich selbst und die letzten verbliebenen fans machen. da bisher aber kein einziges anzeichen dafür besteht, dass ernsthaft nachfrage besteht, derzeitig niemand für sie in finanzielle vorleistung (für was auch immer) gehen würde und die fünf auch weiterhin nicht alle ganz grün miteinander sind, wird das wohl in naher und ferner zukunft nichts werden.

    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Galeria Arschgeweih in der Vogue Verdient.
    toller account. und umso schöner, wie zwanglos die no angels damit umgehen. jess und nadja teilen und kommentieren ja öfters und von lucy und sandy habe ich auch schon ab und an kommentare dort gelesen.

  6. #1281

  7. #1282
    Bevor sie Schlager bei Telamo machen, sollen sie lieber getrennt bleiben. Das will man sich als Fan nicht antun sie haben uns 5 schöne alben geschenkt. Das einzig wünschenswerte wäre eine Tour zu fünft aus Nostalgie - mehr brauche ich nicht

  8. #1283
    hallo pureness,

    Zitat Zitat von Pureness Beitrag anzeigen
    Bevor sie Schlager bei Telamo machen, sollen sie lieber getrennt bleiben. Das will man sich als Fan nicht antun sie haben uns 5 schöne alben geschenkt. Das einzig wünschenswerte wäre eine Tour zu fünft aus Nostalgie - mehr brauche ich nicht
    absolut mein reden!

    bloß kein deutschsprachiger jammer-pop oder billo-schlager von telamo und co.

  9. #1284
    die bild hat gerade einen bezahl-artikel über nadja online gestellt:

    „No Angels“-Star feiert Comeback

    bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/leute/no-angels-star-nadja-benaissa-37-feiert-comeback-schon-wieder-66838972,view=conversionToLogin.bild.html

    weiss jemand von euch, um was es genau geht?
    vermutlich beziehen sie sich auf ihre instagram-nachricht, dass sie an eigenen songs arbeitet und bis dahin cover-versionen auf instagram online stellt...

  10. #1285
    Guck mal in den ehemaligen Popstars Thread. Habe daraus zitiert.

  11. #1286
    Zitat Zitat von oed2 Beitrag anzeigen
    guten morgen alle zusammen.

    overboard, ich ziehe dein posting mal hier her. ich hoffe, dass dies okay für dich ist.



    ich halte es auch für utopisch, dass in die band nach dem comeback und der veränderung des business erneut investiert wird. die chancen auf musikalischen erfolg sind nicht mehr gegeben. daher können wir froh sein, dass sie das comeback 2007 gemacht haben. es wäre schon 2010 nicht mehr in der form wie 2007 möglich gewesen.

    die einzige möglichkeit, dass sie überhaupt irgendwie in die nähe eines plattenvertrags kommen, wäre wahrscheinlich die band komplett zu drehen und als schlager-truppe mit deutschsprachigen songs in all den schlager-shows und bei telamo zu platzieren. ich habe gestern zufällig auf rtl gesehen, dass selbst giovanni mit einem album, auf dem er schlager-songs auf italienisch covert, in die top10 eingestiegen ist. er hat dann noch die italienische version von "wahnsinn, warum schickst du mich in die hölle?" performt und erzählt, wie stolz und glücklich er ist, dass er fast 20 jahre nach brosis wieder in die top10 eingestiegen ist. aber zu welchem preis? ich habe weggeschaltet.

    also die no angels als schlager-quintett kann nun wahrlich kein mensch auf diesem planeten wollen.

    ein comeback kann es meiner meinung nach nur dann geben, wenn sie alle den traum aufgegeben haben, nochmals erfolgreich zu sein und es nur für sich selbst und die letzten verbliebenen fans machen. da bisher aber kein einziges anzeichen dafür besteht, dass ernsthaft nachfrage besteht, derzeitig niemand für sie in finanzielle vorleistung (für was auch immer) gehen würde und die fünf auch weiterhin nicht alle ganz grün miteinander sind, wird das wohl in naher und ferner zukunft nichts werden.
    Also ein Comeback ohne neue Single und Album sondern nur live würde denke ich schon sehr gut funktionieren.....

    Sei es ein einmaliger Auftritt bei der ultimativen Chartshow
    Oder wenn wir eben wieder eine Musik Verleihung bekommen oder bei der Goldenen Kamera oder was weiß ich
    Ich finde eben sie haben es einfach so auslaufen lassen, Jess findet ja selber dass es keinen richtigen würdigen Abschluss gab
    Ich bin mir sicher dass wir sie egal wann
    Noch einmal auf der Bühne sehen werden

    Auf Deutsch möchte ich sie gar nicht haben
    Klar wäre es cool wenn zwei von ihnen bei sing mein Song dabei wären
    Aber ich glaube kaum dass sich bei Ihnen ein sarah Connor Effekt einstellen würde
    Der Musikmarkt hat sich eben total verändert

    Und leider haben Boy und Girls Groups bei uns nicht den Standard wie in Amerika oder GB

  12. #1287
    höre gerade wieder die ersten alben an... wie gut ist bitte "cold as ice" schade, dass es davon keine live version gibt. das erste album hat tolle bops... "rivers of joy", "100 % emotional"..

    frage mich warum "anchor your love" damals erste single werden sollte... "something about us" ist nach wie vor so ein starker song und klingt immer noch modern, habe damals nie verstanden, warum sie ihn live so verhunzen mussten (4 seasons tour, andere konzerte). die "richtige" popversion haben sie , soweit ich weiß, nie live gespielt.

  13. #1288
    ❤ How Can Anchor Your Love ❤ ist echt gut - so locker und ungezwungen.

    ❤ Cold As Ice ❤ kommt aus der Zukunft.

    Glaube "Too Get Over You" als Kooperation mit einer englischen Popband sollte die erste Single werden.

    Rivers of Joy + das verrückte Video bombastisch <3

  14. #1289
    Zitat Zitat von sterntropisch Beitrag anzeigen
    Glaube "Too Get Over You" als Kooperation mit einer englischen Popband sollte die erste Single werden.

    Rivers of Joy + das verrückte Video bombastisch <3
    stimmt, habe mich vertan... "2 get over you"

  15. #1290
    Vanessa hat es aber auch echt gut gemacht mit "Something About Us" und es war verdient die 1. Single - die spanischen Einflüsse, etwas R'n'B und No Angels Pop-Glamour
    Ich glaube der erste Auftritt war beim Echo 2002


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •