Seite 35 von 35 ErsteErste ... 253132333435
Ergebnis 511 bis 515 von 515
  1. #511

    The Lair

    Action, Horror, B-Movie, 92min, 2022 ov

    2017: Eine britische Kampfpilotin wird über Afghanistan abgeschossen.
    Am Boden von Taliban verfolgt, gelingt ihr die Flucht in eine verlassene sowjetische Forschungsanlage.
    Doch die Verfolger bleiben ihr auf den Fersen und keiner ahnt das sie bald alle zusammen von den
    missglückten Experimenten der Sowjets verfolgt werden...

    Kurzweiliger und spannender B-Movie der zahlreiche Anleihen bei entsprechenden
    Filmen und Videospielen des Genres nimmt. Die Dinger aus einer anderen Welt hätte man ihn auch
    nennen können, obwohl das nicht die einzige Anleihe ist.
    7/10

  2. #512

    DRIVE ANGRY

    Action, Horror, 92min, 2011

    Herrlich überzogener Actioner, was halt auch sehr gut passt. Keine langweilige Minute.
    9/10

  3. #513

    ResidentEvil: The Final Chapter
    Ein reiner Actionreißer mit irre schnellen Schnitten. Nichts für Epileptiker, aber auch nichts für Leute die eine spannende Handlung erwarten.

    Dann noch dieser gigantische Timingfehler am Schluss.
    "Du hast noch 4:33min bevor der Hive explodiert."
    8min später guckt Milla auf die Uhr und hat immer noch ne Minute.

    Wenn man gerne Feuerwerk guckt, ok.
    Sonst kann man es sich sparen.

  4. #514




    Geht wohl irgendwie um eine rote Tür.

    1/10

  5. #515

    SKY SHARKS

    Horror, Splatter, Action, SciFi, 102min, 2020.

    Der uralte Vorsitzende von Richter Technologies in den USA offenbart seine Geschichte.
    Eigentlich war er Forscher an den letzten Wunderwaffen des 2.WK. K7B, ein Gas das tote Soldaten
    zu zombifizierten Supersoldaten macht und die Himmelsfaust, ein fliegendes Schlachtschiff.

    Die Experimente scheiterten, doch über 70 Jahre später tauchen Reichsflughaie auf und greifen die Hauptstädte der Welt an.

    Wenn Sharknado auf Iron Sky trifft und mit Übersoldier gemixt wird, könnte man auf eine Parodie
    oder Horrorkomödie hoffen, doch leider nimmt sich der Film voll ernst.

    Der eigentliche Schwachpunkt ist jedoch ein fehlender Spannungsaufbau.
    Das verdeckt man dann mit stylisch gefilmten Actionszenen die wie Musikclips aussehen.

    Horror extrem, viel Action, viel Geschwurbel aber nicht so richtig interessant.
    6/10
    Geändert von Max Vol. (17-05-2024 um 01:07 Uhr)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •