Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 95

Thema: The 100

  1. #1

    The 100

    Im Moment läuft Staffel 2 in der USA.

    Bild:
    ausgeblendet



    [QUOTEDurch Radioaktivität infolge eines Atomkrieges wurde die Erde vor 97 Jahren unbewohnbar. Die Überlebenden kamen auf einer Raumstation, der Ark, zusammen. Aufgrund begrenzter Ressourcen herrschen auf der Station strenge Regeln sowie eine Ein-Kind-Politik. Jede von einem Erwachsenen verübte Straftat wird mit dem Tode bestraft. Als feststeht, dass der Ark nur noch wenige Monate bleiben, bis der Sauerstoff aufgebraucht ist, werden 100 kriminelle Jugendliche mit einem Raumschiff auf die Erde entsandt, um mithilfe von Armbändern, die Lebenszeichen an die Ark senden, herauszufinden, ob man auf der Erde wieder leben kann.

    Unter ihnen befindet sich die 17-jährige Clarke Griffin, Tochter der Chefärztin und des Chefingenieurs der Ark. Bereits bei der Landung auf der Erde kommt es zu Problemen, so bricht die Verbindung zur Ark ab und die 100 kommen nicht am geplanten Landeplatz an. Währenddessen wird der Kanzler der Ark angeschossen vorgefunden, sodass sein Stellvertreter Kane zwischenzeitlich die Führung übernimmt. Als Täter wird Bellamy Blake ausgemacht, dessen Schwester Octavia ebenfalls unter den 100 ist. Auf der Erde sind die 100 jedoch nicht alleine, die Grounders stellen neben Naturgewalten und Streitigkeiten untereinander eine tödliche Bedrohung dar.

    Quelle: Wikipedia][/QUOTE]



    Die Serie wurde mir empfohlen und ich werde jetzt mal damit anfangen sie zu schauen.
    Hat jemand von euch schon reingeguckt & kann mir seinen Eindruck schildern?

  2. #2
    Ich hab die erste Staffel verfolgt. Läuft ja immer gleich nach Arrow. Ich fand die erste Staffel richtig gut. Fand die Idee echt gut und auch die Umsetzung. Muss dann sagen, dass mir die zweite Staffel jetzt nicht mehr so zugesagt hat. Da hab ich auch jetzt nicht so die Zeit und Lust gehabt weiter zu schauen, werde ich aber demnächst wieder tun!

  3. #3
    アグレッシブ烈子 † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    In die Serie will ich auch unbeingt reingucken warte aber auf die deutsche Version, das ist mir in Englisch zu kompliziert.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Die erste Staffel fand ich richtig toll, Staffel 2 gefiel mir die Storyline nicht unbedingt so gut. Liegt hauptsächlich daran, dass der Fokus auf anderen Charakteren liegt und einige andere zu kurz kommen, hoffe der 2te Teil der Staffel wird besser. Für ne CW Serie ist es aber immer noch top. Die erste Staffel hatte zeitweise ein echtes "Herr der Fliegen" feeling und genau das spricht mich bei solchen post-apokalyptischen Serien an.

  5. #5
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Ich mag auch diese Serie sehr gerne.
    Auch wenn die zweite Staffel schon etwas anderes ist, als die erste Staffel.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    ich liebe die Serie habe damals einfach nur aus neugierde reingeschaut und bin direkt hängen geblieben allerdings muss ich auch sagen das die 2.Staffel komplett anders ist als die erste. Ich bn aber froh das Finn jetzt tot ist und bin gespannt welchen weiteren Verlauf das ergibt.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #7
    Hab die erste Staffel jetzt fast durch & die Serie gefällt mir ganz gut.

    Octavia sieht aus wie Natalie aus der letzten GNTM Staffel.

  8. #8
    Grumpy Caz Avatar von caz
    Ort: nicht in der Zielgruppe
    Hab gestern die letzte aktuelle Folge geschaut. Hab die 2. Staffel in 2 Naechten durchgeschaut.
    Ich bin zwar nicht super begeistert, da mir einige Entscheidungen, insbesondere auf der Station, zu unlogisch erschienen.
    Aber die Serie ist sehr spannend, haeufig ueberraschend

    (als die den Sohn des Praesidenten gekillt haben sass ich hier wirklich ein paar Sekunden mit offenem Mund, das hatte ich nicht erwartet)

    und eine der besseren SciFi Serien der letzten Jahre.
    Die machen jetzt leider noch bis zum 20.1 Pause, was auch einige andere Serien betrifft die ich schaue.


    Was bei mir nicht ankam war der Charakterwechsel von Finn. War natuerlich fuer das Season Halbfinale notwendig, welches davon ab ziemlich grandios war.


  9. #9
    Zitat Zitat von MoneyHoney Beitrag anzeigen
    ich liebe die Serie habe damals einfach nur aus neugierde reingeschaut und bin direkt hängen geblieben allerdings muss ich auch sagen das die 2.Staffel komplett anders ist als die erste. Ich bn aber froh das ... jetzt tot ist und bin gespannt welchen weiteren Verlauf das ergibt.
    ja super, danke! Ein Spoilertag wäre nett gewesen. Jetzt brauch ich die 2. auch nicht mehr kucken.

    Fand die 1. Staffel so lala, die Story war ganz gut aber wie dämlich sich manche Charaktere verhielten - allen voran die tolle Ich-weiß-alles-besser-Clarke

  10. #10
    Zitat Zitat von leberwurstmilch Beitrag anzeigen
    Fand die 1. Staffel so lala, die Story war ganz gut aber wie dämlich sich manche Charaktere verhielten - allen voran die tolle Ich-weiß-alles-besser-Clarke
    Ich finde Clarke ist eine der besten weiblichen Charaktere im TV momentan und mich nerven Frauenrollen normalerweise sehr oft. Kann nicht sehen, dass sie denkt sie weiss alles besser. Sie ist nur die Einzige (abgesehen von Bellamy) die in der Lage ist die Gruppe zu führen und auch mal harte Entscheidungen zu treffen.

  11. #11
    Zitat Zitat von leberwurstmilch Beitrag anzeigen
    ja super, danke! Ein Spoilertag wäre nett gewesen. Jetzt brauch ich die 2. auch nicht mehr kucken.

    Fand die 1. Staffel so lala, die Story war ganz gut aber wie dämlich sich manche Charaktere verhielten - allen voran die tolle Ich-weiß-alles-besser-Clarke
    entschuldige

    es ist das alltägliche Problem hier im Sub da wir im Orginalen Ausstrahlungsthread sind gehe ich davon aus das man auch diskutieren darf und nicht extra alles spoilern muss
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #12
    Grumpy Caz Avatar von caz
    Ort: nicht in der Zielgruppe
    Zitat Zitat von Moonchild Beitrag anzeigen
    Ich finde Clarke ist eine der besten weiblichen Charaktere im TV momentan und mich nerven Frauenrollen normalerweise sehr oft. Kann nicht sehen, dass sie denkt sie weiss alles besser. Sie ist nur die Einzige (abgesehen von Bellamy) die in der Lage ist die Gruppe zu führen und auch mal harte Entscheidungen zu treffen.
    Und darueberhinaus auch konsistent dargestellt und (verhaltensmaessig) ein Abbild ihrer Mutter. Bin mal gespannt wann es zum Zerwuerfnis kommt.

  13. #13
    das lustige ist das die Clarke Darstellerin einfach Rosie vom Sleepover Club ist
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #14
    Grumpy Caz Avatar von caz
    Ort: nicht in der Zielgruppe
    The 100 kriegt eine 3. Season

  15. #15
    Anfangs fand ich Clarke ja eher so mittelmäßig, aber inzwischen hat sie sich zu nem richtig starken Charakter entwickelt. Wie sie da in der neuesten Episode vor ihrer Mutter stand und ihr klar gemacht hat das sie das Sagen hat fand ich schon nen starken Moment.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •