Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 56
  1. #1
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin

    Jane the Virgin (The CW)

    Eine Jungfrau, an der versehentlich eine Insemination vorgenommen wird, Elemente, die stark mit dem Telenovela-Prinzip spielen und ein Sender, den ich vor allem mit Teenie-Drama in Verbindung bringe - lächerlicher könnte eine Prämisse nicht sein, und trotzdem finde ich diese Sendung nach sechs Episoden absolut brillant. Natürlich ist die Prämisse absurd - aber die Serie spielt mit dieser Absurdität sehr gekonnt, die Dialoge sind clever und witzig und die Charaktere sind erstaunlich plastisch, mehrdimensional und mit einem Gefühlsleben ausgestattet, mit dem man sich identifizieren kann. What's not to love? Zusammen mit OITNB die beste noch nicht abgeschlossene Dramedy.

    Vielleicht lässt sich ja jemand dazu inspirieren, mal hereinzuschauen? Ich brauche oft ein paar Episoden, um mit Serien warmzuwerden, hier war es allerdings Liebe auf den ersten Blick.

    Die Serie war auch schon für einen Golden Globe nominiert, ebenso wie die Hauptdarstellerin Gina Rodriguez - Letztere hat ihn sogar gewonnen.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.

  2. #2
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Kommt seit letzte Woche Montag, 20:15, immer in Doppelfolgen auf sixx.


    Erinnert mich vom erzählenden Stil her stark an Pushing Daisies
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  3. #3
    アグレッシブ烈子 † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Kommt seit letzte Woche Montag, 20:15, immer in Doppelfolgen auf sixx.


    Erinnert mich vom erzählenden Stil her stark an Pushing Daisies
    An "Pushing Daisies" musste ich irgendwie auch denken jedenfalls ist die Serie super.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Schwester Espinosa (Scrubs) als Drehbuchautorin

    Immer noch herrlich die ganzen Verwicklungen
    Und sehr überraschend, was Sin Rostro betrifft
    Geändert von Proteus (11-08-2015 um 02:19 Uhr)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  5. #5
    アグレッシブ烈子 † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Das mit Sin Rostro war ne tolle Wendung und ihr Mann hatte ein lustiges Ende.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6

  7. #7
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Ich habe einen Priester um ein Date gebeten
    ...
    an Ostern
    ...
    ...
    und er hat "Ja" gesagt



    Schade dass es nur noch 4 Folgen sind.
    Schätze mit der zweiten Staffel dauerts dann noch etwas,
    die läuft ja auch in den USA erst im Oktober an (aber wenigstens gibts eine 2. Staffel )
    Britney Spears ist btw. nicht der einbzige prominenten Gaststar in Season 2 ... Kesha ist auch dabei
    http://www.intouchweekly.com/posts/k...irgin-cw-68952
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  8. #8
    Hab nun auch mit der Serie begonnen und bin schon bei Folge 13.

    Ich find es gut das nicht alles so ewig in die Länge gezogen wird, wie die Trennung von Rafael & Petra bzw. Jane & Michael und das Jane & Rafael so schnell ein Paar geworden sind. Und auch das Michael bereits in Folge 13 herausgefunden hat wer Sin Rosto wirklich ist. Diese Auflösung fand ich übrigens auch gelungen, da ich eigentlich mit Emilio gerechnet hatte.

  9. #9
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Folge 21 und 22 gesehen


    Herrlich multidimensional das Ganze ... Pläne ... Gegenpläne ... und Pläne mit denen man nun echt nicht gerechnet hätte
    Machiavelli hätte seinen Spaß dran

    Herrlich auch die Wehen im Bus

    Und netter Cliffhanger auf die kommende Staffel

    Oh und mein Favorit in den letzten Folgen: Luisa ... die etwas durchgeknallte, hochintelligente, lesbische Schwester von Rafael

    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  10. #10
    *handheb*`wer glaubt das nächste Woche keine Hochzeit stattfindet.
    Bild:
    ausgeblendet
    Für mich gehört Jane zu Rafael. Und ich weiß nicht ob ich weiterschaue wenn sie Michael heiratet.

    Mittlerweile mag ich Petra ja mehr als Jane. Und die Darstellerin spielt die Zwillingsrolle grossartig.
    In our country we can marry who we want. I decided on Richard Armitage and while he's in denial, I'll travel.

    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Schubs für alle Free-TV Seher ....
    Morgen ab 21:10 gehts auf sixx weiter mit Folgen 1 und 2 von Staffel 2
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  12. #12
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Luisa scheint ein Faible für komplizierte Freundinnen zu haben
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  13. #13
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Bachelorette Jane
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  14. #14
    アグレッシブ烈子 † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Das war ein toller Staffelstart gestern und schön das sie Mateo so schnell wieder bei sich hat und ihn nicht die halbe Staffel lang suchen müssen.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #15
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Wie sagst Du jemandem dass sich deine psychotische Ex-Frau mit deinem gestohlenen Sperma befruchtet hat?
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •