Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 96
  1. #31
    Muffin
    unregistriert
    Ich glaube leider nicht an Remakes, auch wenn diese längst überfällig wären. Die Entwickler denken sich bestimmt, dass das den ganzen Aufwand ja gar nicht lohnt. Ich denke, die haben die Quellcodes, oder wie man das nennt, von Spielen, die vor über 15 Jahren entwickelt wurden, und das auch noch unter einem anderen Firmennamen, bestimmt schon längst zerstört bzw. verloren.

  2. #32
    Aua am User e.V. Avatar von seschix I.O.F.F. Team
    Ort: Basel
    Was mir noch zu FF VII einfällt. Ich hatte das zuerst angespielt und dann für längere Zeit weggelegt, da ich den Anfang eher doof und langweilig fand. In der Stadt war ja alles sehr linear und nichts von "Open World". Später habe ich dann diese erste Stunden "überstanden" und danach hat das Spiel seine ganze Klasse gezeigt

  3. #33
    Zitat Zitat von Muffin Beitrag anzeigen
    Ich glaube leider nicht an Remakes, auch wenn diese längst überfällig wären. Die Entwickler denken sich bestimmt, dass das den ganzen Aufwand ja gar nicht lohnt. Ich denke, die haben die Quellcodes, oder wie man das nennt, von Spielen, die vor über 15 Jahren entwickelt wurden, und das auch noch unter einem anderen Firmennamen, bestimmt schon längst zerstört bzw. verloren.
    Also die Codes werden wohl schon noch da sein, denke ich, die von FFX waren ja auch noch da. Ob sich das lohnt ist aber wirklich fraglich. Bei FFX HD musste man nur hochrechnen, aber bei FFVII müsste man wohl alles neu machen um grafisch uptodate zu sein. Ob die Nachfrage nach einem rundenbasierten Rollenspiel so groß ist weiss ich nicht.

    Man braucht sicherlich auch eine Menge Rechenleistung, um eine echte 3D-Oberwelt in heutigen Grafikanforderungen überhaupt darstellen zu können. Ich weiss garnicht ob es sowas überhaupt schon gibt. FFIX müsste wohl das letzte dieser Art gewesen sein.

    Es ist also leider sehr unwahrscheinlich, dass es Remakes der PS1-Teile geben wird. Und irgendwann, wenn nicht schon jetzt ist es eh zu spät dafür, denn ein fotorealistisches FFVII ist eben kein FFVII mehr sondern was ganz anderes.

    Irgendwie könnte ich es mir bei Xenogears eher vorstellen, das neu zu machen, aber auch das ist wohl nur Wunschdenken.

    Und zu guter letzt gibt es Squaresoft nicht mehr, von Squarenix sollte man sowas nicht erwarten.

  4. #34
    Zu FF VII gibts hier ne gute ganz gute Zusammenfassung, zu anderen Teilen auch.

    http://www.nexgam.de/playstation1-so...vii-psone.html

  5. #35
    Ni No kuni hat eine wunderschöne Oberwelt. Allgemein fallen mir auf Anhieb ganz viele moderne Spiele ein mit hübscher Oberwelt. So exotisch ist das nicht

  6. #36
    Zitat Zitat von Muffin Beitrag anzeigen
    Ich habe schon ganz oft gelesen, dass Xenogears (für die PS1, ebenfalls von damals Squaresoft) echt genial sein soll. Ich werde es die Tage mal anspielen. Die Geschichte soll einen wohl begeistern.
    Hast du das schon angespielt? Würde mich interessieren, was du davon hälst, auch von der Grafik.

    Das Spiel ist ja hierzulande nicht sehr bekannt, da es keine Pal-Version gibt. Mich würde auch interessieren, wie das Spiel im Verhältnis zu den FFs eingeschätzt wird.

    Ich finde ja dass die Geschichte alles in den Schatten stellt, was ich jemals gespielt hab, inklusive FF7. Das Gameplay macht auch Spaß durch die zwei Kampfsysteme. Die Grafik ist allerdings etwas eigenartig, aber das vergisst man ganz schnell.

  7. #37
    Muffin
    unregistriert
    Grafik macht mir nicht so viel aus, solange man wenigstens ein bisschen was erkennen kann. Ich hab es noch nicht gespielt, aber ich werde es direkt nach FF9 anpeilen.

  8. #38
    Ja erkennen kann man schon was. Ich hatte nur etwas Probleme alles zu verstehen, manche Dialoge sind ganz schön lang, da sind gute Englischkenntnisse nicht ungünstig. Man kommt natürlich auch durchs Spiel wenn man nicht alles 100prozentig versteht. Ich glaub ich muss beim nächsten mal nebenbei googeln.

  9. #39
    Elite-Member Avatar von Cyan
    Ort: Halle an der Saale
    Also FF XV gefällt mir immer weniger. Ok, die Grafik ist echt Top,....aber dieses sch**ß actionbasiertes Kampfsystem und Chara-Design kotzt mich tierisch an!

    [YOUTUBE]Qe6HI97gmUk[/YOUTUBE]
    Geändert von Cyan (01-03-2015 um 01:05 Uhr)

  10. #40
    Muffin
    unregistriert
    Ich finde dieses Kampfsystem doof.
    Da mag ich das "traditionelle" rundenbasierte bzw. aktive Kampfsystem viel mehr als das action-mäßige. Das sieht irgendwie alles aus wie ein zweitklassiges MMORPG.
    Wenn man schon so ein Sytem einführt, hätte man es doch wenigstens so wie Parasite Eve 1 gestalten können. Da kann man ja gleich zu Kingdom Hearts wechseln.

  11. #41
    Spielt man im neuen Teil eine J-Pop Band?

  12. #42
    Mich Bekommt der neue Teil irgendwie auch nicht.
    Für mich gibt das irgendwie kein rundes Gesamtbild.
    Die Charaktere sehen aus wie metrosexuelle mangafiguren, die Welt dabei aber total realistisch als würde man eine Mischung aus skyrim und GTA spielen.
    Bisher waren die trailer auch einfach sehr uninteressant.
    Stundenlanges rumlaufen durch riesige Gebiete in denen nichts passiert.
    Das kampfsystem finde ich sogar ganz cool, wobei ich ein klassisches rundenbasiertes kampfsystem jederzeit vorziehen würde.
    Die Grafik ist natürlich der Wahnsinn aber gameplay technisch fehlt mir da irgendwie die Tiefe. Frage mich die ganze Zeit was man da nun eigentlich machen soll.

  13. #43
    FFX12 fand ich auch richtig geil und stark Da hat für mich wirklich alles gepasst, ich mochte die Charaktere, die Storywendungen, die Vielschichtigkeit, die Grafik, die Musik. Richtig gut! Dieses Sammelsystem mit den Monstern, die einzelnen Abschnitte.. Einfach rundum gelungen XX12-2 konnte da nicht mehr mithalten finde ich

    Ansonsten liebte ich immer schon an dieser Art Spiel folgende Spiele:
    Breath of Fire 2 (Kindheitsliebling! Gott habe ich das schon oft durchgespielt )
    Grandia 2 (Die Geschichte von der rosa Axtkämpferin bleibt mir bis heute in Erinnerung )
    Ni no kuni
    Lufia 2

    Aktuell spiele ich das Remake von FFX und muss sagen dass es mir besser als 12-2 gefällt, allerdings finde ich es bescheuert dass sie es mit HD bewerben und die Charaktere ingame trotzdem wie Plastik aussehen und nur in den Videosequenzen HD-like wirken. Da hatte ich ja ehrlich mehr erwartet.

  14. #44
    Muffin
    unregistriert
    Breath of fire IV

  15. #45
    Zitat Zitat von *-ChriZ-* Beitrag anzeigen
    FFX12 fand ich auch richtig geil und stark Da hat für mich wirklich alles gepasst, ich mochte die Charaktere, die Storywendungen, die Vielschichtigkeit, die Grafik, die Musik. Richtig gut! Dieses Sammelsystem mit den Monstern, die einzelnen Abschnitte.. Einfach rundum gelungen XX12-2 konnte da nicht mehr mithalten finde ich
    Du meinst wohl FF10, oder? FF12 mit den Gambits war zwar ganz okay, kam aber nicht anähernd an FF10 heran, und von FF12 gab es auch keinen zweiten Teil.


    Aktuell spiele ich das Remake von FFX und muss sagen dass es mir besser als 12-2 gefällt, allerdings finde ich es bescheuert dass sie es mit HD bewerben und die Charaktere ingame trotzdem wie Plastik aussehen und nur in den Videosequenzen HD-like wirken. Da hatte ich ja ehrlich mehr erwartet.
    Sehen eigentlich in der HD-Version von FF10 die Monster besser aus als im Original?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •