Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 130
  1. #31
    Zitat Zitat von NOSFERATA Beitrag anzeigen
    Koch-Formate...
    Damit ist wohl "Kitchen Impossible" gemeint, mitm Mälzer (den ich eigentlich nicht abkann).

    Aber die Sendung ist absolut genial

    Kurzer Anriß: In jeder Folge kocht Mälzer gegen einen anderen Sternekoch, und das läuft so ab:

    Jeder bekommt ne Foodbox geliefert in der ein fertig zubereitetes Gericht ist welches ein Sterne-Koch irgendwo zubereitet hat (zuletzt Hongkong und Schweden). Es muss dann jeder die Zutaten rausschmecken und sich 'n Kopf machen wie es zubereitet wird. Dann geht's auf die Reise ins jeweilige Land und es darf eingekauft werden. Danach geht's ins entsprechende Lokal und das Gericht wird nachgekocht; bzw. versuchen sie es Tränen der Verzweiflung und wüste Beschimpfungen des jeweils anderen inklusive
    Zehn Stammgäste bewerten dann das Gericht.

    Während der Sendung sitzen Mälzer und Gegner zusammen, saufen Wein und kommentieren das Geschehen

    Lange nicht so gute Unterhaltung gehabt, leider kommt nur noch eine Folge...

  2. #32
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Passt Fürst Heinz zu den Löwen?

    [..]
    Ab Ende September testet der Kölner Sender nun ein neues Format, das vielleicht mehr Zuschauer bei der Stange halten soll.

    Dann gibt es dienstags immer ab kurz vor 23 Uhr «Fürst Heinz» zu sehen. Vorerst sind vier Teile der Doku-Soap rund um Heinz von Sayn-Wittgenstein zu sehen. „Seine liebste Beschäftigung ist es, sein Vermögen stetig zu mehren! Er selbst stammt aus einfachen Verhältnissen und hat sich jeden Cent seines Millionenvermögens selbst erarbeitet. Jetzt lebt er mit seiner Frau Andrea ein Leben in Gold und Luxus: Immobilien in ganz Europa, edle Automobile, Diamanten, teure Uhren und eine eigene Kunstsammlung! In seiner 1000 Quadratmeter großen Villa auf Mallorca erreichen ihn tagtäglich zahlreiche Anfragen. Denn den Fürsten kümmert nicht nur sein eigenes Vermögen, er berät auch Gründer, die ihn um Hilfe bitten. Sein unternehmerisches Knowhow und sein millionenschweres Kapital sind bei Existenzgründern und jungen Start-ups gefragt,“ beschreibt VOX den Inhalt der neuen Sendung, die von 99pro Media (macht für VOX auch die Auswanderer-Geschichten) kommt und stellt somit auch eine Verbindung zur Gründer-Show her.[..]

  3. #33
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    VOX erneuert «hundkatzemaus» zum Jubiläum

    Seit dem Start im November 2001 hat sich das Magazin längst zu einem festen Bestandteil der deutschen Fernsehlandschaft entwickelt. Durchschnittlich mehr als eine Million Zuschauer verfolgen jeden Samstag um 18:00 Uhr die informativen und spannenden Berichte aus der Welt der Tiere.

  4. #34
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    VOX startet eigenes Talkformat mit Désirée Nosbusch

    Unter dem Titel «The Story of my Life» startet 2017 eine neue Talksendung, in der Promis auf eine ganz persönliche Zeitreise mitgenommen werden.

  5. #35
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    VOX startet noch eine Show mit Stardesigner Kretschmer

    Neben seiner täglichen «Shopping Queen» und der zweiten Staffel «Geschickt eingefädelt» wird VOX ein neues talklastiges Format ausprobieren.

  6. #36
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    «Harte Hunde»: Nach über zwei Jahren geht es weiter

    [..]
    Nun, etwas mehr als zweieinhalb Jahre später, kehrt der muskulöse, volltätowierte Tierschützer zurück.

    Wie der Privatsender bekannt macht, gibt es ab dem 3. Dezember immer samstags neue Folgen der Tierschutzdoku zu sehen. Die Ausstrahlung erfolgt bei VOX wöchentlich um 19.10 Uhr. Auf dem Programmplan stehen erneut vier Ausgaben, in denen Seeger und seine nicht minder taff aussehenden Kumpels für unbürokratische Hilfe für Tierfreunde sorgen.

    Unter anderem wird in der neuen Staffel das „Tierheim am See“ in Eisenhüttenstadt renoviert, die „Hellhound Foundation“ in der Lüneburger Heide unterstützt und dem „Schlittenhunde-Gnadenhof“ im bayerischen Dietenhofen beim Umzug geholfen. Die Tierschutz-Doku wird produziert von der DOCMA TV Produktion GmbH.

  7. #37
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Zurück zur RTL-Gruppe: Der «Echo» wandert zu VOX

    [..]
    Zur RTL-Gruppe geht es nun auch 2017 zurück, wie am Montagmittag publik wurde. VOX wird neuer Partner des Preises. Kai Sturm, Chefredakteur und Unterhaltungschef bei VOX: "Wir fühlen uns geehrt und verpflichtet, unsere Art und Weise Musikshows zu erzählen, nun auch bei der «Echo»-Verleihung umzusetzen. Die Labels, Musiker und Zuschauer gleichermaßen glücklich zu machen, ist eine große Herausforderung, der wir uns gerne gemeinsam mit dem BVMI stellen."

    Der Preis gesellt sich zu zahlreichen Musikformaten bei VOX, etwa «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert», «Meylensteine», «One Night Song - Blind Date im Wirtz-Haus» und den XXL-Musiker-Dokus am Samstagabend. Wie auch bisher wird die Verleihung von Kimmig Entertainment umgesetzt.

  8. #38
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Was plant Steffen Henssler für 2017?

    [..]
    Vor einigen Tagen sagte TV-Koch Steffen Henssler in einem Interview mit dem Radio-Sender SAW, er werde in diesem Jahr in einer neuer Kochsendung zu sehen sein. "Neues Restaurant, neue Fernsehshow und vorher schön Urlaub machen", fasste Henssler seine Pläne fürs neue Jahr grob zusammen.

    Besonders viele Details verriet Henssler in dem Zusammenhang aber nicht. „Noch ein ticken weniger kochen und ein bisschen mehr essen“, lautete die wage Sendungsbeschreibung. Da Henssler nicht noch mit 60 „den wilden, lustigen Macker“ machen wolle, müsse das jetzt passieren.

    Auch bei VOX hält man sich mit Einzelheiten bedeckt. Auf Nachfrage von Quotenmeter.de hieß es nur, man freue sich auf die nächste Staffel von «Grill den Henssler» , die im Frühjahr zu sehen sein wird. „Mögliche weitere Sendungen mit Steffen Henssler würden wir wie immer rechtzeitig bekannt geben“, sagte uns ein Sendersprecher.

  9. #39
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Ab Ende März wird bei VOX heftig verhandelt

    Der Privatsender zeigt mit «Ransom» eine neue, international produzierte Kriminalserie, die sich um die Arbeit von Verhandlungsexperten dreht.
    [..]
    Serienfans, die selber ein Urteil fällen wollen, können dies im hiesigen Fernsehen ab dem 29. März tun. VOX zeigt die auf 13 Episoden angelegte erste «Ransom»-Staffel dann immer mittwochs um 21.15 Uhr.
    [..]

  10. #40
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Willkommen zurück, «Motive»

    [..]
    Neben den Nachrichten über einen neuen Dienstagabend verkündete der Sender jüngst auch, dass «Motive» bald wieder Teil des Krimi-Mittwochs wird.

    VOX hatte die Ausstrahlung im Juni vergangenen Jahres unterbrochen und setzt logischerweise nun wieder an genau dieser Stelle an. Am 12. April geht es mit Folge zwölf aus der zweiten Staffel weiter. Es läuft eine Folge pro Woche um 22.10 Uhr, nach dem neuen «Ransom» und vor «Rizzoli & Isles».
    [..]

  11. #41
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Sechs Folgen: VOX holt «Crash Fahnder» zurück

    Der Kölner Sender VOX wird ab Mai an seinem Sonntags-Programm schrauben. Um 16.30 Uhr wird man dann sechs Wochen lang wieder auf seine «Crash Fahnder» setzen. Somit übernimmt das Format den Slot von «Schneller als die Polizei erlaubt». Die «Crash Fahnder» waren im vergangenen Jahr schon mal beim Sender zu sehen, die mit siebeneinhalb und rund viereinhalb Prozent aber unterschiedlicher nicht hätten laufen können.
    [..]

  12. #42
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    VOX plant neues Detlef-Steves-Format

    Zudem: Weil «Fürst Heinz» den Sender nicht restlos überzeugte, begab man sich auf die Suche nach einem neuen Lead-Out der im Spätsommer startenden vierten Staffel von «Die Höhle der Löwen».

  13. #43
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Das VOX Programm wird auch immer uninteressanter. Ausser zwei bis drei Sachen schaue ich kaum mehr VOX.

    Man zeigt ja kein "Grimm" mehr. Und Freitagabend wie Kabel eins Krimiwiederholungen in Dauerschleife. Genauso wie "Medical Detectives", was Samstag und Sonntag sogar bis ca. 13 Uhr, schon läuft. Genauso wie Nachts. Oder Samstagabend ab 22 Uhr, wenn nicht eine Doku oder ein längerer Film läuft.

  14. #44
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    VOX zieht bei «Motive» den Stecker

    [..]
    Wie VOX am Dienstagnachmittag mitteilte, wird man schon in dieser Woche zwei Folgen von< > zeigen, die Serie also künftig eine Stunde länger (bis 22.10 Uhr) im Programm haben.

    Ab 22.05 Uhr setzt man auf eine alte Episode von «Major Crimes». «Ransom» wandert somit nach hinten – auf den Sendeplatz um 23.05 Uhr. Die bisherigen zehn Prozent holten im Schnitt etwas mehr als fünf Prozent Marktanteil, doch der stetige Abwärtstrend bis unter die Vier-Prozent-Marke versprach nichts Gutes.

    «Motive», das bisher gegen 23 Uhr zu sehen war, fliegt vorerst komplett. Kommenden Monat hat VOX die erste Staffel von «Motive» vollständig gezeigt, dann wird um 23 Uhr eine weitere «Major Crimes»-Folge ins Programm aufgenommen.

  15. #45
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Für die Zeit nach «Club der roten Bänder»: Die nächste VOX-Serie ist gefunden

    [...]
    Diese hört auf den Arbeitstitel «Milk & Honey» und handelt von vier befreundeten Männern, die eine Marktlücke in ihrer ländlichen Heimat schließen wollen und einen Escortservice gründen, der Frauen als Zielgruppe hat.

    Davon versprechen sie sich nicht nur berufliche Selbstständigkeit und satte Einnahmen, sondern auch körperliches Vergnügen – denn selbstredend will das Quartett nicht nur in den Chefsesseln Platz nehmen, sondern auch die Aufgabe der Lustobjekte übernehmen. Doch schnell zeigt sich, dass die Organisation schwerer als gedacht ist und ein Mann der Nacht lernen muss, vorgetäuschte von echten Gefühlen zu trennen und stets an sich zu arbeiten …
    [..]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •