Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 78 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1170
  1. #1

    P!nk | Single: Walk Me Home [20.02.2019] | Album: Hurts 2B Human [26.04.2019]

    Wurde der Pink-Thread geschlossen?
    Wie auch immer, es gibt neue News:

    http://www.josepvinaixa.com/blog/pnk...-studio-album/

    Für die 13. Season von Ellen hat sie einen neuen Track aufgenommen.

    Hier könnt ihr schon einmal reinhören:

    http://www.josepvinaixa.com/blog/pnk...-studio-album/

  2. #2
    Ich bin so was von fucking ready! Pink, Adele, Mandy... 2015
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3
    Sie heißt P!nk.

    Der Song klingt nur ganz nett, freue mich aber auf ein neues Album.

  4. #4
    der song klingt leider wie ein weiterer neuer "pink song"... ob sie jemals wieder von diesem sound weg kommt
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #5
    hoffentlich tourt sie nochmal durch deutschland, dann würde ein traum in erfüllung gehen

  6. #6
    Ihre letzte Ära mochte ich leider nicht so.. hoffentlich gefällt mir diese besser

  7. #7
    Zitat Zitat von anthem Beitrag anzeigen
    ob sie jemals wieder von diesem sound weg kommt
    Solange sie damit so einen unfassbaren Erfolg hat bestimmt nicht Money makes the world go round
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #8
    Ich frag mich ehrlich gesagt auch in welchem Genre ihr sie sehen wollt.
    Sie hat sich gefunden und ihr Stil passt zu ihr.
    Was soll sie plötzlich machen? Dance? Hip-Hop? Country?
    Ihr letztes Projekt ging doch bereits in eine andere Richtung...

  9. #9
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ehrlich gesagt auch in welchem Genre ihr sie sehen wollt.
    Sie hat sich gefunden und ihr Stil passt zu ihr.
    Was soll sie plötzlich machen? Dance? Hip-Hop? Country?
    Ihr letztes Projekt ging doch bereits in eine andere Richtung...


    Ist auf jeden Fall besser als immer dieses pseudo "sich neu erfinden", was meist nur zeigt wie wenig Identität ein Künstler hat und wie verzweifelt den Trends nachgejagt wird... #rihanna
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    Ansich gefällt mir der Song ganz gut aber er geht mir auch etwas zu sehr in Richtung des letzten Albums was ich überhaupt nicht mochte.
    Bin mal auf das Album gespannt.

  11. #11
    uhm ja ich meine jetzt nicht eine komplette wendung von ihrem sound aber irgendwie fehlt mir bei ihr das "experimentieren" am eigenen sound, alles ab 2009 hat gefühlt das gleiche instrumental und ist irgendwie schon ziemlich das gleiche (klar unterscheided sich funhouse von try und just give me a reason und glitter in the air ist total schön und ähnelt keinem anderen song). florence and the machine oder gwen stefani haben ja auch ihren sound und trotzdem finde ich das jeder song (bei florence eher jedes neue album) eine spezielle "eigene" note bekommt. alicia keys bleibt ihrem sound auch treu und ich finde trotzdem dass ihre diskographie abwechslung bietet, bei pink geht man aber meistens auf nummer sicher und liefert einfach ein song/album ab das man genau so von pink erwartet.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #12
    Zitat Zitat von anthem Beitrag anzeigen
    uhm ja ich meine jetzt nicht eine komplette wendung von ihrem sound aber irgendwie fehlt mir bei ihr das "experimentieren" am eigenen sound, alles ab 2009 hat gefühlt das gleiche instrumental und ist irgendwie schon ziemlich das gleiche (klar unterscheided sich funhouse von try und just give me a reason und glitter in the air ist total schön und ähnelt keinem anderen song). florence and the machine oder gwen stefani haben ja auch ihren sound und trotzdem finde ich das jeder song (bei florence eher jedes neue album) eine spezielle "eigene" note bekommt. alicia keys bleibt ihrem sound auch treu und ich finde trotzdem dass ihre diskographie abwechslung bietet, bei pink geht man aber meistens auf nummer sicher und liefert einfach ein song/album ab das man genau so von pink erwartet.


    bei P!nk fehlt mir auch immer was innovatives, überraschendes...

    Und das neue Snippet klingt ja mal richtig übel

  13. #13
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    [Rock]


    P!NK langweilt mich größtenteils nur noch.
    Geändert von Rachel Green (12-08-2015 um 22:13 Uhr)

  14. #14
    Der neue Song klingt halt wie ein Intro für eine TV-Show und ist sicher nicht der Mega-Hit des Albums.

    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Das fand ich auch lustig.

  15. #15
    zurück nach Westerland Avatar von sinead_morrigan
    Ort: Berlin
    Gott, wie langweilig. Schade, dass so eine Künstlerin ihr Potenzial so verschwendet. Sie würde nicht sterben oder in die Armenküche müssen, wenn sie einmal etwas anderes ausprobieren würde.
    "After all this time?"
    "Always," said Snape.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •